Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    trio08 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    03.08.2008
    Beiträge
    2.616

    Standard zahnmed.Glaskugel - auaa

    Gestern hatte ich ne Wurzelnachbehandlung (Zahn seit 2 Jahren tot, damals Wurzelbehandlung, aber jetzt immer mal wieder ab und zu Schmerzen gehabt, deswegen gestern aufgemacht und dritten Kanal nochmal behandelt). Nach Nachlassen der Betäubung keine Probleme gehabt. Seit heute frühen Abend Schwellung da, wo Spritze reinging und pochende, strahlende Schmerzen im Kieferbereich. Hab jetzt ne Ibu reingepfiffen. Kann sich das von allein wieder geben oder morgen zum ZA?
    Eine unserer Hauptaufgaben ist es, einen Sinn zu erfinden, der stabil genug ist, um einem Leben als Fundament zu dienen, und dann anschließend das knifflige Manöver zu vollziehen, unsere eigene Urheberschaft an diesem Sinn zu leugnen.(Irvin D. Yalom)

  2. #2
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn
    Registriert seit
    04.03.2008
    Beiträge
    34.839

    Standard Re: zahnmed.Glaskugel - auaa

    Zitat Zitat von trio08 Beitrag anzeigen
    Gestern hatte ich ne Wurzelnachbehandlung (Zahn seit 2 Jahren tot, damals Wurzelbehandlung, aber jetzt immer mal wieder ab und zu Schmerzen gehabt, deswegen gestern aufgemacht und dritten Kanal nochmal behandelt). Nach Nachlassen der Betäubung keine Probleme gehabt. Seit heute frühen Abend Schwellung da, wo Spritze reinging und pochende, strahlende Schmerzen im Kieferbereich. Hab jetzt ne Ibu reingepfiffen. Kann sich das von allein wieder geben oder morgen zum ZA?
    Ich vermute: Morgen Zahnarzt.
    Silm

  3. #3
    BilingualMom ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.169

    Standard Re: zahnmed.Glaskugel - auaa

    Nochmal zum Zahnarzt. Pochende Schmerzen sind oft entzündungsbedingt, und keine „Nachwehen“ einer Behandlung,

  4. #4
    Avatar von rosenma
    rosenma ist gerade online Legende
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    11.389

    Standard Re: zahnmed.Glaskugel - auaa

    Zitat Zitat von trio08 Beitrag anzeigen
    Gestern hatte ich ne Wurzelnachbehandlung (Zahn seit 2 Jahren tot, damals Wurzelbehandlung, aber jetzt immer mal wieder ab und zu Schmerzen gehabt, deswegen gestern aufgemacht und dritten Kanal nochmal behandelt). Nach Nachlassen der Betäubung keine Probleme gehabt. Seit heute frühen Abend Schwellung da, wo Spritze reinging und pochende, strahlende Schmerzen im Kieferbereich. Hab jetzt ne Ibu reingepfiffen. Kann sich das von allein wieder geben oder morgen zum ZA?
    Wenn es an der Stelle weh tut und dick ist, wo die Spritze gesetzt wurde, ist das ein Bluterguss durch die Kanüle.

  5. #5
    trio08 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    03.08.2008
    Beiträge
    2.616

    Standard Re: zahnmed.Glaskugel - auaa

    Ok, danke. Muss nochmal hin.

  6. #6
    Avatar von weberin1971
    weberin1971 ist offline Legende
    Registriert seit
    10.02.2005
    Beiträge
    10.439

    Standard Re: zahnmed.Glaskugel - auaa

    Ist der dritte Kanal wieder provisorisch zugemacht worden oder haben sie ihn offen gelassen? Meine mussten offen bleiben, damit Luft an die anaeroben Bazillen kam & es wurde sogleich besser. Ich hoffe, du sitzt gerade beim Zahnarzt. Das braucht kein Mensch.


    Wir waren VIER Jahre lang Reboarder - nu guckt er nach vorn...

  7. #7
    trio08 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    03.08.2008
    Beiträge
    2.616

    Standard Re: zahnmed.Glaskugel - auaa

    War provisorisch zugemacht worden. War eben beim ZA, jetzt bleibt der Zahn offen und wurde mit "stinkender" Watte gefüllt, die antientzündlich wirkt. Antibiotikum geht nicht, da ich noch stille
    . Nächste Woche ist die ZA im Urlaub, danach kann dann erst zugemacht werden. Ich hoffe, die Wurzelspitze beruhigt sich bald, du hast Recht, auf diese Schmerzen kann man gut verzichten.
    Zitat Zitat von weberin1971 Beitrag anzeigen
    Ist der dritte Kanal wieder provisorisch zugemacht worden oder haben sie ihn offen gelassen? Meine mussten offen bleiben, damit Luft an die anaeroben Bazillen kam & es wurde sogleich besser. Ich hoffe, du sitzt gerade beim Zahnarzt. Das braucht kein Mensch.

  8. #8
    piper78 ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    3.982

    Standard Re: zahnmed.Glaskugel - auaa

    Zitat Zitat von trio08 Beitrag anzeigen
    War provisorisch zugemacht worden. War eben beim ZA, jetzt bleibt der Zahn offen und wurde mit "stinkender" Watte gefüllt, die antientzündlich wirkt. Antibiotikum geht nicht, da ich noch stille
    . Nächste Woche ist die ZA im Urlaub, danach kann dann erst zugemacht werden. Ich hoffe, die Wurzelspitze beruhigt sich bald, du hast Recht, auf diese Schmerzen kann man gut verzichten.
    Toitoitoi. Ich hab auch so nen toten Kandidaten, der ab und an rummuckt, momentan isser ma wieder seit mehreren Wochen ruhig. Fürchte auch, dass da aber noch irgendwo ne Entzündung an der Spitze hockt und der über kurz oder lang nochmal aufgemacht werden muss. Ich hasse Zahnarzt....

  9. #9
    Moorhuhn ist offline Legende
    Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    32.718

    Standard Re: zahnmed.Glaskugel - auaa

    Zitat Zitat von piper78 Beitrag anzeigen
    Toitoitoi. Ich hab auch so nen toten Kandidaten, der ab und an rummuckt, momentan isser ma wieder seit mehreren Wochen ruhig. Fürchte auch, dass da aber noch irgendwo ne Entzündung an der Spitze hockt und der über kurz oder lang nochmal aufgemacht werden muss. Ich hasse Zahnarzt....
    Mein "toter Kandidat" hatte bereits eine Wurzelspitzenresektion und hat noch ewig gemuckert, macht er immer wieder mal gerne. Der weiß einfach nicht, dass er tot zu sein hat.
    Zur Zeit liebt er es, wenn was Heißes oder Kaltes dran kommt, zu schmerzen, dann einmal zu knacken und dann ist der Spuk vorbei.

    @TE: alles Gute, Zahngeschichten sind soooo doof.



    Nein, ich ziehe nicht um und nein, ich kaufe keinen neuen Herd!

  10. #10
    Avatar von weberin1971
    weberin1971 ist offline Legende
    Registriert seit
    10.02.2005
    Beiträge
    10.439

    Standard Re: zahnmed.Glaskugel - auaa

    Zitat Zitat von trio08 Beitrag anzeigen
    War eben beim ZA, jetzt bleibt der Zahn offen und wurde mit "stinkender" Watte gefüllt, die antientzündlich wirkt.
    Bei mir war das damals die schnelle Lösung des Problems. Ich stand genau wie du nach einer doofen Nacht wieder auf der Matte. Toitoitoi!!!!


    Wir waren VIER Jahre lang Reboarder - nu guckt er nach vorn...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •