Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15
Like Tree35gefällt dies

Thema: Endlich fertig!

  1. #11
    Avatar von Philinea
    Philinea ist offline Berlinerin
    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    11.308

    Standard Re: Endlich fertig!

    Zitat Zitat von Hed@ Beitrag anzeigen
    Das kannst du auch stolz sein ... ein Projekt, das Durchhaltevermögen erfordert .

    Ich habe letzte Woche ein ähnliches Erfolgserlebnis gehabt.
    Ich hatte vor Jahren (7 oder 8, vielleicht sogar länger, ich kann mich nicht genau erinnern) begonnen eine tagesdecke zu nähen. Endmaß 2 x 3 m. Und zwar aus lauter kleinen, unterschiedlich gestalteten Quadraten. Zum Teil mit Applikationen, zum Teil gequiltet.
    Bei den einzelnen Quadraten war ich noch sehr motiviert. Das Zusammenfassen war dann schon nervig. Dann musste noch die Rückseite und Vlies verarbeitet werden. Über der Einfassung mit Schrägband bin ich dann abgestorben. Eine Decke mit 6 qm ist ja auch irgendwie unhandlich.

    Und dann lag das gute Stück jahrelang unfertig im Regal.

    Vor 14 Tagen hat es mich dann gerappelt. Erst habe ich aus einem alten, farblich passenden Bettbezug 10 m Schrägband hergestellt. Und dann war es nach knapp einer Stunde geschafft.

    Jetzt freue ich mich jeden Tag beim Anblick meiner neuen Decke und kann gar nicht mehr verstehen, warum ich damals kurz vorm Ziel das Projekt frustriert in die Ecke gehauen habe.
    Ich war bei meiner ersten Patchworkdecke auch so motiviert und dann lag sie doch relativ lange neben der Nähmaschine. Aber dann hatte ich einen Rappel und habe sie fertig gestellt. Nur nicht so groß wie deine. :)

  2. #12
    Polly_Schlottermotz ist offline Sonnenstrahlen
    Registriert seit
    25.04.2016
    Beiträge
    2.731

    Standard Re: Endlich fertig!

    Zitat Zitat von Hed@ Beitrag anzeigen
    Das kannst du auch stolz sein ... ein Projekt, das Durchhaltevermögen erfordert .

    Ich habe letzte Woche ein ähnliches Erfolgserlebnis gehabt.
    Ich hatte vor Jahren (7 oder 8, vielleicht sogar länger, ich kann mich nicht genau erinnern) begonnen eine tagesdecke zu nähen. Endmaß 2 x 3 m. Und zwar aus lauter kleinen, unterschiedlich gestalteten Quadraten. Zum Teil mit Applikationen, zum Teil gequiltet.
    Bei den einzelnen Quadraten war ich noch sehr motiviert. Das Zusammenfassen war dann schon nervig. Dann musste noch die Rückseite und Vlies verarbeitet werden. Über der Einfassung mit Schrägband bin ich dann abgestorben. Eine Decke mit 6 qm ist ja auch irgendwie unhandlich.

    Und dann lag das gute Stück jahrelang unfertig im Regal.

    Vor 14 Tagen hat es mich dann gerappelt. Erst habe ich aus einem alten, farblich passenden Bettbezug 10 m Schrägband hergestellt. Und dann war es nach knapp einer Stunde geschafft.

    Jetzt freue ich mich jeden Tag beim Anblick meiner neuen Decke und kann gar nicht mehr verstehen, warum ich damals kurz vorm Ziel das Projekt frustriert in die Ecke gehauen habe.


    Bett
    Quilten. Das habe ich lange nicht mehr gelesen.
    Da gab es doch die DIY - Fäden mit Muffirella, die dauernd von quilten schrieb. (Ist Muffi eigentlich noch hier unter anderem Nick?) Ich wüsste ohne diese Fäden bis heute nicht, was das ist.

  3. #13
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline Klimakiller
    Registriert seit
    03.11.2017
    Beiträge
    15.091

    Standard Re: Endlich fertig!

    Zitat Zitat von Polly_Schlottermotz Beitrag anzeigen
    Quilten. Das habe ich lange nicht mehr gelesen.
    Da gab es doch die DIY - Fäden mit Muffirella, die dauernd von quilten schrieb. (Ist Muffi eigentlich noch hier unter anderem Nick?) Ich wüsste ohne diese Fäden bis heute nicht, was das ist.
    mW ist muffi weg.
    Das diy ist ja auch mausetot.

  4. #14
    Polly_Schlottermotz ist offline Sonnenstrahlen
    Registriert seit
    25.04.2016
    Beiträge
    2.731

    Standard Re: Endlich fertig!

    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    mW ist muffi weg.
    Das diy ist ja auch mausetot.
    Im DIY war ich nie, aber es gab doch DIY-Threads im 2010er (und hier?). Hattet ihr nicht sogar jeden Monat einen neuen Thread?
    Ich bin keine Handarbeits- und Basteltante, habe da nicht mitgeschrieben, aber offenbar so oft reingelesen, dass ich gelernt habe, was quilten ist und dass es Oberteile mit und ohne Schrägband gibt und dass Schnittmuster oft Frauennamen tragen. Zumindest habt ihr immer geschrieben, ihr hättet die Amely genäht oder die Lisa...
    Hach ja ... an welchen unnützen Kram man sich so erinnert.
    Und wenn wir schon schreddern und ne Sperre riskieren:
    Tummelt sich wannabemum noch hier, unter anderem Namen?

  5. #15
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline Klimakiller
    Registriert seit
    03.11.2017
    Beiträge
    15.091

    Standard Re: Endlich fertig!

    Zitat Zitat von Polly_Schlottermotz Beitrag anzeigen
    Im DIY war ich nie, aber es gab doch DIY-Threads im 2010er (und hier?). Hattet ihr nicht sogar jeden Monat einen neuen Thread?
    Ich bin keine Handarbeits- und Basteltante, habe da nicht mitgeschrieben, aber offenbar so oft reingelesen, dass ich gelernt habe, was quilten ist und dass es Oberteile mit und ohne Schrägband gibt und dass Schnittmuster oft Frauennamen tragen. Zumindest habt ihr immer geschrieben, ihr hättet die Amely genäht oder die Lisa...
    Hach ja ... an welchen unnützen Kram man sich so erinnert.
    Und wenn wir schon schreddern und ne Sperre riskieren:
    Tummelt sich wannabemum noch hier, unter anderem Namen?
    Herrje, glaube auch nein.

    Und ich kann mich nicht erinnern, dass wir außerhalb des diy geschrieben haben.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •