Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 67
Like Tree29gefällt dies

Thema: Nudelteig zu feucht

  1. #31
    Aoraki Gast

    Standard Re: Nudelteig zu feucht

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Wäre sicherlich eine Option.
    Ich mag aber kein Mehl drin. Auch wenn Hartweizengrieß in irgendeiner Form schlussendlich doch auch ein Mehl ist.

    Aber ich schrieb ja oben schon, Riebele wären sicherlich noch gegangen, ganz ohne irgendetwas tun zu müssen, ich hatte nur schon meinen Grant.
    Hast Du schon mal den Grieß von DeCe.cco probiert? Der ist so fein gemahlen wie Mehl und super zu verarbeiten.
    Hundnas gefällt dies

  2. #32
    Gast Gast

    Standard Re: Nudelteig zu feucht

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Hast Du schon mal den Grieß von DeCe.cco probiert? Der ist so fein gemahlen wie Mehl und super zu verarbeiten.
    Ich find den ja immer noch so teuer

    Was ich im TM mache (zur weberin schiel) ist, den normalen Aldi Grieß nochmal zu schreddern...

    Aber die Fusilli und ich werden eh keine Freunde mehr. Ich hab der einige Versuche gegeben und es hat nie geklappt.
    In den einschlägigen Foren liest man auch, dass die echt zickig ist.

  3. #33
    Avatar von Lui
    Lui
    Lui ist offline Regels sind Regels

    User Info Menu

    Standard Re: Nudelteig zu feucht

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Psst. Das geht wunderbar . Ist ja auch nur eine Küchenmaschine.
    Aber doch nicht wenn man noch einen Pasta Maker hat.

    Mensch Aoraki - der TM ist sowas von OldSchool.
    Danke für den Fisch.

  4. #34
    Avatar von Lui
    Lui
    Lui ist offline Regels sind Regels

    User Info Menu

    Standard Re: Nudelteig zu feucht

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Wäre sicherlich eine Option.
    Ich mag aber kein Mehl drin. Auch wenn Hartweizengrieß in irgendeiner Form schlussendlich doch auch ein Mehl ist.

    Aber ich schrieb ja oben schon, Riebele wären sicherlich noch gegangen, ganz ohne irgendetwas tun zu müssen, ich hatte nur schon meinen Grant.
    Keine Ahnung, was du meinst. Bei mir wären Riebele nie gegangen. Dazu bräuchte ich ja einen Sauerteig und Zeit und einen Ofen.
    Danke für den Fisch.

  5. #35
    Gast Gast

    Standard Re: Nudelteig zu feucht

    Zitat Zitat von Lui Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung, was du meinst. Bei mir wären Riebele nie gegangen. Dazu bräuchte ich ja einen Sauerteig und Zeit und einen Ofen.
    Riebele ist eine Suppeneinlage, erbsengroße Nudelstücke.

    Keine Ahnung, was Sauerteig damit zu tun hat

  6. #36
    Avatar von Lui
    Lui
    Lui ist offline Regels sind Regels

    User Info Menu

    Standard Re: Nudelteig zu feucht

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Riebele ist eine Suppeneinlage, erbsengroße Nudelstücke.

    Keine Ahnung, was Sauerteig damit zu tun hat
    Das Riebele ist das erste (und das letzte) Stück des Brotlaibs.

    Danke für den Fisch.

  7. #37
    Gast Gast

    Standard Re: Nudelteig zu feucht

    Zitat Zitat von Lui Beitrag anzeigen
    Das Riebele ist das erste (und das letzte) Stück des Brotlaibs.

    Quatsch. Das ist das Köbbla!



  8. #38
    Avatar von Lui
    Lui
    Lui ist offline Regels sind Regels

    User Info Menu

    Standard Re: Nudelteig zu feucht

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Quatsch. Das ist das Köbbla!


    Das denkst du dir gerade aus.
    Danke für den Fisch.

  9. #39
    Aoraki Gast

    Standard Re: Nudelteig zu feucht

    Zitat Zitat von Lui Beitrag anzeigen
    Aber doch nicht wenn man noch einen Pasta Maker hat.

    Mensch Aoraki - der TM ist sowas von OldSchool.
    Ich geh mich schämen ...

  10. #40
    Gast Gast

    Standard Re: Nudelteig zu feucht

    Zitat Zitat von Lui Beitrag anzeigen
    Das denkst du dir gerade aus.
    PIPPIIIIIIIII, zu hülf! Die böse Lui glaubt mir nicht!!!!

Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •