Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 59
Like Tree28gefällt dies

Thema: Frühlingsfarben

  1. #11
    Gast

    Standard Re: Frühlingsfarben

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Ich bin von der Blau-Fraktion .
    Also gern blau oder blau oder blau (von hellblau bis marine darf alles dabei sein ).
    Ich schwarz, blau und weinrot.

  2. #12
    Avatar von Hundnas
    Hundnas ist offline Furry
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    6.313

    Standard Re: Frühlingsfarben

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich bin kein Typ für Frühlingsfarben, eher Winter- oder Sommerfarben. Von daher ist mir egal was da grad IN sei. Ich trage Farben das ganze Jahr, die mir stehen.
    Findest du denn Kleidungsstücke für das ganze Jahr in den Farben, die dir stehen? Mir steht alles grün-gelb-orange, aber für ein Strickkleid oder einen Rollkragenpulli in einer von "meinen" Farben würde ich eine meiner Freundinnen verkaufen Ich hab noch nie was in der Richtung gesehen, immer nur gedeckte Versionen, grau, braun etc. Z.B. im Grünspektrum bekommt man für den Winter immer so "olive", "military" oder alles, was in Richtung "Durchfall nach der Spinatlasagne" geht.
    nightwish gefällt dies

  3. #13
    Avatar von Hundnas
    Hundnas ist offline Furry
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    6.313

    Standard Re: Frühlingsfarben

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich schwarz, blau und weinrot.
    Ok, ich ziehe die Frage zurück
    Polly_Schlottermotz gefällt dies

  4. #14
    Avatar von ChilangaReloaded
    ChilangaReloaded ist offline Altes Eisen!
    Registriert seit
    28.12.2014
    Beiträge
    9.564

    Standard Re: Frühlingsfarben

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    So, mal wieder ein Modethema. Welche Farbe ist im Moment euer Favorit? Oder seid ihr in der Schwarz/Weiß Fraktion.


    Ich bin gerade auf grün eingestellt.
    ich greif derzeit gerne zu Fuchsia. Früher hieß es immer "klimakteriumsrot", wenn Frauen Richtung 50 ein seltsames Dunkelrot färbten. Jetzt ist es vielleicht das Fuchsia bei den Klamotten
    Ansonsten: blau und blau und blau
    Schönheit vergeht. Hektar besteht.

  5. #15
    Gast

    Standard Re: Frühlingsfarben

    Zitat Zitat von Hundnas Beitrag anzeigen
    Findest du denn Kleidungsstücke für das ganze Jahr in den Farben, die dir stehen? Mir steht alles grün-gelb-orange, aber für ein Strickkleid oder einen Rollkragenpulli in einer von "meinen" Farben würde ich eine meiner Freundinnen verkaufen Ich hab noch nie was in der Richtung gesehen, immer nur gedeckte Versionen, grau, braun etc. Z.B. im Grünspektrum bekommt man für den Winter immer so "olive", "military" oder alles, was in Richtung "Durchfall nach der Spinatlasagne" geht.

    Wie gesagt, ich bin kein Frühlingsfarben-Typ und doch, auch Sommer oder Frühlingskleidung gibts in Winterfarben. Babyblau, hellgrün, orange und blassrosa ist so gar nichts, was mir steht.

  6. #16
    Sina75 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    29.09.2009
    Beiträge
    65.732

    Standard Re: Frühlingsfarben

    Zitat Zitat von Hundnas Beitrag anzeigen
    Findest du denn Kleidungsstücke für das ganze Jahr in den Farben, die dir stehen? Mir steht alles grün-gelb-orange, aber für ein Strickkleid oder einen Rollkragenpulli in einer von "meinen" Farben würde ich eine meiner Freundinnen verkaufen Ich hab noch nie was in der Richtung gesehen, immer nur gedeckte Versionen, grau, braun etc. Z.B. im Grünspektrum bekommt man für den Winter immer so "olive", "military" oder alles, was in Richtung "Durchfall nach der Spinatlasagne" geht.
    Ich habe einen Sonnengelben Pulli, den mag ich im Winter nicht an mir. Der geht nur an kühlen Sommerabenden.
    "Everybody’s Darling, Everybody’s Depp"

    Franz Josef Strauß

  7. #17
    -Rini- ist offline old hand
    Registriert seit
    04.12.2012
    Beiträge
    721

    Standard Re: Frühlingsfarben

    Ich trage gerne rot, rosa, blau und weiß! Rot habe ich erst jetzt für mich entdeckt (als Dicke greife ich nicht so schnell zu Knallfarben). Aber ich finde, es steht mir gut. Am Samstag habe ich mir von Tom Tailor eine Tunika Bluse gekauft. In rot/weiß. Ich finde mich hübsch *freu*!

  8. #18
    Avatar von Hundnas
    Hundnas ist offline Furry
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    6.313

    Standard Re: Frühlingsfarben

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Ich habe einen Sonnengelben Pulli, den mag ich im Winter nicht an mir. Der geht nur an kühlen Sommerabenden.
    Doch, bei mir geht das gut. Ich hab drei so Ringelblumen-gelbe Hemden, die trage ich das ganze Jahr.

  9. #19
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Urgestein
    Registriert seit
    25.01.2006
    Beiträge
    75.821

    Standard Re: Frühlingsfarben

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    So, mal wieder ein Modethema. Welche Farbe ist im Moment euer Favorit? Oder seid ihr in der Schwarz/Weiß Fraktion.


    Ich bin gerade auf grün eingestellt.
    Ich habe mich um Modefarben noch nie gekümmert. Aber ich trage gerade einen apfelgrünen Blazer.

  10. #20
    PerditaX. ist offline elferant
    Registriert seit
    04.08.2014
    Beiträge
    13.935

    Standard Re: Frühlingsfarben

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Wie üblich: ich mag ein buntes Schwarz und ein schreiendes Grau.

    Ernsthaft: ich trage auch MAL farbig, aber echt selten. Und dann ändern sich meine Favoriten nicht, die bestehen seit Jahrzehnten: orange, knallgrün. Also WENN Farbe, dann knallig bitte.
    Ich hatte mal eine Arbeitskollegin, die hat immer orange und knallgrün getragen. Immer. Auch auf den Augenlidern. Dazu einen 80cm Gürtel um die 120cm-Taille. Ein schriller Anblick.

    Aber wenn du ein dunkler Typ bist, dann stehen dir die Farben sicher.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •