Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25
Like Tree4gefällt dies

Thema: Mispeln einfrieren?

  1. #1
    Avatar von Frau-Suhrbier
    Frau-Suhrbier ist offline die immer lacht
    Registriert seit
    11.12.2014
    Beiträge
    17.207

    Standard Mispeln einfrieren?

    Kann man Mispeln einfrieren?
    Hat da jemand Erfahrungen?

  2. #2
    -adalovelace- ist offline Dipl.-Hascherlschützerin
    Registriert seit
    26.04.2017
    Beiträge
    4.309

    Standard Re: Mispeln einfrieren?

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    Kann man Misteln einfrieren?
    Hat da jemand Erfahrungen?
    Misteln oder Mispeln?

  3. #3
    Avatar von Frau-Suhrbier
    Frau-Suhrbier ist offline die immer lacht
    Registriert seit
    11.12.2014
    Beiträge
    17.207

    Standard Re: Mispeln einfrieren?

    Zitat Zitat von -adalovelace- Beitrag anzeigen
    Misteln oder Mispeln?
    Mispeln! (die mein Computer wohl nicht zu kennen scheint , ich ändere es gleich)

  4. #4
    -adalovelace- ist offline Dipl.-Hascherlschützerin
    Registriert seit
    26.04.2017
    Beiträge
    4.309

    Standard Re: Mispeln einfrieren?

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    Mispeln! (die mein Computer wohl nicht zu kennen scheint , ich ändere es gleich)
    Die soll man sogar einfrieren, wenn vor der Ernte kein Frost kam. Guck mal hier:
    https://www.domradio.de/radio/sendun...unk/die-mispel
    Hundnas gefällt dies

  5. #5
    Avatar von Frau-Suhrbier
    Frau-Suhrbier ist offline die immer lacht
    Registriert seit
    11.12.2014
    Beiträge
    17.207

    Standard Re: Mispeln einfrieren?

    Zitat Zitat von -adalovelace- Beitrag anzeigen
    Die soll man sogar einfrieren, wenn vor der Ernte kein Frost kam. Guck mal hier:
    https://www.domradio.de/radio/sendun...unk/die-mispel
    Sowas hab ich auch schon gelesen. Aber "meine" Mispeln hatten ja schon Frost, wurden geerntet und lagen dann im Supermarkt.
    Ich weiß nicht ob ich die jetzt einfach so nochmal in den Gefrierschrank packen kann (am Stück? Geschält? Entkernt?) und wie die dann nach dem "2. Frost" aussehen.
    Versteht Du was ich meine?

  6. #6
    -adalovelace- ist offline Dipl.-Hascherlschützerin
    Registriert seit
    26.04.2017
    Beiträge
    4.309

    Standard Re: Mispeln einfrieren?

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    Sowas hab ich auch schon gelesen. Aber "meine" Mispeln hatten ja schon Frost, wurden geerntet und lagen dann im Supermarkt.
    Ich weiß nicht ob ich die jetzt einfach so nochmal in den Gefrierschrank packen kann (am Stück? Geschält? Entkernt?) und wie die dann nach dem "2. Frost" aussehen.
    Versteht Du was ich meine?
    Ja:)
    Und ich denke, daß das geht, aber ich bin zum einen hinsichtlich des Einfrierens ziemlich unerschrocken und zum zweiten kommt vielleicht noch jemand, der das ganz genau weiß.

  7. #7
    Moorhuhn ist offline Legende
    Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    32.734

    Standard Re: Mispeln einfrieren?

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    Kann man Mispeln einfrieren?
    Hat da jemand Erfahrungen?
    Mispeln?
    Was ist das? Nie gehört. Wie sehen die aus, was macht man mit denen, kann man das essen?
    Und ob man sie einfrieren kann, weiß ich also auch nicht.

    Hilft dir das jetzt weiter?

    Sorry, mir ist heute doof.



    Nein, ich ziehe nicht um und nein, ich kaufe keinen neuen Herd!

  8. #8
    Avatar von Hundnas
    Hundnas ist offline Furry
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    5.639

    Standard Re: Mispeln einfrieren?

    Zitat Zitat von Moorhuhn Beitrag anzeigen
    Mispeln?
    Was ist das? Nie gehört. Wie sehen die aus, was macht man mit denen, kann man das essen?
    Und ob man sie einfrieren kann, weiß ich also auch nicht.

    Hilft dir das jetzt weiter?

    Sorry, mir ist heute doof.
    Gelee und Marmelade, Likör, ich hab auch Rezepte als süß-saures Kompott zu Wildgeflügel. Sehr lecker. Die Bäume sind hier heimisch, bei euch sollten die auch wachsen.

  9. #9
    Avatar von Frau-Suhrbier
    Frau-Suhrbier ist offline die immer lacht
    Registriert seit
    11.12.2014
    Beiträge
    17.207

    Standard Re: Mispeln einfrieren?

    Zitat Zitat von Hundnas Beitrag anzeigen
    Gelee und Marmelade, Likör, ich hab auch Rezepte als süß-saures Kompott zu Wildgeflügel. Sehr lecker. Die Bäume sind hier heimisch, bei euch sollten die auch wachsen.
    Aber eingefroren hast Du Mispeln noch nicht?

  10. #10
    Avatar von Hundnas
    Hundnas ist offline Furry
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    5.639

    Standard Re: Mispeln einfrieren?

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    Aber eingefroren hast Du Mispeln noch nicht?
    Nein, aber ich würde es einfach mal testen. Oben hat Ada es für mich nachvollziehbar erklärt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •