Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 67
Like Tree29gefällt dies

Thema: Nudelteig zu feucht

  1. #1
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline Klimakiller
    Registriert seit
    03.11.2017
    Beiträge
    12.781

    Standard Nudelteig zu feucht

    Fürs nächste Mal (diesmal ist es zu spät, er flog entnervt in die Ecke. Und ja, ich hätt wenigstens Riebele draus machen können, aber ich hatte die Schnauze soooo voll!!!!).
    (Erwähnte ich schon mal, dass ich sehr schnell aufbrausen kann? )


    So, wie rettet man Nudelteig, der für den pasta maker zu feucht ist?
    Irgendjemand Erfahrungen?

  2. #2
    Sommersprosse80 ist offline Ex kaddi80
    Registriert seit
    14.06.2012
    Beiträge
    1.200

    Standard Re: Nudelteig zu feucht

    Gries zugeben? Oder versteh ich die Frage einfach nicht?

  3. #3
    Avatar von Aoraki
    Aoraki ist offline Vogel Gottes
    Registriert seit
    06.07.2011
    Beiträge
    17.076

    Standard Re: Nudelteig zu feucht

    Ich habe zwar keinen Pastamaker, aber ich würde halt einfach Grieß bzw. Mehl zugeben .

  4. #4
    Avatar von nykaenen88
    nykaenen88 ist offline Poweruser
    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    8.314

    Standard Re: Nudelteig zu feucht

    Mehr Mehl. Oder statt Pastamaker den Teil auf einem gut bemehlten Holzbrett mit viel Mehl auf dem Teil dünn ausrollen und in Streifen schneiden. Oder in die Spätzlepresse.
    weberin1971 und Leona68 gefällt dies.
    Liebe Grüße

    Matti
    _________________
    verhütungsfrei seit 03/06
    ICSI - NEGATIV
    6x Kryo - NEGATIV
    Kryo - POSITIV - Kind 06/2010
    Kryo - POSITIV *19. Woche
    Kryo - NEGATIV
    ICSI - POSITIV *10.Woche
    Kryo - POSITIV - Kind 05/2014

  5. #5
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline Klimakiller
    Registriert seit
    03.11.2017
    Beiträge
    12.781

    Standard Re: Nudelteig zu feucht

    Grieß dazu hat ja nicht geklappt, das hatte ich schon versucht.

    Naja, jetzt isses eh egal.
    Und für die Zukunft vermutlich auch, da ich diese elende Matrize jetzt ein für alle mal verkaufe.

  6. #6
    AsterixaUndObelixa ist offline Plapperschatz von Obelixa
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    5.762

    Standard Re: Nudelteig zu feucht

    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    Grieß dazu hat ja nicht geklappt, das hatte ich schon versucht.

    Naja, jetzt isses eh egal.
    Und für die Zukunft vermutlich auch, da ich diese elende Matrize jetzt ein für alle mal verkaufe.
    Welche hast Du denn genutzt?
    Und hast Du es nicht mit Teigruhe versucht?
    weberin1971 gefällt dies

  7. #7
    Avatar von weberin1971
    weberin1971 ist offline Legende
    Registriert seit
    10.02.2005
    Beiträge
    10.190

    Standard Re: Nudelteig zu feucht

    Gries braucht doch Zeit, um Wasser zu ziehen - Ungeduld & Jähzorn sind ungut bei der Nudelproduktion. Ich finde die ja auch immer sehr pfriemelig und ich habe deshalb seit JAHRzehnten keine mehr selbst gemacht. Meine gute, alte Kurbelmaschine steht mindestens seit der Geburt des Sohnes im Schrank. Aber abgeben könnte ich die nie - wir waren so jung und verliebt, als ich wir sie in unserem 1. Gardaseeurlaub in einem kleinen, schummrigen Haushaltswarengeschäft kauften *seufZ*
    Hundnas gefällt dies
    http://www.eltern.de/forenticker/show/8341

    Wir waren VIER Jahre lang Reboarder - nu guckt er nach vorn...

  8. #8
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline Klimakiller
    Registriert seit
    03.11.2017
    Beiträge
    12.781

    Standard Re: Nudelteig zu feucht

    Zitat Zitat von AsterixaUndObelixa Beitrag anzeigen
    Welche hast Du denn genutzt?
    Und hast Du es nicht mit Teigruhe versucht?
    Fusilli
    Geknetet, 30 Minuten ruhen lassen, geschreddert und dann ging gar nix mehr.
    Und mehr Grieß rein half genau NIX.

    Egal.

  9. #9
    Avatar von Sire
    Sire ist offline ErElerin im Hintergrund
    Registriert seit
    24.01.2006
    Beiträge
    5.519

    Standard Re: Nudelteig zu feucht

    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    Fusilli
    Geknetet, 30 Minuten ruhen lassen, geschreddert und dann ging gar nix mehr.
    Und mehr Grieß rein half genau NIX.

    Egal.
    kenne ich, ging mir auch so, mit Fusilli hatte ich bisher nie Glück.
    Ich habe dann eben die Matrize gewechselt und Bandnudeln oder ähnliches gemacht, die haben dann immer geklappt.
    weberin1971 gefällt dies
    Gruß Sire

    Lieblingsspruch vom großen Sohn:
    "Wenn das die Lösung ist, da hätte ich gerne das Problem zurück!"

    http://www.animaatjes.de/mini-bilder/mini-bilder/verkehr/TR10Car03.gif
    ...und momentaner Lieblingsspruch vom kleinen Sohn:
    Leben: geile Grafik, Scheixx-Inhalt




  10. #10
    Avatar von chick
    chick ist gerade online Supermutti!!!
    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    9.780

    Standard Re: Nudelteig zu feucht

    Kennst du die entsprechenden Gruppen bei Facebook? Da könntest du mal fragen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •