Seite 1 von 16 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 155
Like Tree68gefällt dies

Thema: Update - Wieder mal - 24h Streik der Busfahrer und Schülerbeförderung

  1. #1
    Saxony ist offline old hand
    Registriert seit
    23.05.2016
    Beiträge
    934

    Standard Update - Wieder mal - 24h Streik der Busfahrer und Schülerbeförderung

    Arbeitskampf schön und gut, aber so langsam nervt es.
    Bei uns streiken morgen zum 3. Mal in 2 Monaten die Busfahrer. Beim letzten Mal fiel der 24 Stunden-Streik in die Ferien, morgen nun steht der nächste an.
    Schulausfall wird es nicht geben, aber aus Tochters Klasse kommen alle von umliegenden Dörfern die fußläufig nicht erreichbar sind.
    Morgens kann man ja noch das Hinbringen organisieren, aber nach Schulschluss gibt es keine Möglichkeit.

    Wie verhält man sich? Kind zu Hause lassen?

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------
    Schule hat soeben die Mitteilung rausgegeben, das die Eltern allein entscheiden sollen ob und wie die Kinder zur Schule und wieder nach Hause kommen.


    So unendlich traurig

  2. #2
    Avatar von Falconheart
    Falconheart ist gerade online Legende
    Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    12.028

    Standard Re: Wieder mal - 24h Streik der Busfahrer und Schülerbeförderung

    Zitat Zitat von Saxony Beitrag anzeigen
    Arbeitskampf schön und gut, aber so langsam nervt es.
    Bei uns streiken morgen zum 3. Mal in 2 Monaten die Busfahrer. Beim letzten Mal fiel der 24 Stunden-Streik in die Ferien, morgen nun steht der nächste an.
    Schulausfall wird es nicht geben, aber aus Tochters Klasse kommen alle von umliegenden Dörfern die fußläufig nicht erreichbar sind.
    Morgens kann man ja noch das Hinbringen organisieren, aber nach Schulschluss gibt es keine Möglichkeit.

    Wie verhält man sich? Kind zu Hause lassen?
    Kann ich dir nicht wirklich raten. Dankenswerterweise streikt die DVB nicht, von daher fahren meine Busse. Wie alt sind die Kinder denn? Wenn sie schon größer (weiterführende Schule) sind, könnte man doch ausmachen, wo sie nach der Schule hingehen und dort warten sie dann bis die Eltern sie nach der Arbeit holen können, oder so?

    Jetzt reifen schon die roten Berberitzen,
    alternde Astern atmen schwach im Beet.
    Wer jetzt nicht reich ist, da der Sommer geht,
    wird immer warten und sich nie besitzen.

    (Rilke)

  3. #3
    tanja73 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    18.06.2002
    Beiträge
    56.331

    Standard Re: Wieder mal - 24h Streik der Busfahrer und Schülerbeförderung

    Zitat Zitat von Saxony Beitrag anzeigen
    Arbeitskampf schön und gut, aber so langsam nervt es.
    Bei uns streiken morgen zum 3. Mal in 2 Monaten die Busfahrer. Beim letzten Mal fiel der 24 Stunden-Streik in die Ferien, morgen nun steht der nächste an.
    Schulausfall wird es nicht geben, aber aus Tochters Klasse kommen alle von umliegenden Dörfern die fußläufig nicht erreichbar sind.
    Morgens kann man ja noch das Hinbringen organisieren, aber nach Schulschluss gibt es keine Möglichkeit.

    Wie verhält man sich? Kind zu Hause lassen?
    Fahrrad?
    Fahrgemeinschaften?

    Das waren unsere Lösungen jedenfalls.
    Foxlady gefällt dies
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  4. #4
    Saxony ist offline old hand
    Registriert seit
    23.05.2016
    Beiträge
    934

    Standard Re: Wieder mal - 24h Streik der Busfahrer und Schülerbeförderung

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Fahrrad?
    Fahrgemeinschaften?

    Das waren unsere Lösungen jedenfalls.
    Fahrrad ist keine Option.

    Fahrgemeinschaften fast unmöglich, denn es betrifft ja fast 90% der Kinder (inkl. Geschwister). Und die meisten Eltern sind berufstätig.


    So unendlich traurig

  5. #5
    Avatar von Aoraki
    Aoraki ist offline Vogel Gottes
    Registriert seit
    06.07.2011
    Beiträge
    17.076

    Standard Re: Wieder mal - 24h Streik der Busfahrer und Schülerbeförderung

    Ich verstehe nicht. Wenn die Kinder mit dem Bus kommen, muss doch auch jemand zuhause sein, d.h. es kann sich doch nur um eine halbe Stunde bis Stunde drehen. Und da sollen tatsächlich nicht ein paar Eltern zu finden sein, die eine Stunde früher Feierabend machen, das Auto voll packen und die Kinder kurz bei sich parken, bis sie von den nicht abkömmlichen Eltern abgeholt werden?

    Ich verstehe Dich. Ich wäre auch maximal genervt. Aber dass das ein so unlösbares Problem sein soll kann ich mir irgendwie nicht vorstellen.

  6. #6
    Avatar von Perla
    Perla ist offline 1. Liga
    Registriert seit
    14.11.2008
    Beiträge
    62.338

    Standard Re: Wieder mal - 24h Streik der Busfahrer und Schülerbeförderung

    Zitat Zitat von Saxony Beitrag anzeigen
    Arbeitskampf schön und gut, aber so langsam nervt es.
    Bei uns streiken morgen zum 3. Mal in 2 Monaten die Busfahrer. Beim letzten Mal fiel der 24 Stunden-Streik in die Ferien, morgen nun steht der nächste an.
    Schulausfall wird es nicht geben, aber aus Tochters Klasse kommen alle von umliegenden Dörfern die fußläufig nicht erreichbar sind.
    Morgens kann man ja noch das Hinbringen organisieren, aber nach Schulschluss gibt es keine Möglichkeit.

    Wie verhält man sich? Kind zu Hause lassen?
    Wenn das Kind alleine nicht nach Hause kommt dann daheim lassen, ja.

  7. #7
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    90.513

    Standard Re: Wieder mal - 24h Streik der Busfahrer und Schülerbeförderung

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Fahrrad?
    Fahrgemeinschaften?

    Das waren unsere Lösungen jedenfalls.
    ich fürchte, wenn es sich um Schulen in Fahrradnähe handeln würde, wären sie schon selber drauf gekommen.
    BRachial und Gast gefällt dies.

  8. #8
    Avatar von Aoraki
    Aoraki ist offline Vogel Gottes
    Registriert seit
    06.07.2011
    Beiträge
    17.076

    Standard Re: Wieder mal - 24h Streik der Busfahrer und Schülerbeförderung

    Zitat Zitat von Perla Beitrag anzeigen
    Wenn das Kind alleine nicht nach Hause kommt dann daheim lassen, ja.
    Abholen geht nicht, weil die Eltern arbeiten, aber ganz zu Hause lassen geht ?
    Wanda.Lismus gefällt dies

  9. #9
    Avatar von Perla
    Perla ist offline 1. Liga
    Registriert seit
    14.11.2008
    Beiträge
    62.338

    Standard Re: Wieder mal - 24h Streik der Busfahrer und Schülerbeförderung

    Zitat Zitat von Aoraki Beitrag anzeigen
    Abholen geht nicht, weil die Eltern arbeiten, aber ganz zu Hause lassen geht ?
    Je nachdem wie alt die Kinder sind kann das gehen.

  10. #10
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    90.513

    Standard Re: Wieder mal - 24h Streik der Busfahrer und Schülerbeförderung

    Zitat Zitat von Aoraki Beitrag anzeigen
    Abholen geht nicht, weil die Eltern arbeiten, aber ganz zu Hause lassen geht ?
    kommt schon ein bißchen auf die örtlichen Gegebenheiten an.

    5-Klässler ab 13 Uhr bis 18 Uhr in der Innenstadt herumlungern lassen, fände ich nicht so toll.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •