Seite 11 von 23 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 222
Like Tree75gefällt dies

Thema: Sportfrage Leistungsexperten

  1. #101
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    77.981

    Standard Re: Sportfrage Leistungsexperten

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Hat er zwei Jahre so betrieben, wenn es sich ergab. Wieso sollte ich das nicht ernst meinen?
    weil vielleicht mit 13/14 das ganze ein anderes level hat als bei 10jährigen?
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  2. #102
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    65.751

    Standard Re: Sportfrage Leistungsexperten

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    aber auf die sportart. die gemeinsamkeit bei handball und fußball ist ball und laufen. fertig. für meinen geschmack n bißchen wenig gemeinsamkeit.

    ich halte 2 verschiedene sportarten mit wettkämpfen parallel betrieben für eine schnapsidee. aber nicht, weil das kindchen überlastet wird, sondern weil es dann in zwei bereichen dilettiert und nirgends zu irgend einem vernünftigen ziel kommt.
    Na, das "vernünftige Ziel" bestimmt ja mein Sohn selber für sich, ich bin da völlig zielbefreit

    Im übrigen war die Frage nicht: Kann er Bundesligaprofi werden, wenn er zwei Sportarten parallel betreibt? Aber da ist das wieder mit dem verstehenden Lesen.
    Liebe Grüße

    Sofie

  3. #103
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    65.751

    Standard Re: Sportfrage Leistungsexperten

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    weil vielleicht mit 13/14 das ganze ein anderes level hat als bei 10jährigen?
    Weil ja vielleicht ein 13-jähriger auch zu einem anderem Level fähig ist als ein 10-jähriger?
    Liebe Grüße

    Sofie

  4. #104
    Gast

    Standard Re: Sportfrage Leistungsexperten

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Aha. Und deswegen gehst du davon aus, dass unsere auch im Hotel nächtigen? Bissel über den Tellerrand schauen Hier (!) fahren Eltern(teile) mit 1-mehreren Kindern zum Spiel und direkt (!) im Anschluss mit ebendiesen Kindern auch wieder heim. Da gibts keine Mannschaftsfeiern im Anschluss.
    Nein, ich habe es nur ZUSÄTZLICH erwähnt weil du wissen wolltest wie das so ist.
    Von FEIERN habe ich gar nicht geschrieben, denn nicht immer gibts ja was zu feiern. Ist es das was du von JETZT weißt oder was sein wird wenn er in den Leistungsbereich rutscht?

  5. #105
    Gast

    Standard Re: Sportfrage Leistungsexperten

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Weil ja vielleicht ein 13-jähriger auch zu einem anderem Level fähig ist als ein 10-jähriger?
    Ich habe das Gefühl du hast schon entschieden und willst gar keine anderen Antworten mehr haben. Dann lassen wir es.

  6. #106
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    65.751

    Standard Re: Sportfrage Leistungsexperten

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Nein, ich habe es nur ZUSÄTZLICH erwähnt weil du wissen wolltest wie das so ist.
    Von FEIERN habe ich gar nicht geschrieben, denn nicht immer gibts ja was zu feiern. Ist es das was du von JETZT weißt oder was sein wird wenn er in den Leistungsbereich rutscht?
    Da ich nicht glaube, dass die Eltern Bock drauf haben, in Zukunft nach den Spielen noch eine Stunde auf weiß-der-Kuckuck-was zu warten, gehe ich davon aus, dass sich daran nichts ändern wird. Wenn doch, scheitert die Geschichte dann schlicht daran, dass ich nicht bereit bin, die Stunde abzuwarten Aber ich bin ziemlich sicher, dass sich daran nichts ändert, denn mein Sohn hat bereits bei Spieln der Leistungsmannschaft ausgeholfen und da war es exakt wie beschrieben.
    Liebe Grüße

    Sofie

  7. #107
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    65.751

    Standard Re: Sportfrage Leistungsexperten

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich habe das Gefühl du hast schon entschieden und willst gar keine anderen Antworten mehr haben. Dann lassen wir es.
    Selbstverständlich habe ich das bereits entschieden Kann man das dem EP nicht entnehmen?
    Liebe Grüße

    Sofie

  8. #108
    Avatar von gurkentruppe
    gurkentruppe ist offline Mann ohne Eigenschaften
    Registriert seit
    14.09.2016
    Beiträge
    4.801

    Standard Re: Sportfrage Leistungsexperten

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich habe das Gefühl du hast schon entschieden und willst gar keine anderen Antworten mehr haben. Dann lassen wir es.
    So wie ich das verstehe, hat sich doch ihr Sohn entschieden und hier geht's mehr um die Frage, ob man die Belastung realistisch über eine Saison aushalten kann.

    Kann man doch durchaus diskutieren, ohne dass sich Sofie hier gleich für jede Antwort bedanken muss.

    Also für meine 13-jährige wäre das nichts. Natürlich nicht nur von den Sportarten, sondern auch von der zeitlichen Belastung.

  9. #109
    Avatar von -AppErol-
    -AppErol- ist offline love & peace
    Registriert seit
    05.09.2017
    Beiträge
    8.274

    Standard Re: Sportfrage Leistungsexperten

    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    was ist abfällig daran dass ich finde man sollte Jungs nicht zu Machos erziehen?

    Und im Internat war es ganz einfach: Es gab nur Hobbys die die Mädchen selber erreichen konnten.
    Da gabs nämlich keinen Fahrdienst.
    Und wäre Sofies Sohn eine Tochter, erzöge sie sie zur Macha?
    (Sorry, Clown gefrühstückt heute)



    We can choose to see the best in one another.
    Barack Obama, 11/9/16
    Wenn ihr Großhirn mit der Amygdala eines Pubertisten diskutiert, kann das nur schief gehen!
    aus einem Vortrag der hiesigen Erziehungsberatung 11/13/19

  10. #110
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    77.981

    Standard Re: Sportfrage Leistungsexperten

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Weil ja vielleicht ein 13-jähriger auch zu einem anderem Level fähig ist als ein 10-jähriger?
    wenn dein sohn alles weiß und alles kann, was fragst du dann?
    Gast gefällt dies
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •