Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 40
Like Tree17gefällt dies

Thema: Andere Menschen im eigenen Bett

  1. #1
    Fratella ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    25.01.2016
    Beiträge
    1.748

    Frage Andere Menschen im eigenen Bett

    Ich komme gerade von einem Treffen mit Freundinnen.
    Da erzählte eine, dass die Schwiegertochter ohne zu fragen ihr Bett nutzt, um die Enkelkinder darin bei Müdigkeit schlafen zu legen.

    Soweit so gut, aber die Schwiegertochter legt sich immer dazu, bis die Kinder eingeschlafen sind.

    Dass Tochter bei meinen Schwiegereltern im Bett schlief, war für mich und sie ok, aber dazu gelegt hätte ich mich sicher nicht.
    Was meint Ihr dazu?
    Ich fände das schon komisch, habe aber noch keine Schwieger- oder Enkelkinder.

    Mann und ich haben früher schon mal Platz in unserem Ehebett gemacht , wenn z.B. Schwiegereltern zu Besuch waren, aber richtig wohl gefühlt habe ich mich dabei nicht.
    Besuch schläft bei uns immer im Gästezimmerbett oder auf Matratzen.

  2. #2
    PerditaX. ist offline elferant
    Registriert seit
    04.08.2014
    Beiträge
    13.403

    Standard Re: Andere Menschen im eigenen Bett

    Zitat Zitat von Fratella Beitrag anzeigen
    Ich komme gerade von einem Treffen mit Freundinnen.
    Da erzählte eine, dass die Schwiegertochter ohne zu fragen ihr Bett nutzt, um die Enkelkinder darin bei Müdigkeit schlafen zu legen.

    Soweit so gut, aber die Schwiegertochter legt sich immer dazu, bis die Kinder eingeschlafen sind.

    Dass Tochter bei meinen Schwiegereltern im Bett schlief, war für mich und sie ok, aber dazu gelegt hätte ich mich sicher nicht.
    Was meint Ihr dazu?
    Ich fände das schon komisch, habe aber noch keine Schwieger- oder Enkelkinder.

    Mann und ich haben früher schon mal Platz in unserem Ehebett gemacht , wenn z.B. Schwiegereltern zu Besuch waren, aber richtig wohl gefühlt habe ich mich dabei nicht.
    Besuch schläft bei uns immer im Gästezimmerbett oder auf Matratzen.
    Du meinst, die Schwiegertochter bringt die Kinder bei den Schwiegereltern ins Bett und legt sich dabei - wie zu Hause - kurz dazu? Ja? Warum denn nicht? Andere Leute, die in meinem Bett schlafen - wenn danach das Bett neu bezogen wird - stören mich auch nicht.
    Foxlady, Leona68, elina2 und 3 anderen gefällt dies.

  3. #3
    Fratella ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    25.01.2016
    Beiträge
    1.748

    Standard Re: Andere Menschen im eigenen Bett

    Zitat Zitat von PerditaX. Beitrag anzeigen
    Du meinst, die Schwiegertochter bringt die Kinder bei den Schwiegereltern ins Bett und legt sich dabei - wie zu Hause - kurz dazu? Ja? Warum denn nicht? Andere Leute, die in meinem Bett schlafen - wenn danach das Bett neu bezogen wird - stören mich auch nicht.
    Früher hätte es mich auch nicht gestört.
    Aber nach dem Gespräch heute habe ich gemerkt, dass ich es nicht mehr mögen würde. Das eigene Kind- ok, später auch Enkelkinder-ok.
    Ich kann gar nicht beschreiben, warum das so ist.

  4. #4
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    65.004

    Standard Re: Andere Menschen im eigenen Bett

    Zitat Zitat von Fratella Beitrag anzeigen
    Ich komme gerade von einem Treffen mit Freundinnen.
    Da erzählte eine, dass die Schwiegertochter ohne zu fragen ihr Bett nutzt, um die Enkelkinder darin bei Müdigkeit schlafen zu legen.

    Soweit so gut, aber die Schwiegertochter legt sich immer dazu, bis die Kinder eingeschlafen sind.

    Dass Tochter bei meinen Schwiegereltern im Bett schlief, war für mich und sie ok, aber dazu gelegt hätte ich mich sicher nicht.
    Was meint Ihr dazu?
    Ich fände das schon komisch, habe aber noch keine Schwieger- oder Enkelkinder.

    Mann und ich haben früher schon mal Platz in unserem Ehebett gemacht , wenn z.B. Schwiegereltern zu Besuch waren, aber richtig wohl gefühlt habe ich mich dabei nicht.
    Besuch schläft bei uns immer im Gästezimmerbett oder auf Matratzen.
    Ich nehme mal an, die ST legt sich -Klamotten- mal eben auf die Bettdecke. Das stört mich nicht.

    Besuch schläft bei uns auch im Gästezimmer, aber da ich selber auch in Hotels nächtige, habe ich auch kein Problem damit, wenn jemand bei mir im Bett schläft-vorausgesetzt, ich kann die Bettwäsche danach wechseln. (Sonst kommts drauf an, wer es ist.)
    Liebe Grüße

    Sofie

  5. #5
    Avatar von Falconheart
    Falconheart ist gerade online Legende
    Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    12.659

    Standard Re: Andere Menschen im eigenen Bett

    Zitat Zitat von Fratella Beitrag anzeigen
    Ich komme gerade von einem Treffen mit Freundinnen.
    Da erzählte eine, dass die Schwiegertochter ohne zu fragen ihr Bett nutzt, um die Enkelkinder darin bei Müdigkeit schlafen zu legen.

    Soweit so gut, aber die Schwiegertochter legt sich immer dazu, bis die Kinder eingeschlafen sind.

    Dass Tochter bei meinen Schwiegereltern im Bett schlief, war für mich und sie ok, aber dazu gelegt hätte ich mich sicher nicht.
    Was meint Ihr dazu?
    Ich fände das schon komisch, habe aber noch keine Schwieger- oder Enkelkinder.

    Mann und ich haben früher schon mal Platz in unserem Ehebett gemacht , wenn z.B. Schwiegereltern zu Besuch waren, aber richtig wohl gefühlt habe ich mich dabei nicht.
    Besuch schläft bei uns immer im Gästezimmerbett oder auf Matratzen.
    Probleme kann man haben. Wenn Schwägerin mit Kindern bei mir war und sowas anstand, durfte sie die Kinder und auch sich selbst in mein Bett packen. Gästebetten gibts in ner 2 Raum Wohnung nicht. Als mir im Haus meiner Schwägerin mal schwindlig wurde, durfte ich mich auch auf ihr Bett legen, gar kein Ding.

    Bei mir hatte das übrigens nichts mit dem "haben" von Neffen und Schwägerin zu tun. Da war ich auch vorher entspannt.

    Jetzt reifen schon die roten Berberitzen,
    alternde Astern atmen schwach im Beet.
    Wer jetzt nicht reich ist, da der Sommer geht,
    wird immer warten und sich nie besitzen.

    (Rilke)

  6. #6
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Claqueuse
    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    29.749

    Standard Re: Andere Menschen im eigenen Bett

    Zitat Zitat von Fratella Beitrag anzeigen
    Ich komme gerade von einem Treffen mit Freundinnen.
    Da erzählte eine, dass die Schwiegertochter ohne zu fragen ihr Bett nutzt, um die Enkelkinder darin bei Müdigkeit schlafen zu legen.

    Soweit so gut, aber die Schwiegertochter legt sich immer dazu, bis die Kinder eingeschlafen sind.

    Dass Tochter bei meinen Schwiegereltern im Bett schlief, war für mich und sie ok, aber dazu gelegt hätte ich mich sicher nicht.
    Was meint Ihr dazu?
    Ich fände das schon komisch, habe aber noch keine Schwieger- oder Enkelkinder.

    Mann und ich haben früher schon mal Platz in unserem Ehebett gemacht , wenn z.B. Schwiegereltern zu Besuch waren, aber richtig wohl gefühlt habe ich mich dabei nicht.
    Besuch schläft bei uns immer im Gästezimmerbett oder auf Matratzen.
    In der alten Wohnung haben wir für unsere Eltern und Großeltern das Ehebett geräumt, die Gästeoptionen waren nur für jüngere Semester zumutbar.
    Im Haus sind sie Gästeoptionen gut, trotzdem dürfte sich bei Bedarf jeder Besuch in mein Bett legen. Ich bin nicht eigen, solange ich auch irgendwo ein Plätzchen zum Schlafen kriege.
    Hier hat aber bisher jeder gefragt.

  7. #7
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    180.507

    Standard Re: Andere Menschen im eigenen Bett

    Ich hab da keine animositäten, solange jemand nicht eklig ist.

  8. #8
    Avatar von Womatz
    Womatz ist gerade online Legende
    Registriert seit
    05.11.2004
    Beiträge
    23.365

    Standard Re: Andere Menschen im eigenen Bett

    Zitat Zitat von Fratella Beitrag anzeigen
    Ich komme gerade von einem Treffen mit Freundinnen.
    Ich mag es gar nicht, wenn sich jemand in Straßenkleidung in mein Bett legt. Ansonsten hätte ich aber mit der Schwiegertochter kein Problem.

  9. #9
    Maxie Musterfrau ist gerade online 100% Originalnick
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    53.563

    Standard Re: Andere Menschen im eigenen Bett

    Zitat Zitat von Fratella Beitrag anzeigen
    Ich komme gerade von einem Treffen mit Freundinnen.
    Da erzählte eine, dass die Schwiegertochter ohne zu fragen ihr Bett nutzt, um die Enkelkinder darin bei Müdigkeit schlafen zu legen.

    Soweit so gut, aber die Schwiegertochter legt sich immer dazu, bis die Kinder eingeschlafen sind.

    Dass Tochter bei meinen Schwiegereltern im Bett schlief, war für mich und sie ok, aber dazu gelegt hätte ich mich sicher nicht.
    Was meint Ihr dazu?
    Ich fände das schon komisch, habe aber noch keine Schwieger- oder Enkelkinder.

    Mann und ich haben früher schon mal Platz in unserem Ehebett gemacht , wenn z.B. Schwiegereltern zu Besuch waren, aber richtig wohl gefühlt habe ich mich dabei nicht.
    Besuch schläft bei uns immer im Gästezimmerbett oder auf Matratzen.
    Ich hätte kein Problem damit. Wenn überhaupt mit dem "ohne zu fragen".
    Zwutschgal gefällt dies

  10. #10
    Avatar von Lolaluna
    Lolaluna ist offline Legende
    Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    20.567

    Standard Re: Andere Menschen im eigenen Bett

    Zitat Zitat von Fratella Beitrag anzeigen
    Ich komme gerade von einem Treffen mit Freundinnen.
    Da erzählte eine, dass die Schwiegertochter ohne zu fragen ihr Bett nutzt, um die Enkelkinder darin bei Müdigkeit schlafen zu legen.

    Soweit so gut, aber die Schwiegertochter legt sich immer dazu, bis die Kinder eingeschlafen sind.

    Dass Tochter bei meinen Schwiegereltern im Bett schlief, war für mich und sie ok, aber dazu gelegt hätte ich mich sicher nicht.
    Was meint Ihr dazu?
    Ich fände das schon komisch, habe aber noch keine Schwieger- oder Enkelkinder.

    Mann und ich haben früher schon mal Platz in unserem Ehebett gemacht , wenn z.B. Schwiegereltern zu Besuch waren, aber richtig wohl gefühlt habe ich mich dabei nicht.
    Besuch schläft bei uns immer im Gästezimmerbett oder auf Matratzen.
    Nein, ich will nicht, dass jemand in unserem Bett schläft, auch das Enkelkind nicht.

    Vielleicht, wenn das Kind ohne seine Eltern übernachten würde, aber dann würde ich das Bett frisch beziehen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •