Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22
Like Tree8gefällt dies

Thema: Update

  1. #1
    spydermonkey ist offline thunderstorm
    Registriert seit
    31.12.2014
    Beiträge
    334

    Cool Update

    zu diesem Thread

    Vorhin am Telefon: "Nachdem ich [Disclaimer: nicht der Chef sondern die zuständige Abteilungsleitung] Ihre Bewerbung durchgelesen habe, bin ich der Meinung, dass Sie die richtige Ergänzung für unser Team wären. Es gibt nur ein Problem: ich kann Ihnen in meiner Abteilung nicht so viele Stunden anbieten wie Sie arbeiten wollen."

    Das hatte ich schon befürchtet

    Nun haben wir vereinbart, dass ich Mitte Mai trotzdem einen Tag zum Probearbeiten komme, und wir bis dahin beide nach Möglichkeiten suchen, wie/wo ich die fehlenden Stunden zuarbeiten kann.

    Es bleibt also spannend...

  2. #2
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    53.009

    Standard Re: Update

    Zitat Zitat von spydermonkey Beitrag anzeigen
    zu diesem Thread

    Vorhin am Telefon: "Nachdem ich [Disclaimer: nicht der Chef sondern die zuständige Abteilungsleitung] Ihre Bewerbung durchgelesen habe, bin ich der Meinung, dass Sie die richtige Ergänzung für unser Team wären. Es gibt nur ein Problem: ich kann Ihnen in meiner Abteilung nicht so viele Stunden anbieten wie Sie arbeiten wollen."

    Das hatte ich schon befürchtet

    Nun haben wir vereinbart, dass ich Mitte Mai trotzdem einen Tag zum Probearbeiten komme, und wir bis dahin beide nach Möglichkeiten suchen, wie/wo ich die fehlenden Stunden zuarbeiten kann.

    Es bleibt also spannend...
    Blöd. Ist in deiner Branche Probearbeiten üblich?

  3. #3
    spydermonkey ist offline thunderstorm
    Registriert seit
    31.12.2014
    Beiträge
    334

    Standard Re: Update

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Blöd. Ist in deiner Branche Probearbeiten üblich?
    Ja.

    Soooo blöd ist das nicht, es gibt schon ein paar Optionen.
    Ich weiß nur noch nicht, welche die richtige wäre.

  4. #4
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    53.009

    Standard Re: Update

    Zitat Zitat von spydermonkey Beitrag anzeigen
    Ja.

    Soooo blöd ist das nicht, es gibt schon ein paar Optionen.
    Ich weiß nur noch nicht, welche die richtige wäre.
    Darf ich mal neugierig fragen, ob das Probearbeiten bezahlt wird? Und wie macht man das, wenn man noch einen anderen Job hat? Ich kenn das aus meinem Bereich nämlich so gar nicht.

  5. #5
    Avatar von Aoraki
    Aoraki ist offline Vogel Gottes
    Registriert seit
    06.07.2011
    Beiträge
    17.086

    Standard Re: Update

    Gerade heute habe ich an Dich gedacht und mich gefragt, ob es schon was Neues gibt ...

    Das ist doch ein guter erster Schritt! Glückwunsch!! Daumen bleiben auf jeden Fall erst mal gedrückt!!
    spydermonkey und houdini gefällt dies.

  6. #6
    Avatar von Heinz
    Heinz ist offline Wolfspelzhase
    Registriert seit
    16.05.2016
    Beiträge
    3.985

    Standard Re: Update

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Darf ich mal neugierig fragen, ob das Probearbeiten bezahlt wird? Und wie macht man das, wenn man noch einen anderen Job hat? Ich kenn das aus meinem Bereich nämlich so gar nicht.
    Ich bin zwar nicht gemeint, aber erlaube, trotzdem zu senften.
    Das Probearbeiten wird idR nicht bezahlt. Der passendere Begriff ist mE nach auch "Schnupperarbeiten", weil es da für BEIDE Parteien darum geht, sich und das Arbeitsfeld und -klima zu "beschnuppern". Es geht eher um ein intensiveres Kennenlernen, als dass wirklich 8 Stunden nur "geschuftet" wird.
    spydermonkey gefällt dies

  7. #7
    spydermonkey ist offline thunderstorm
    Registriert seit
    31.12.2014
    Beiträge
    334

    Standard Re: Update

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Darf ich mal neugierig fragen, ob das Probearbeiten bezahlt wird? Und wie macht man das, wenn man noch einen anderen Job hat? Ich kenn das aus meinem Bereich nämlich so gar nicht.
    Nein, es wird nicht bezahlt - letztlich läuft man ja auch überwiegend jemandem ein paar Stunden lang hinterher und guckt ihm beim Arbeiten zu

    Ich beantrage bei meinem AG einen freien Tag und geh an dem zum Probearbeiten. Da mein Chef von meinen Veränderungswünschen weiß, kann und werde ich da mit absolut offenen Karten spielen.

  8. #8
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    53.009

    Standard Re: Update

    Zitat Zitat von spydermonkey Beitrag anzeigen
    Nein, es wird nicht bezahlt - letztlich läuft man ja auch überwiegend jemandem ein paar Stunden lang hinterher und guckt ihm beim Arbeiten zu

    Ich beantrage bei meinem AG einen freien Tag und geh an dem zum Probearbeiten. Da mein Chef von meinen Veränderungswünschen weiß, kann und werde ich da mit absolut offenen Karten spielen.
    Danke!

  9. #9
    Avatar von Aoraki
    Aoraki ist offline Vogel Gottes
    Registriert seit
    06.07.2011
    Beiträge
    17.086

    Standard Re: Update

    Zitat Zitat von Heinz Beitrag anzeigen
    Ich bin zwar nicht gemeint, aber erlaube, trotzdem zu senften.
    Das Probearbeiten wird idR nicht bezahlt. Der passendere Begriff ist mE nach auch "Schnupperarbeiten", weil es da für BEIDE Parteien darum geht, sich und das Arbeitsfeld und -klima zu "beschnuppern". Es geht eher um ein intensiveres Kennenlernen, als dass wirklich 8 Stunden nur "geschuftet" wird.
    Genau. Vornehm ausgedrückt könnte man auch ‚hospitieren‘ statt ‚probearbeiten‘ sagen. Ich finde das super und habe es vor Zusage meiner letzten und auch jetzt meiner zukünftigen Stelle gemacht. Bei letzterer sogar zwei Tage. Man bekommt einen ganz anderen Eindruck und ich werde es nie mehr anders machen.

  10. #10
    Avatar von Heinz
    Heinz ist offline Wolfspelzhase
    Registriert seit
    16.05.2016
    Beiträge
    3.985

    Standard Re: Update

    Zitat Zitat von Aoraki Beitrag anzeigen
    Genau. Vornehm ausgedrückt könnte man auch ‚hospitieren‘ statt ‚probearbeiten‘ sagen. Ich finde das super und habe es vor Zusage meiner letzten und auch jetzt meiner zukünftigen Stelle gemacht. Bei letzterer sogar zwei Tage. Man bekommt einen ganz anderen Eindruck und ich werde es nie mehr anders machen.
    Stimmt, hospitieren passt noch besser.
    Ich kenne es aus beiden Warten, also als AG und als AN.
    Als AN wollte ich auch Betriebsatmosphäre wahrnehmen, ich fragte auch je nach Gelegenheit andere Mitarbeiter, wie lange sie denn schon hier seien. tbc Ich habe mich ja bewusst für einen bestimmten Betrieb entschieden bei der Bewerbung, aber es ist nicht alles Gold, das glänzt.
    Als AG habe ich mich immer gewundert, wenn so genau GAR KEINE Fragen kamen. Erfahrungen bestätigen langfristig.
    Aoraki und houdini gefällt dies.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •