Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25
  1. #1
    Avatar von Buntnessel
    Buntnessel ist offline Stricklieschen
    Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    26.411

    Standard Schmetterlinge

    Heute ist es mir aufgefallen.

    Wenn ich zur Arbeit oder nach Hause radele komme ich an zahlreichen blühenden oder gerade verblühenden Fliederbüschen und -bäumen vorbei. Die stehen in Gartenanlagen, Vorgärten, am Straßenrand und duften zum Teil noch recht stark.

    Aber es sind in diesem Frühjahr weit und breit keine Schmetterlinge zu sehen.

    *** BITTE ZITIEREN! ***
    ___
    _____________________________



  2. #2
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    77.400

    Standard Re: Schmetterlinge

    Zitat Zitat von Buntnessel Beitrag anzeigen
    Heute ist es mir aufgefallen.

    Wenn ich zur Arbeit oder nach Hause radele komme ich an zahlreichen blühenden oder gerade verblühenden Fliederbüschen und -bäumen vorbei. Die stehen in Gartenanlagen, Vorgärten, am Straßenrand und duften zum Teil noch recht stark.

    Aber es sind in diesem Frühjahr weit und breit keine Schmetterlinge zu sehen.
    schmetterlinge brauchen keinen flieder oder andere sterile vorgartenpflanzen, sondern brennesseln, das wiesenschaumkraut, ampfer oder schlehen, disteln oder wegerich usw. sehr viel, was als unkraut verpönt ist. die raupen fast aller schmetterlingsarten sind sehr wählerisch.
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  3. #3
    Avatar von Hed@
    Hed@ ist offline Poweruser
    Registriert seit
    14.06.2002
    Beiträge
    6.298

    Standard Re: Schmetterlinge

    Schmetterlinge und Flieder gehören für mich auch nicht zwingend zusammen

    In unserem Garten fliegen die Schmetterlinge auch eher so im hohen gras.

    Außerdem glaube ich auch, die Schmetterlingszeit geht erst los

    Zitat Zitat von Buntnessel Beitrag anzeigen
    Heute ist es mir aufgefallen.

    Wenn ich zur Arbeit oder nach Hause radele komme ich an zahlreichen blühenden oder gerade verblühenden Fliederbüschen und -bäumen vorbei. Die stehen in Gartenanlagen, Vorgärten, am Straßenrand und duften zum Teil noch recht stark.

    Aber es sind in diesem Frühjahr weit und breit keine Schmetterlinge zu sehen.

  4. #4
    Casalinga2012 ist offline Legende
    Registriert seit
    22.09.2012
    Beiträge
    42.387

    Standard Re: Schmetterlinge

    Zitat Zitat von Buntnessel Beitrag anzeigen
    Heute ist es mir aufgefallen.

    Wenn ich zur Arbeit oder nach Hause radele komme ich an zahlreichen blühenden oder gerade verblühenden Fliederbüschen und -bäumen vorbei. Die stehen in Gartenanlagen, Vorgärten, am Straßenrand und duften zum Teil noch recht stark.

    Aber es sind in diesem Frühjahr weit und breit keine Schmetterlinge zu sehen.
    Wir haben welche im garten.

  5. #5
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    77.400

    Standard Re: Schmetterlinge

    Zitat Zitat von Hed@ Beitrag anzeigen
    Schmetterlinge und Flieder gehören für mich auch nicht zwingend zusammen

    In unserem Garten fliegen die Schmetterlinge auch eher so im hohen gras.

    Außerdem glaube ich auch, die Schmetterlingszeit geht erst los
    wenn es keine futterpflanzen für die raupen gibt, gibt es keine schmetterlinge
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  6. #6
    Avatar von Foxlady
    Foxlady ist offline Urgestein
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    92.208

    Standard Re: Schmetterlinge

    Zitat Zitat von Buntnessel Beitrag anzeigen
    Heute ist es mir aufgefallen.

    Wenn ich zur Arbeit oder nach Hause radele komme ich an zahlreichen blühenden oder gerade verblühenden Fliederbüschen und -bäumen vorbei. Die stehen in Gartenanlagen, Vorgärten, am Straßenrand und duften zum Teil noch recht stark.

    Aber es sind in diesem Frühjahr weit und breit keine Schmetterlinge zu sehen.
    Normaler Flieder ist doch eh meist früher als Schmetterlinge. Nur am Sommerflieder laben sie sich gerne. Verwechselst du da evtl was?




  7. #7
    Lleanora ist gerade online Legende
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    21.635

    Standard Re: Schmetterlinge

    Wir haben erst heute Abend ein paar gesehen... aber am Waldrand am Wegesrand bzw auf einer Wiese.

  8. #8
    Avatar von Buntnessel
    Buntnessel ist offline Stricklieschen
    Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    26.411

    Standard Re: Schmetterlinge

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    schmetterlinge brauchen keinen flieder oder andere sterile vorgartenpflanzen, sondern brennesseln, das wiesenschaumkraut, ampfer oder schlehen, disteln oder wegerich usw. sehr viel, was als unkraut verpönt ist. die raupen fast aller schmetterlingsarten sind sehr wählerisch.
    Das mag sein. Mir ist auch klar, dass wilde Wiesen viel besser sind. Aber mir sind noch vor einigen Jahren gerade an den Fliederbüschen immer sehr viele Schmetterlinge aufgefallen. Da war immer viel Geflatter drumrum. Oft konnte ich meine Kinder erst nach längerer Zeit zum Weitergehen bringen.

    *** BITTE ZITIEREN! ***
    ___
    _____________________________



  9. #9
    Avatar von Buntnessel
    Buntnessel ist offline Stricklieschen
    Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    26.411

    Standard Re: Schmetterlinge

    Zitat Zitat von Foxlady Beitrag anzeigen
    Normaler Flieder ist doch eh meist früher als Schmetterlinge. Nur am Sommerflieder laben sie sich gerne. Verwechselst du da evtl was?
    Mir ist es an den Fliederbüschen aufgefallen, an denen ich seit Jahren immer vorbeikomme. Und da gab es immer Schmetterlinge.
    Auch sonst habe ich dieses Jahr bisher keine gesehen.

    *** BITTE ZITIEREN! ***
    ___
    _____________________________



  10. #10
    Avatar von Foxlady
    Foxlady ist offline Urgestein
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    92.208

    Standard Re: Schmetterlinge

    Zitat Zitat von Buntnessel Beitrag anzeigen
    Das mag sein. Mir ist auch klar, dass wilde Wiesen viel besser sind. Aber mir sind noch vor einigen Jahren gerade an den Fliederbüschen immer sehr viele Schmetterlinge aufgefallen. Da war immer viel Geflatter drumrum. Oft konnte ich meine Kinder erst nach längerer Zeit zum Weitergehen bringen.
    Wie gesagt, das kenne ich auch sehr gut aber nur beim SOMMER-Flieder.




Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •