Seite 5 von 18 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 179
Like Tree101gefällt dies

Thema: Der Spanien-Thread bringt mich drauf: Habt ihr wirklich so wenige Vorräte im Haus?

  1. #41
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Der Spanien-Thread bringt mich drauf: Habt ihr wirklich so wenige Vorräte im Haus

    Zitat Zitat von caracho Beitrag anzeigen
    Echt jetzt? Ein Kilo trockene Nudeln? Das ist aber ein Pott voll.
    Für uns 6 koche ich zur Bolognese 750 g Nudeln. Evtl. bleibt ein kleiner Rest.

  2. #42
    Avatar von Lui
    Lui
    Lui ist offline Regels sind Regels

    User Info Menu

    Standard Re: Der Spanien-Thread bringt mich drauf: Habt ihr wirklich so wenige Vorräte im Haus

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Nudeln gehen hier nie aus (Wein und Kaffee auch nicht ) Pizzatomaten sind immer im Keller, Parmesan immer im Kühlschrank oder ein anderes Stück Käse. Nudeln mit Tomatensauce wäre also easy.
    Reis ist auch immer da, Zwiebeln und Brühe ebenso. Risotto ginge also auch für ein paar Überraschungsgäste problemlos.
    Irgendwelche Dosen mit Hülsenfrüchten sind da. Und TK-Gemüse und Kräuter auch meistens. Und manchmal auch ein paar Dosen Thunfisch.

    Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass man NICHTS im Haus hat, womit man vier Gäste (nicht 20!) mal schnell bewirten kann oder woraus man selbst was kochen kann, wenn man nicht zum Einkaufen kam.
    Mich würde das total nerven, wenn ich nicht improvisieren könnte.
    Bei mir werden auch 20 satt. Immer. Natürlich nicht mit solchen wohlüberlegten, ausgewogenen und ökologisch und ökonomisch komponierten Mahlzeiten.
    Aber Nudeln mit einer Hackfleischsauce oder Geschnetzeltes mit einer Reis oder Kartoffeln oder alle möglichen Mehlspeisen gehen immer. Wenn ein bisschen Zet ist auch Pizza mit Trockenhefe. Weniger als ein Kilo GEmüse hab ich auch nie im Gemüsefach. Möhren oder Paprika oder Zuccini sind immer da. Zwiebeln eh.
    Aufschnitt für 20 müsste ich auftauen. (Aber da würde eh das Brot nicht reichen)
    viola5, Gast und Falconheart gefällt dies.

  3. #43
    Avatar von ChilangaReloaded
    ChilangaReloaded ist offline Altes Eisen!

    User Info Menu

    Standard Re: Der Spanien-Thread bringt mich drauf: Habt ihr wirklich so wenige Vorräte im Haus

    Zitat Zitat von caracho Beitrag anzeigen
    Wie schon geschrieben, ich kann, von den Vorräten her, aber ich mag es nicht. Ist doch kein Problem, da vorher zu fragen, ob der xy nicht morgen da essen kann. Ich sage nie nein. Auch beim schlafen nicht, es sei denn, wir haben am nächsten Tag Turnier und müssen um fünf Uhr aufstehen.
    Übrigens Turnier. Wann seid ihr denn mal wieder hier?
    Schönheit vergeht. Hektar besteht.

  4. #44
    Gast Gast

    Standard Re: Der Spanien-Thread bringt mich drauf: Habt ihr wirklich so wenige Vorräte im Haus

    Zitat Zitat von caracho Beitrag anzeigen
    Echt jetzt? Ein Kilo trockene Nudeln? Das ist aber ein Pott voll.
    klar, aber wenn ich sehe, wieviel mein Sohn (14, schlank, kein Rugby Man) manchmal an Nudeln verdrückt....

  5. #45
    Ellaha ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Der Spanien-Thread bringt mich drauf: Habt ihr wirklich so wenige Vorräte im Haus

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Nudeln gehen hier nie aus (Wein und Kaffee auch nicht ) Pizzatomaten sind immer im Keller, Parmesan immer im Kühlschrank oder ein anderes Stück Käse. Nudeln mit Tomatensauce wäre also easy.
    Reis ist auch immer da, Zwiebeln und Brühe ebenso. Risotto ginge also auch für ein paar Überraschungsgäste problemlos.
    Irgendwelche Dosen mit Hülsenfrüchten sind da. Und TK-Gemüse und Kräuter auch meistens. Und manchmal auch ein paar Dosen Thunfisch.

    Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass man NICHTS im Haus hat, womit man vier Gäste (nicht 20!) mal schnell bewirten kann oder woraus man selbst was kochen kann, wenn man nicht zum Einkaufen kam.
    Mich würde das total nerven, wenn ich nicht improvisieren könnte.
    Wir haben keinen Keller und daher keine riesige Vorratshaltung. Also 15 Pakete Nudeln gibt es hier nicht. Das Genante haben wir normalerweise aber auch da. Außer Hülsenfrüchten in Dosen, dafür rote Linsen in der Tüte, die kochen sich auch schnell.

    Wobei meine Kinder und ihre Freunde mit Sicherheit lieber Nudeln mit Tomatensoße hätten.

    Pommes sind meistens auch da und für die hungrigen Teeniejungs TK-Hähnchen von bofrost.

    Also ja, irgendwas ginge immer.

  6. #46
    Avatar von Lui
    Lui
    Lui ist offline Regels sind Regels

    User Info Menu

    Standard Re: Der Spanien-Thread bringt mich drauf: Habt ihr wirklich so wenige Vorräte im Haus

    Zitat Zitat von caracho Beitrag anzeigen
    Wobei, nimm dich in acht. Ich hatte mal den großen mit zwei seiner rugbyfreunde da. Die waren also zu dritt und dazu der kleine, damals 10, und ich. Die haben mir sage und schreibe ein Kilo Nudeln und bolo mit zwei kg Hackfleisch verputzt. Als keine Nudeln mehr da waren, haben sie sich die bolo aufs Brot geschaufelt.
    also bei solchen Mengen würde ich meine 20 Spontanesser revidieren.
    caracho gefällt dies

  7. #47
    Avatar von Lui
    Lui
    Lui ist offline Regels sind Regels

    User Info Menu

    Standard Re: Der Spanien-Thread bringt mich drauf: Habt ihr wirklich so wenige Vorräte im Haus

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Ein Paket trockene Nudeln hat hier 500 g.
    Mit ein paar Spritzern Olivenöl dazu bekäme ich damit keine 4 Teenies satt. Da müsste dann schon eine gehaltvolle Sauce dazu.
    Bei 4 Kindern? Ich kaufe nie kleinere Packungen als 1 kg, lieber eigentlich die mit 1 kg + 25 % gratis.

  8. #48
    Avatar von Lui
    Lui
    Lui ist offline Regels sind Regels

    User Info Menu

    Standard Re: Der Spanien-Thread bringt mich drauf: Habt ihr wirklich so wenige Vorräte im Haus

    Zitat Zitat von Schluesselsucherin71 Beitrag anzeigen
    Doch! Knoblauch.
    Aber der geht ja auch nie aus.
    *gg* war klar. Wie viel braucht man denn da so um statt zu werden?

  9. #49
    Gast Gast

    Standard Re: Der Spanien-Thread bringt mich drauf: Habt ihr wirklich so wenige Vorräte im Haus

    Zitat Zitat von Lui Beitrag anzeigen
    bei 4 Kindern? Ich kaufe nie kleinere Packungen als 1 kg, lieber eigentlich die mit 1 kg + 25 % gratis.
    oh gibt es das auch bei Euch ?
    So wie Rassel es beschrieben hatte dachte ich, in D sind die Nudelpakete nicht grösser als 500g

    dann kann ich es allerdings auch nicht verstehen, wie man bei 4 Kindern so kleine Pakete kaufen kann

  10. #50
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Der Spanien-Thread bringt mich drauf: Habt ihr wirklich so wenige Vorräte im Haus

    Zitat Zitat von Lui Beitrag anzeigen
    bei 4 Kindern? Ich kaufe nie kleinere Packungen als 1 kg, lieber eigentlich die mit 1 kg + 25 % gratis.
    Hängt davon ab, was ich günstiger bekomme, ist mal die 500 g Packung, mal die 1 kg Packung. Bei Spaghetti Bolognese brauche ich meist 750 g, dann kaufe ich drei kleine, spontan hätte ich dann also vermutlich 750 g im Haus. Oder, falls noch nicht verbraucht, eben 1,5 kg.

Seite 5 von 18 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •