Like Tree63gefällt dies

Thema: Sportlehrer sind zur Ersten Hilfe verpflichtet

  1. #101
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline freesie (für Fim!)
    Registriert seit
    07.09.2015
    Beiträge
    18.928

    Standard Re: Sportlehrer sind zur Ersten Hilfe verpflichtet

    Und mir geht es auch im diese Fehlreaktion, wenn ich hier im Thread lese, dass Leuten Gottvertrauen gewünscht wird, wenn sie mit Kindern arbeiten, und nicht auf halbwegs professionellem Niveau agieren im Notfall.

    Die Diskussion über Seitenlage oder nicht lese ich interessiert mit. Dazu habe ich keine Meinung, weil ich keine Ahnung von der Materie habe.

  2. #102
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    91.524

    Standard Re: Sportlehrer sind zur Ersten Hilfe verpflichtet

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Wir kriegen im Mai eine Schulung als Kollegium. Das ist die erste, die in knapp 18 Jahren gestattet wurde vom Träger/dem Land.

    Alles andere machen wir in unserer Freizeit auf private Kosten, es sei denn, man kriegt einen der raren 20 Plätze bei der Veranstaltung, die das Institut für Pädagogik und Medien alle 2 Jahre anbietet.
    gibt es keine Ersthelfer bei euch?

  3. #103
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline freesie (für Fim!)
    Registriert seit
    07.09.2015
    Beiträge
    18.928

    Standard Re: Sportlehrer sind zur Ersten Hilfe verpflichtet

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    gibt es keine Ersthelfer bei euch?
    Doch, aber mittlerweile zu wenige, weil welche in Rente gegangen/versetzt worden sind.

    Ich glaube, im laufenden Betrieb müssen 15% (oder 20?) in der Lage sein, erste Hilfe zu leisten.
    Natürlich kann kein Mensch garantieren, dass die Quote immer stimmt (Krankheit, Fortbildung etc), daher wird nun das gesamte Kollegium weitergebildet.

    Wie gesagt: Das ist die Erstgenehmigung fürs Kollegium, seitdem ich an dieser Stelle arbeite.


    Von den (ehemaligen) Ersthelfern waren die meisten im Erstberuf dahingehend ausgebildet (Rettungssanitäter, Krankenschwester u.ä. im ersten Leben).

  4. #104
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist offline Legende
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    26.112

    Standard Re: Sportlehrer sind zur Ersten Hilfe verpflichtet

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Wir kriegen im Mai eine Schulung als Kollegium. Das ist die erste, die in knapp 18 Jahren gestattet wurde vom Träger/dem Land.

    Alles andere machen wir in unserer Freizeit auf private Kosten, es sei denn, man kriegt einen der raren 20 Plätze bei der Veranstaltung, die das Institut für Pädagogik und Medien alle 2 Jahre anbietet.
    Wahnsinn!!!

  5. #105
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    91.524

    Standard Re: Sportlehrer sind zur Ersten Hilfe verpflichtet

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Doch, aber mittlerweile zu wenige, weil welche in Rente gegangen/versetzt worden sind.

    Ich glaube, im laufenden Betrieb müssen 15% (oder 20?) in der Lage sein, erste Hilfe zu leisten.
    Natürlich kann kein Mensch garantieren, dass die Quote immer stimmt (Krankheit, Fortbildung etc), daher wird nun das gesamte Kollegium weitergebildet.

    Wie gesagt: Das ist die Erstgenehmigung fürs Kollegium, seitdem ich an dieser Stelle arbeite.


    Von den (ehemaligen) Ersthelfern waren die meisten im Erstberuf dahingehend ausgebildet (Rettungssanitäter, Krankenschwester u.ä. im ersten Leben).
    aber ERsthelfer müssen doch alle 2 Jahre geschult werden. Das wäre, auch wenn natürlich immer welche nicht da sind, schon mal ein grundstock.

  6. #106
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline freesie (für Fim!)
    Registriert seit
    07.09.2015
    Beiträge
    18.928

    Standard Re: Sportlehrer sind zur Ersten Hilfe verpflichtet

    Zitat Zitat von Tigerblume Beitrag anzeigen
    Wahnsinn!!!
    Wo ein Wille ist, ist ein Weg:
    Die Schule meines Mannes hat regelmäßig die Malteser oder Johanniter o.ä. da, die schulen dann das Kollegium.
    Aber es bezahlt hat jeder was dafür.

    Ich finde das vorbildlich und idealistisch, aber m.E. sollte es selbstverständlich sein, dass der AG dafür sorgt, dass so eine (Weiter-)Bildung im Sinne der Kinder kostenlos abrufbar ist.

  7. #107
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    91.524

    Standard Re: Sportlehrer sind zur Ersten Hilfe verpflichtet

    Zitat Zitat von Tigerblume Beitrag anzeigen
    Wahnsinn!!!
    das ist noch milde ausgedrückt

  8. #108
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline freesie (für Fim!)
    Registriert seit
    07.09.2015
    Beiträge
    18.928

    Standard Re: Sportlehrer sind zur Ersten Hilfe verpflichtet

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    aber ERsthelfer müssen doch alle 2 Jahre geschult werden. Das wäre, auch wenn natürlich immer welche nicht da sind, schon mal ein grundstock.
    Ich habe keine Ahnung, inwieweit die Leute das gemacht haben/machen.

    Ich werde auf private Kosten nicht alle 2 Jahre auffrischen, das weiß ich.
    Ich bin dazu zu verpeilt, zu müde und zu wenig begeistert.

  9. #109
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    91.524

    Standard Re: Sportlehrer sind zur Ersten Hilfe verpflichtet

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Ich habe keine Ahnung, inwieweit die Leute das gemacht haben/machen.

    Ich werde auf private Kosten nicht alle 2 Jahre auffrischen, das weiß ich.
    Ich bin dazu zu verpeilt, zu müde und zu wenig begeistert.
    natürlich nicht auf eigene Kosten.

    Sowas passiert währende der Arbeitzeit auf Kosten des Arbeitgebers (jetzt für die Ersthelfer)

  10. #110
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline freesie (für Fim!)
    Registriert seit
    07.09.2015
    Beiträge
    18.928

    Standard Re: Sportlehrer sind zur Ersten Hilfe verpflichtet

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    natürlich nicht auf eigene Kosten.

    Sowas passiert währende der Arbeitzeit auf Kosten des Arbeitgebers (jetzt für die Ersthelfer)
    Wenn es über 10, fast 20 Jahre gedauert hat, bis das Kollegium die Schulung genehmigt bekommen hat; da kann ich mir nicht vorstellen, dass es ab dann alle 2 Jahre klappen wird.

    Und die 20 Plätze alle 2 Jahre beim Fortbildungsinstitut sind auch zu wenig.

    Wie soll das ohne privates Zahlen funktionieren?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •