Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
Like Tree2gefällt dies

Thema: Gibt es was Nutzerunfreundlicheres als Bahn.de? SLP

  1. #1
    Avatar von ChilangaReloaded
    ChilangaReloaded ist offline Altes Eisen!
    Registriert seit
    28.12.2014
    Beiträge
    9.159

    Standard Gibt es was Nutzerunfreundlicheres als Bahn.de? SLP

    Herrschaftszeiten, jedesmal muss ich mich neu anmelden, weil ich es so lange nicht genutzt habe und dann brauche ich meine Kundennummer usw.

    Mache das nur maximal 3-4 x im Jahr - kein Wunder.
    Dennoch kann man es doch etwas simpler stricken, oder??

    Grrrrrrrr. SLP, danke fürs Zuhören
    Schönheit vergeht. Hektar besteht.

  2. #2
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    180.517

    Standard Re: Gibt es was Nutzerunfreundlicheres als Bahn.de? SLP

    Zitat Zitat von ChilangaReloaded Beitrag anzeigen
    Herrschaftszeiten, jedesmal muss ich mich neu anmelden, weil ich es so lange nicht genutzt habe und dann brauche ich meine Kundennummer usw.

    Mache das nur maximal 3-4 x im Jahr - kein Wunder.
    Dennoch kann man es doch etwas simpler stricken, oder??

    Grrrrrrrr. SLP, danke fürs Zuhören
    In der App bleibe ich immer angemeldet. Am Notebook brauche ich keine Anmeldung.
    Sascha
    das war ja wohl individualtaktischer Nonsens

    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

  3. #3
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    77.408

    Standard Re: Gibt es was Nutzerunfreundlicheres als Bahn.de? SLP

    Zitat Zitat von ChilangaReloaded Beitrag anzeigen
    Herrschaftszeiten, jedesmal muss ich mich neu anmelden, weil ich es so lange nicht genutzt habe und dann brauche ich meine Kundennummer usw.

    Mache das nur maximal 3-4 x im Jahr - kein Wunder.
    Dennoch kann man es doch etwas simpler stricken, oder??

    Grrrrrrrr. SLP, danke fürs Zuhören
    wo ist das problem? man kann zugangsdaten speichern, wenn man will. und man kann bei bahn.de auch ohne anmeldung buchen.

    wo willst du was vereinfachen? daß die website deine wünsche vorhersagen kann und automatisch das richtige ticket ausspuckt?
    Schneehase gefällt dies
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  4. #4
    Avatar von Foxlady
    Foxlady ist offline Urgestein
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    92.212

    Standard Re: Gibt es was Nutzerunfreundlicheres als Bahn.de? SLP

    Zitat Zitat von ChilangaReloaded Beitrag anzeigen
    Herrschaftszeiten, jedesmal muss ich mich neu anmelden, weil ich es so lange nicht genutzt habe und dann brauche ich meine Kundennummer usw.

    Mache das nur maximal 3-4 x im Jahr - kein Wunder.
    Dennoch kann man es doch etwas simpler stricken, oder??

    Grrrrrrrr. SLP, danke fürs Zuhören

    Ich habs einfach abgespeichert. Achso ja, man kann auch ohne einloggen buchen. und in der App auf dem Handy ist es auch gespeichert.




  5. #5
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    53.598

    Standard Re: Gibt es was Nutzerunfreundlicheres als Bahn.de? SLP

    Zitat Zitat von ChilangaReloaded Beitrag anzeigen
    Herrschaftszeiten, jedesmal muss ich mich neu anmelden, weil ich es so lange nicht genutzt habe und dann brauche ich meine Kundennummer usw.

    Mache das nur maximal 3-4 x im Jahr - kein Wunder.
    Dennoch kann man es doch etwas simpler stricken, oder??

    Grrrrrrrr. SLP, danke fürs Zuhören
    Find ich jetzt nicht so ungewöhnlich...

  6. #6
    mimi1971 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    24.11.2008
    Beiträge
    2.135

    Standard Re: Gibt es was Nutzerunfreundlicheres als Bahn.de? SLP

    Zitat Zitat von ChilangaReloaded Beitrag anzeigen
    Herrschaftszeiten, jedesmal muss ich mich neu anmelden, weil ich es so lange nicht genutzt habe und dann brauche ich meine Kundennummer usw.

    Mache das nur maximal 3-4 x im Jahr - kein Wunder.
    Dennoch kann man es doch etwas simpler stricken, oder??

    Grrrrrrrr. SLP, danke fürs Zuhören
    In Punkto Benutzerfreundlichkeit haben die noch viel Luft nach oben. Ich verstehe z.B. auch nicht, warum man online für alleinreisende Jugendliche im Alter von 12-14 Jahren keine zwei (oder mehr) ermäßigte Kindertickets (gelten von 6-12 Jahren) kaufen kann. Das geht nur, wenn ein Erwachsener mitfährt, fahren sie alleine, kann man nur ein ermäßigtes Ticket kaufen. Und ich meine hier nicht die kostenlose Mitfahrmöglichkeit, sondern vergünstigte Tickets. Wenn man z.B. zwei vergünstigte Tickets inkl. Sitzplatzreservierung für alleinreisende Jugendliche buchen will, muss man sich quasi gleichzeitig über zwei Rechner einloggen. Unpraktischer geht das ja wohl nicht.

  7. #7
    Avatar von ChilangaReloaded
    ChilangaReloaded ist offline Altes Eisen!
    Registriert seit
    28.12.2014
    Beiträge
    9.159

    Standard Re: Gibt es was Nutzerunfreundlicheres als Bahn.de? SLP

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    wo ist das problem? man kann zugangsdaten speichern, wenn man will. und man kann bei bahn.de auch ohne anmeldung buchen.

    wo willst du was vereinfachen? daß die website deine wünsche vorhersagen kann und automatisch das richtige ticket ausspuckt?
    kann doch nicht sein, dass ich neben Benutzername, Passwort noch die Kundennummer brauche.
    Und die Kundendaten habe ich hier eben nicht gespeichert
    Schönheit vergeht. Hektar besteht.

  8. #8
    Avatar von ChilangaReloaded
    ChilangaReloaded ist offline Altes Eisen!
    Registriert seit
    28.12.2014
    Beiträge
    9.159

    Standard Re: Gibt es was Nutzerunfreundlicheres als Bahn.de? SLP

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Find ich jetzt nicht so ungewöhnlich...
    Es ist einfach nerviger als bei den verschiedenen Fluglinien, die ich regelmäßig nutze
    Schönheit vergeht. Hektar besteht.

  9. #9
    Avatar von ChilangaReloaded
    ChilangaReloaded ist offline Altes Eisen!
    Registriert seit
    28.12.2014
    Beiträge
    9.159

    Standard Re: Gibt es was Nutzerunfreundlicheres als Bahn.de? SLP

    Zitat Zitat von Foxlady Beitrag anzeigen
    Ich habs einfach abgespeichert. Achso ja, man kann auch ohne einloggen buchen. und in der App auf dem Handy ist es auch gespeichert.
    aufm Handy ist es gespeichert - ich war so wahnwitzig und wollte an einem fremden Rechner buchen
    Schönheit vergeht. Hektar besteht.

  10. #10
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    180.517

    Standard Re: Gibt es was Nutzerunfreundlicheres als Bahn.de? SLP

    Zitat Zitat von ChilangaReloaded Beitrag anzeigen
    kann doch nicht sein, dass ich neben Benutzername, Passwort noch die Kundennummer brauche.
    Und die Kundendaten habe ich hier eben nicht gespeichert
    Ich brauch nur E-Mail Adresse und passwort.
    Sascha
    das war ja wohl individualtaktischer Nonsens

    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •