Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 67
Like Tree29gefällt dies

Thema: Nudelteig zu feucht

  1. #11
    Avatar von weberin1971
    weberin1971 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Nudelteig zu feucht

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Fusilli
    Diese Fusseldinger sind aber auch ambitioniert. Was ich allerdings nie nicht verstehe: warum kauft man bei den Nudelpreisen nicht einfach fertige Fussili? Selbst als Bio-Vollkornware sind die doch schreiend günstig.


    Wir waren VIER Jahre lang Reboarder - nu guckt er nach vorn...

  2. #12

    User Info Menu

    Standard Re: Nudelteig zu feucht

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Fusilli
    Geknetet, 30 Minuten ruhen lassen, geschreddert und dann ging gar nix mehr.
    Und mehr Grieß rein half genau NIX.

    Egal.
    Bei mehr Gries musst du noch einmal ruhen lassen.
    weberin1971 gefällt dies

  3. #13
    Gast Gast

    Standard Re: Nudelteig zu feucht

    Zitat Zitat von Sire Beitrag anzeigen
    kenne ich, ging mir auch so, mit Fusilli hatte ich bisher nie Glück.
    Ich habe dann eben die Matrize gewechselt und Bandnudeln oder ähnliches gemacht, die haben dann immer geklappt.
    Jo ich sag ja, wird verkauft

  4. #14
    Gast Gast

    Standard Re: Nudelteig zu feucht

    Zitat Zitat von weberin1971 Beitrag anzeigen
    Diese Fusseldinger sind aber auch ambitioniert. Was ich allerdings nie nicht verstehe: warum kauft man bei den Nudelpreisen nicht einfach fertige Fussili? Selbst als Bio-Vollkornware sind die doch schreiend günstig.
    Alle Nudeln sind gekauft schreiend günstig.

    Und trotzdem möchte ich gerne selber werkeln.

  5. #15
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Nudelteig zu feucht

    Zitat Zitat von weberin1971 Beitrag anzeigen
    Diese Fusseldinger sind aber auch ambitioniert. Was ich allerdings nie nicht verstehe: warum kauft man bei den Nudelpreisen nicht einfach fertige Fussili? Selbst als Bio-Vollkornware sind die doch schreiend günstig.
    Naja, das ist die selbe Frage wie:
    Warum kauft man nicht einfach fertige Marmelade?
    Warum kauft man nicht einfach Brot/Kuchen/Weihnachtskekse?

    Da geht es ja m. E. seltenst um dem Preis.
    Eher um den Geschmack, die Inhaltsstoffe, das "selber machen" halt.
    Lleanora, nykaenen88, Vertigo und 1 anderen gefällt dies.
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  6. #16
    Avatar von weberin1971
    weberin1971 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Nudelteig zu feucht

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Alle Nudeln sind gekauft schreiend günstig.

    Und trotzdem möchte ich gerne selber werkeln.
    Bei Spätzle und allen Arten von gefüllten Nudeln (Maultaschen & Co.) sehe ich ja noch den kulinarischen Mehrwert des selber werkelns - aber bei schlichten Soßenträgern wäre mir die Lebenszeit zu schade. Echt jetzt.


    Wir waren VIER Jahre lang Reboarder - nu guckt er nach vorn...

  7. #17

    User Info Menu

    Standard Re: Nudelteig zu feucht

    Zitat Zitat von weberin1971 Beitrag anzeigen
    Diese Fusseldinger sind aber auch ambitioniert. Was ich allerdings nie nicht verstehe: warum kauft man bei den Nudelpreisen nicht einfach fertige Fussili? Selbst als Bio-Vollkornware sind die doch schreiend günstig.
    Ich finde selbst gemachte Nudeln viel besser, nehme mir allerdings viel zu selten die Zeit, welche zu machen.

  8. #18
    Aoraki Gast

    Standard Re: Nudelteig zu feucht

    Zitat Zitat von weberin1971 Beitrag anzeigen
    Bei Spätzle und allen Arten von gefüllten Nudeln (Maultaschen & Co.) sehe ich ja noch den kulinarischen Mehrwert des selber werkelns - aber bei schlichten Soßenträgern wäre mir die Lebenszeit zu schade. Echt jetzt.
    Anderen halt nicht . Wir kurbeln - wenn wir Nudeln selbst machen - sogar von Hand...

  9. #19
    Avatar von Lui
    Lui
    Lui ist offline Regels sind Regels

    User Info Menu

    Standard Re: Nudelteig zu feucht

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Alle Nudeln sind gekauft schreiend günstig.

    Und trotzdem möchte ich gerne selber werkeln.
    Dann hätt ich halt Mehl reingegeben, von Hand geknetet und gewellt und geschnitten. Ist ja auch kein Hexenwerk.
    Danke für den Fisch.

  10. #20
    Avatar von weberin1971
    weberin1971 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Nudelteig zu feucht

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Da geht es ja m. E. seltenst um dem Preis.
    Eher um den Geschmack, die Inhaltsstoffe, das "selber machen" halt.
    In der Regel sind in Nudeln Wasser & irgendein Gries aus Hartweizen, Dinkel... Der Geschmack kommt über das Salz im Kochwasser -- Frischei-Nudeln und Spätzle KANN man selber machen, sind in Bio-Qualität aber auch geschmacklich akzeptabel. Ich finde, man kann das DIY in der Küche auch übertreiben - und ich koche wirklich viel, gern & gut.


    Wir waren VIER Jahre lang Reboarder - nu guckt er nach vorn...

Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •