Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 57
Like Tree23gefällt dies

Thema: Kann ich das lernen?

  1. #1
    Avatar von HeiligerHafen
    HeiligerHafen ist offline Diplom-Bekloppte
    Registriert seit
    01.02.2018
    Beiträge
    8.081

    Standard Kann ich das lernen?

    Ich habe wieder Denktage
    Immer wieder denke ich über Autismus oder ADHS nach oder auch Hochsensibilität.

    Was aber echt mein größtes Problem ist, dass ich oft nicht darüber nachdenke und/oder verstehe, was meine Taten/Aussagen für Konsequenzen haben.
    Beispiel ringrings Bücherfred. Ich schreibe "soll sie alle Eltern fragen?" Und irgendwer antwortet "ja, ist doch kein Hexenwerk, das per Zettel oder Anfrage über die Kinder zu machen" und ich sitze und denke "stimmt". Warum komm ich nicht selber auf sowas?
    Das passiert mir immer und immer wieder. Vor allem in meinem derzeitigen Job. Ich sehe Zusammenhänge nicht. Sagt/zeigt sie mir jemand, denke ich oft "meine Güte, da hättest auch selber drauf kommen können". Aber selbst wenn ich angestrengt darüber nachdenke, erschließt sich mir das nicht von allein.
    Ich bin auch hier immer wieder erstaunt, aus welchen Blickwinkeln auf Dinge geschaut werden. Da hab ich vor dem ersten Lesen der Antworten Meinung X und bei jeder gelesenen Antwort denke ich "stimmt auch wieder".
    Was ist das für ein Mist? Kann ich das irgendwie lernen?
    Das ist irgendwie anstrengend
    Liebe Grüße
    HeiligerHafen

  2. #2
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Urgestein
    Registriert seit
    25.01.2006
    Beiträge
    75.099

    Standard Re: Kann ich das lernen?

    Vielleicht kannst du das anhand von konkreten Beispielen üben. Irgendein Thema, das du aus der Sicht des Kindes, des Elternteils und des Lehrers durchdenkst.

  3. #3
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert
    Registriert seit
    31.01.2010
    Beiträge
    7.225

    Standard Re: Kann ich das lernen?

    Ich bin auch hier immer wieder erstaunt, aus welchen Blickwinkeln auf Dinge geschaut werden. Da hab ich vor dem ersten Lesen der Antworten Meinung X und bei jeder gelesenen Antwort denke ich "stimmt auch wieder".“

    Genauso geht es mir auch immer. Wir hätten nie Richter werden können.
    Eigentlich ist es doch was Gutes, wenn man sich in andere Blickwinkel einfinden kann.

    Fimbrethil, nykaenen88 und HeiligerHafen gefällt dies.

    Uschilinde Waleriane Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum
    splisch splasch & shack jour hühnerpopöchen
    maritim, nicht intim




  4. #4
    sachensucher ist offline Legende
    Registriert seit
    16.03.2008
    Beiträge
    17.800

    Standard Re: Kann ich das lernen?

    Sieh es positiv, immerhin kannst du deine Meinung aendern, nachdem du die andere Sicht verstanden hast. Nichts ist anstrengender als Leute die stur auf ihrer Sicht beharren.
    Zitat Zitat von HeiligerHafen Beitrag anzeigen
    Ich habe wieder Denktage
    Immer wieder denke ich über Autismus oder ADHS nach oder auch Hochsensibilität.

    Was aber echt mein größtes Problem ist, dass ich oft nicht darüber nachdenke und/oder verstehe, was meine Taten/Aussagen für Konsequenzen haben.
    Beispiel ringrings Bücherfred. Ich schreibe "soll sie alle Eltern fragen?" Und irgendwer antwortet "ja, ist doch kein Hexenwerk, das per Zettel oder Anfrage über die Kinder zu machen" und ich sitze und denke "stimmt". Warum komm ich nicht selber auf sowas?
    Das passiert mir immer und immer wieder. Vor allem in meinem derzeitigen Job. Ich sehe Zusammenhänge nicht. Sagt/zeigt sie mir jemand, denke ich oft "meine Güte, da hättest auch selber drauf kommen können". Aber selbst wenn ich angestrengt darüber nachdenke, erschließt sich mir das nicht von allein.
    Ich bin auch hier immer wieder erstaunt, aus welchen Blickwinkeln auf Dinge geschaut werden. Da hab ich vor dem ersten Lesen der Antworten Meinung X und bei jeder gelesenen Antwort denke ich "stimmt auch wieder".
    Was ist das für ein Mist? Kann ich das irgendwie lernen?
    Das ist irgendwie anstrengend

  5. #5
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    26.147

    Standard Re: Kann ich das lernen?

    Zitat Zitat von HeiligerHafen Beitrag anzeigen
    Was ist das für ein Mist? Kann ich das irgendwie lernen?
    Das ist irgendwie anstrengend
    Das ist kein Mist, das nennt man Reflexionsfähigkeit.

    Von den Aspergerautisten die ich kenne sagt übrigens keiner "ja, stimmt" sondern die sagen alle "das erscheint mir nicht logisch".

  6. #6
    Avatar von HeiligerHafen
    HeiligerHafen ist offline Diplom-Bekloppte
    Registriert seit
    01.02.2018
    Beiträge
    8.081

    Standard Re: Kann ich das lernen?

    Zitat Zitat von sachensucher Beitrag anzeigen
    Sieh es positiv, immerhin kannst du deine Meinung aendern, nachdem du die andere Sicht verstanden hast. Nichts ist anstrengender als Leute die stur auf ihrer Sicht beharren.
    So hab ich das noch gar nicht gesehen.
    PerditaX. gefällt dies
    Liebe Grüße
    HeiligerHafen

  7. #7
    Avatar von HeiligerHafen
    HeiligerHafen ist offline Diplom-Bekloppte
    Registriert seit
    01.02.2018
    Beiträge
    8.081

    Standard Re: Kann ich das lernen?

    Zitat Zitat von Tigerblume Beitrag anzeigen
    Das ist kein Mist, das nennt man Reflexionsfähigkeit.

    Von den Aspergerautisten die ich kenne sagt übrigens keiner "ja, stimmt" sondern die sagen alle "das erscheint mir nicht logisch".
    Da haste wohl recht
    Liebe Grüße
    HeiligerHafen

  8. #8
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    180.507

    Standard Re: Kann ich das lernen?

    Zitat Zitat von HeiligerHafen Beitrag anzeigen
    So hab ich das noch gar nicht gesehen.
    Du solltest anfangen, solche Dinge nicht nur oder ganz als Manko zu betrachten
    Sascha
    das war ja wohl individualtaktischer Nonsens

    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

  9. #9
    Avatar von HeiligerHafen
    HeiligerHafen ist offline Diplom-Bekloppte
    Registriert seit
    01.02.2018
    Beiträge
    8.081

    Standard Re: Kann ich das lernen?

    Zitat Zitat von Uschi-Blum Beitrag anzeigen
    Ich bin auch hier immer wieder erstaunt, aus welchen Blickwinkeln auf Dinge geschaut werden. Da hab ich vor dem ersten Lesen der Antworten Meinung X und bei jeder gelesenen Antwort denke ich "stimmt auch wieder".“

    Genauso geht es mir auch immer. Wir hätten nie Richter werden können.
    Eigentlich ist es doch was Gutes, wenn man sich in andere Blickwinkel einfinden kann.

    Oh Gott, wir 2 zusammen was ein Chaos
    Ich befinde den Angeklagten eigentlich für schuldig, aber das Argument X ist auch nicht von der Hand zu weisen und Beweis B ist aber auch wichtig, daher könnten die auch unschuldig sein. Sie bleiben erstmal in Uhaft bis ich das Ere befragt habe
    Uschi-Blum und Valrhona gefällt dies.
    Liebe Grüße
    HeiligerHafen

  10. #10
    Avatar von HeiligerHafen
    HeiligerHafen ist offline Diplom-Bekloppte
    Registriert seit
    01.02.2018
    Beiträge
    8.081

    Standard Re: Kann ich das lernen?

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Du solltest anfangen, solche Dinge nicht nur oder ganz als Manko zu betrachten
    Merk ich gerade.
    Eigentlich würde ich gern mal GANZ aufhören mich zu hinterfragen zu bewerten und zu urteilen.
    Liebe Grüße
    HeiligerHafen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •