Like Tree15gefällt dies

Thema: Was ist das denn bitte für ein Tag?!

  1. #11
    Lleanora ist gerade online Legende
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    22.285

    Standard Re: Was ist das denn bitte für ein Tag?!

    Zitat Zitat von Froschn Beitrag anzeigen
    ...

    Danke fürs mal eben loswerden dürfen, jibt ooch Kaffe
    Ach es klingt vielleicht nicht wild, aber doch mehr als ausreichend um die Nase voll zu haben von dem Tag. In der Situation drin fühlt es sich dann ja meist nochmal anders an, wie wenn man im nachhinein drauf blickt und gerade wenn sich schon einiges angesammelt hat mag man irgendwann einfach nimmer oder macht unnötige Fehler (z.B. beim Einparken), gerade wenn man dann noch besorgt ist um Jemanden.

    Gute Besserung dem Sohnemann!

    Und dir einen ruhigen laaaaangweiligen Abend.


    Hier war Samstag so ein "Kann-weg-Tag" nichts wirklich schlimmes, aber es lief einfach nichts und war nervig und frustrierend.

  2. #12
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist gerade online Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    143.383

    Standard Re: Was ist das denn bitte für ein Tag?!

    Das war ein Kann-weg-Tag. Stimmt, so Aufregungen braucht kein Mensch. Euch allen einen ruhigen Abend ... brauchst Du die Forenbaldrianflasche?

    Was zum Schmunzeln?

    WW muss so 12 oder 13 gewesen sein. Es war Sommer. Mein Vater war auf Dienstreise. Meine Mutter und ich hatten die Türen in der Wohnung auf und die Fenster ... jede schlummerte selig in ihrem Bettchen. Auf einmal saß WW senkrecht im Bett, weil Mutter WW gerufen hatte: "WW, schnell, steh auf, wir haben verschlafen." ... WW springt aus dem Bett, aus ihrem Zimmer raus ... guckt ins Schlafzimmer und ... Mutter WW horcht selig an der Matratze ... Blick auf den Wecker ... es war erst kurz nach 4 und Mutter WW hatte sehr lebhaft geträumt. Ich habe dann bis zum Weckerklingeln gelesen.
    Нет худа без добра.

  3. #13
    Gast

    Standard Re: Was ist das denn bitte für ein Tag?!

    Zum Glück ist es schon Abend und morgen ein neuer Tag. Kann nur besser werden. Hoffe der Knirps hat sich nichts eingefangen.

  4. #14
    Avatar von ChilangaReloaded
    ChilangaReloaded ist offline Altes Eisen!
    Registriert seit
    28.12.2014
    Beiträge
    9.473

    Standard Re: Was ist das denn bitte für ein Tag?!

    Chai ist grade frisch aufgebrüht. Tässchen?

    So Tage bleiben in Erinnerung, wenn man sie denn überlebt hat. Du arme!
    Schönheit vergeht. Hektar besteht.

  5. #15
    Lleanora ist gerade online Legende
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    22.285

    Standard Re: Was ist das denn bitte für ein Tag?!

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Das war ein Kann-weg-Tag. Stimmt, so Aufregungen braucht kein Mensch.

    Was zum Schmunzeln?

    WW muss so 12 oder 13 gewesen sein. Es war Sommer. Mein Vater war auf Dienstreise. Meine Mutter und ich hatten die Türen in der Wohnung auf und die Fenster ... jede schlummerte selig in ihrem Bettchen. Auf einmal saß WW senkrecht im Bett, weil Mutter WW gerufen hatte: "WW, schnell, steh auf, wir haben verschlafen." ... WW springt aus dem Bett, aus ihrem Zimmer raus ... guckt ins Schlafzimmer und ... Mutter WW horcht selig an der Matratze ... Blick auf den Wecker ... es war erst kurz nach 4 und Mutter WW hatte sehr lebhaft geträumt. Ich habe dann bis zum Weckerklingeln gelesen.
    Ich hab meine Mutter Sonntags morgens mal aufgeregt aus dem Schlaf gerissen, weil ich irgendwie bei Montag war und dachte wir hätten verschlafen.
    Meine Mutter hat dann vor Schreck auch erst nicht gerafft dass ja Sonntag ist und hat mir schnell Brote geschmiert, während ich mich fertig machte.... Als sie sich dann hinsetzte und durchatmete kam dann die Erkenntnis das ja erst Sonntag ist.


    Solch Lebhafte Träume kenne ich von meinem Mann. Der hatte mich auch schonmal mitten in der Nacht wach geschüttelt mit den Worten: Schnell wie müssen hier weg, sie verfolgen uns! ...
    Dann hat er sich umgedreht und weiter geschlafen.

  6. #16
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert
    Registriert seit
    31.01.2010
    Beiträge
    7.945

    Standard Re: Was ist das denn bitte für ein Tag?!

    Arme Froschn, was für ein Tag! Gute Besserung dem Großen!
    Phili, das wäre ja der Knüller, wenn ds klappt! Sehr lieb von dir!
    Uschilinde Waleriane Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum
    splisch splasch & shack jour hühnerpopöchen
    maritim, nicht intim


  7. #17
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist gerade online Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    143.383

    Standard Re: Was ist das denn bitte für ein Tag?!

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ich hab meine Mutter Sonntags morgens mal aufgeregt aus dem Schlaf gerissen, weil ich irgendwie bei Montag war und dachte wir hätten verschlafen.
    Meine Mutter hat dann vor Schreck auch erst nicht gerafft dass ja Sonntag ist und hat mir schnell Brote geschmiert, während ich mich fertig machte.... Als sie sich dann hinsetzte und durchatmete kam dann die Erkenntnis das ja erst Sonntag ist.
    Das ist auch ganz fein. ... da bin ich heute froh, dass mein Wecker den Wochentag anzeigt.
    Нет худа без добра.

  8. #18
    Avatar von nykaenen88
    nykaenen88 ist offline Poweruser
    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    8.690

    Standard Re: Was ist das denn bitte für ein Tag?!

    Oh weh, das reicht mal locker für einen Monat...
    Ich hoffe, du hast jetzt quasi vorgearbeitet und den Restmai deine Ruhe.
    Liebe Grüße

    Matti
    _________________
    verhütungsfrei seit 03/06
    ICSI - NEGATIV
    6x Kryo - NEGATIV
    Kryo - POSITIV - Kind 06/2010
    Kryo - POSITIV *19. Woche
    Kryo - NEGATIV
    ICSI - POSITIV *10.Woche
    Kryo - POSITIV - Kind 05/2014

  9. #19
    Avatar von Magrat
    Magrat ist offline qooler Mobilnick
    Registriert seit
    19.06.2008
    Beiträge
    9.065

    Standard Re: Was ist das denn bitte für ein Tag?!

    Zitat Zitat von Froschn Beitrag anzeigen
    Wenn ich mir das jetzt so durchlese, klingt das gar nicht so wild, aber ich hatte zwischendurch echt Riesensorge um den Großen. Brauche ich jedenfalls nicht öfter, sowas.

    Danke fürs mal eben loswerden dürfen, jibt ooch Kaffe
    ich finde das klingt wirklich ausreichend für einen Tag

    (aber gut - du bist ja noch jung und flexibel )

  10. #20
    Avatar von houdini
    houdini ist offline PN gebührenfrei!
    Registriert seit
    08.12.2016
    Beiträge
    4.390

    Standard Re: Was ist das denn bitte für ein Tag?!

    Es gibt Tage, die sind einfach nur für die Tonne!


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •