Seite 1 von 34 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 336
Like Tree202gefällt dies

Thema: Geburtstagsgeschenk - wieviel würdet Ihr geben ?

  1. #1
    Kicki ist offline Gesperrt
    Registriert seit
    27.06.2002
    Beiträge
    72.687

    Standard Geburtstagsgeschenk - wieviel würdet Ihr geben ?

    Morgen sind wir auf einem Geburtstag im hiesigen Hard Rock Café "eingeladen" von einer Bekannten.

    "Eingeladen" in dem Sinne heisst, wir sind eingeladen da zu sein, müssen aber Essen und Getränke selber zahlen.

    Ausgesuchtes Menu pro Person ist 39€, dh zu zweit werden wir 80 € ohne Getränke ausgeben.

    Es ist keine gute Freundin, ist eine Bekannte, eine ehemalige Arbeitskollegin;

    Ich dachte an 40€ für uns beide (es gibt eine Geschenkekasse), findet Ihr das ok, zuviel, zuwenig ?

    Wieviel würdet Ihr geben ?

  2. #2
    hajuni ist offline nicht neu
    Registriert seit
    17.09.2014
    Beiträge
    8.002

    Standard Re: Geburtstagsgeschenk - wieviel würdet Ihr geben ?

    Zitat Zitat von Kicki Beitrag anzeigen
    Morgen sind wir auf einem Geburtstag im hiesigen Hard Rock Café "eingeladen" von einer Bekannten.

    "Eingeladen" in dem Sinne heisst, wir sind eingeladen da zu sein, müssen aber Essen und Getränke selber zahlen.

    Ausgesuchtes Menu pro Person ist 39€, dh zu zweit werden wir 80 € ohne Getränke ausgeben.

    Es ist keine gute Freundin, ist eine Bekannte, eine ehemalige Arbeitskollegin;

    Ich dachte an 40€ für uns beide (es gibt eine Geschenkekasse), findet Ihr das ok, zuviel, zuwenig ?

    Wieviel würdet Ihr geben ?
    Ich finde das total viel. Aber vielleicht bin ich eine schlechte Ratgeberin. Wir sind da echt anders unterwegs. Wir zahlen so 20 bis 30 Euro für Geburtstagsgeschenke, auch wenn wir unser Essen nicht selbst zahlen müssen. Im Kollegium zahle ich sogar nur 10 Euro (alle anderen auch).
    Ich finde, dass für "normale Bekannte" auch ein Buch reichen würde. Eine Flasche Wein. Pralinen.
    Gerade, wenn so gefeiert wird, wie du es beschreibst.
    Francie gefällt dies

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Geburtstagsgeschenk - wieviel würdet Ihr geben ?

    Ich würde wohl auf 50 € aufrunden.

  4. #4
    hajuni ist offline nicht neu
    Registriert seit
    17.09.2014
    Beiträge
    8.002

    Standard Re: Geburtstagsgeschenk - wieviel würdet Ihr geben ?

    Zitat Zitat von Kicki Beitrag anzeigen
    Morgen sind wir auf einem Geburtstag im hiesigen Hard Rock Café "eingeladen" von einer Bekannten.

    "Eingeladen" in dem Sinne heisst, wir sind eingeladen da zu sein, müssen aber Essen und Getränke selber zahlen.

    Ausgesuchtes Menu pro Person ist 39€, dh zu zweit werden wir 80 € ohne Getränke ausgeben.

    Es ist keine gute Freundin, ist eine Bekannte, eine ehemalige Arbeitskollegin;

    Ich dachte an 40€ für uns beide (es gibt eine Geschenkekasse), findet Ihr das ok, zuviel, zuwenig ?

    Wieviel würdet Ihr geben ?
    Eine Geschenkekasse finde ich in dem Rahmen übrigens mehr als dreist von der Gastgeberin!

    (Wie alt wird sie?)

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Geburtstagsgeschenk - wieviel würdet Ihr geben ?

    Zitat Zitat von hajuni Beitrag anzeigen
    Ich finde das total viel. Aber vielleicht bin ich eine schlechte Ratgeberin. Wir sind da echt anders unterwegs. Wir zahlen so 20 bis 30 Euro für Geburtstagsgeschenke, auch wenn wir unser Essen nicht selbst zahlen müssen. Im Kollegium zahle ich sogar nur 10 Euro (alle anderen auch).
    Ich finde, dass für "normale Bekannte" auch ein Buch reichen würde. Eine Flasche Wein. Pralinen.
    Gerade, wenn so gefeiert wird, wie du es beschreibst.
    Wie stopfst Du Bücher und Pralinen in eine Geschenkekasse?
    Schradler gefällt dies

  6. #6
    Viviane ist offline Poweruser
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    7.872

    Standard Re: Geburtstagsgeschenk - wieviel würdet Ihr geben ?

    Orientiere dich doch daran, wie du es das letzte Mal beim 50. Geburtstag gemacht hast.

    Oder frag die Leute, mit denen du zusammen legst.
    Wenn ich dir sage, dass ich einen Blumenstrauß etc. besorgen würdest, hilft dir das wenig.
    tropi und Foxlady gefällt dies.

  7. #7
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist offline Legende
    Registriert seit
    14.11.2007
    Beiträge
    41.810

    Standard Re: Geburtstagsgeschenk - wieviel würdet Ihr geben ?

    Zitat Zitat von Kicki Beitrag anzeigen

    Wieviel würdet Ihr geben ?
    20-30 Euro. Ich hatte noch nie eine solche Einladung, bei der man das Essen/Trinken selbst zahlen muss. Ist das dann überhaupt eine Einladung?
    caracho gefällt dies
    "Was gäbe ich für Küsse, wie kalte Kirschen, Zeit wie Sand am Meer.Was gäbe ich her, wenn jeder Tag wie der erste des Sommers wär"

  8. #8
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline Klimakiller
    Registriert seit
    03.11.2017
    Beiträge
    14.998

    Standard Re: Geburtstagsgeschenk - wieviel würdet Ihr geben ?

    Zitat Zitat von hajuni Beitrag anzeigen
    Eine Geschenkekasse finde ich in dem Rahmen übrigens mehr als dreist von der Gastgeberin!

    (Wie alt wird sie?)
    Was ist daran dreist?

    Bevor sie die drölfzigste Flasche Rosäää bekommt oder was auch immer, finde ich es legitim, lieber ein Kässle aufzustellen.
    Fred gefällt dies

  9. #9
    Alina73 ist offline Legende
    Registriert seit
    03.03.2008
    Beiträge
    13.054

    Standard Re: Geburtstagsgeschenk - wieviel würdet Ihr geben ?

    Zitat Zitat von Kicki Beitrag anzeigen
    Morgen sind wir auf einem Geburtstag im hiesigen Hard Rock Café "eingeladen" von einer Bekannten.

    "Eingeladen" in dem Sinne heisst, wir sind eingeladen da zu sein, müssen aber Essen und Getränke selber zahlen.

    Ausgesuchtes Menu pro Person ist 39€, dh zu zweit werden wir 80 € ohne Getränke ausgeben.

    Es ist keine gute Freundin, ist eine Bekannte, eine ehemalige Arbeitskollegin;

    Ich dachte an 40€ für uns beide (es gibt eine Geschenkekasse), findet Ihr das ok, zuviel, zuwenig ?

    Wieviel würdet Ihr geben ?
    Ich würde mir da tatsächlich schwer überlegen, ob ich hingehe *zugeb*. Also nicht bei guten Freunden, da wär mir da egal- aber bei ner bekannten ehemaligen Arbeitskollegin wohl eher nicht. Für das Geld verbringe ich den Abend vmtl. lieber anders.
    tanja73, babou, Klopferline und 6 anderen gefällt dies.

  10. #10
    Gast

    Standard Re: Geburtstagsgeschenk - wieviel würdet Ihr geben ?

    Zitat Zitat von Kicki Beitrag anzeigen
    Morgen sind wir auf einem Geburtstag im hiesigen Hard Rock Café "eingeladen" von einer Bekannten.

    "Eingeladen" in dem Sinne heisst, wir sind eingeladen da zu sein, müssen aber Essen und Getränke selber zahlen.

    Ausgesuchtes Menu pro Person ist 39€, dh zu zweit werden wir 80 € ohne Getränke ausgeben.

    Es ist keine gute Freundin, ist eine Bekannte, eine ehemalige Arbeitskollegin;

    Ich dachte an 40€ für uns beide (es gibt eine Geschenkekasse), findet Ihr das ok, zuviel, zuwenig ?

    Wieviel würdet Ihr geben ?
    20 Euro und ein Kaschmirschal
    Viviane gefällt dies

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •