Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26
Like Tree5gefällt dies

Thema: An die mit Abi- Prüflingen oder Lehrer...

  1. #1
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn
    Registriert seit
    04.03.2008
    Beiträge
    33.266

    Standard An die mit Abi- Prüflingen oder Lehrer...

    Habt ihr schon von verpassten Prüfungen (egal ob mdl. oder schriftl.) gehört?
    Mir ist heute schon vom 2.Fall an einer Schule berichtet worden. Mdl. Prüfungen, die jetzt mit 0Punkten bewertet werden. Wie dämlich muss man dafür sein?
    Silm

  2. #2
    Mumpitz ist offline Legende
    Registriert seit
    18.08.2005
    Beiträge
    22.558

    Standard Re: An die mit Abi- Prüflingen oder Lehrer...

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Habt ihr schon von verpassten Prüfungen (egal ob mdl. oder schriftl.) gehört?
    Mir ist heute schon vom 2.Fall an einer Schule berichtet worden. Mdl. Prüfungen, die jetzt mit 0Punkten bewertet werden. Wie dämlich muss man dafür sein?
    Na ja, in dem Alter sind doch viele noch total verpeilt. Gibt ja auch genügend Studenten, die Anmeldefristen verpassen, zur falschen Zeit zur Klausur kommen usw...
    Im Studium hatte ich einen Kommilitonen, der eine mündliche Prüfung verschlafen hat. Sie begann um 10, er kam irgendwann so gegen eins. Allerdings hat er das dem Prof ehrlich gesagt und der hatte Mitleid und hat ihn dann doch noch geprüft.

  3. #3
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    52.989

    Standard Re: An die mit Abi- Prüflingen oder Lehrer...

    Zitat Zitat von Mumpitz Beitrag anzeigen
    Na ja, in dem Alter sind doch viele noch total verpeilt. Gibt ja auch genügend Studenten, die Anmeldefristen verpassen, zur falschen Zeit zur Klausur kommen usw...
    Im Studium hatte ich einen Kommilitonen, der eine mündliche Prüfung verschlafen hat. Sie begann um 10, er kam irgendwann so gegen eins. Allerdings hat er das dem Prof ehrlich gesagt und der hatte Mitleid und hat ihn dann doch noch geprüft.
    Mir ging's in der mündlichen Magisterprüfung so, dass mich die Nachricht über die Verschiebung der Prüfungszeit nach vorne nicht erreicht hatte. Zum Glück war ich so zeitig dran, dass es noch ok war.

  4. #4
    Avatar von Rosi29
    Rosi29 ist offline in Tillerbullerknickknack
    Registriert seit
    16.04.2009
    Beiträge
    3.094

    Standard Re: An die mit Abi- Prüflingen oder Lehrer...

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Habt ihr schon von verpassten Prüfungen (egal ob mdl. oder schriftl.) gehört?
    Mir ist heute schon vom 2.Fall an einer Schule berichtet worden. Mdl. Prüfungen, die jetzt mit 0Punkten bewertet werden. Wie dämlich muss man dafür sein?
    Davon habe ich noch nichts gehört.
    Aber von Erstkommunionkindern und ihren Familien, die es am Tag der Erstkommunion vor lauter Feiern nicht zur Kirche schaffen konnten.

  5. #5
    Viviane ist offline Poweruser
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    5.922

    Standard Re: An die mit Abi- Prüflingen oder Lehrer...

    Zitat Zitat von Rosi29 Beitrag anzeigen
    Davon habe ich noch nichts gehört.
    Aber von Erstkommunionkindern und ihren Familien, die es am Tag der Erstkommunion vor lauter Feiern nicht zur Kirche schaffen konnten.
    Das ist ja auch verschärft. Wir waren das nicht, bei uns wurde erst nach der Kirche gefeiert (einige Userinnen würden sagen "gezecht" ).

  6. #6
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    52.989

    Standard Re: An die mit Abi- Prüflingen oder Lehrer...

    Zitat Zitat von Rosi29 Beitrag anzeigen
    Davon habe ich noch nichts gehört.
    Aber von Erstkommunionkindern und ihren Familien, die es am Tag der Erstkommunion vor lauter Feiern nicht zur Kirche schaffen konnten.
    Dass jemand kurz vor knapp kommt, kenn ich. Aber gar nicht?

  7. #7
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    52.989

    Standard Re: An die mit Abi- Prüflingen oder Lehrer...

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Habt ihr schon von verpassten Prüfungen (egal ob mdl. oder schriftl.) gehört?
    Mir ist heute schon vom 2.Fall an einer Schule berichtet worden. Mdl. Prüfungen, die jetzt mit 0Punkten bewertet werden. Wie dämlich muss man dafür sein?
    Ja, bei mir gab's auch so einen Kandidaten im Jahrgang. Der kam zum schriftlichen Grundkurs-Abi eine halbe Stunde zu spät. Eventuell hat sich einer auch gedacht, dass er sich die mündliche Prüfung schenken kann, weil er bei den schriftlichen davor schon nichts gewusst hat?

  8. #8
    Registriert seit
    19.08.2013
    Beiträge
    30.912

    Standard Re: An die mit Abi- Prüflingen oder Lehrer...

    In Tochters Klasse ist ein Bursch zu einem Teil der Prüfungen einfach nicht hingegangen. Der hat einfach die Nerven geschmissen.

  9. #9
    Viviane ist offline Poweruser
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    5.922

    Standard Re: An die mit Abi- Prüflingen oder Lehrer...

    Bei uns ist mal ein Schüler vor lauter Prüfungsangst gar nicht erschienen. Er hat sich nicht getraut, seinen Eltern zu sagen, dass er das Jahr wiederholen will.

  10. #10
    caracho ist offline Thermomix-Fan
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    12.761

    Standard Re: An die mit Abi- Prüflingen oder Lehrer...

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Habt ihr schon von verpassten Prüfungen (egal ob mdl. oder schriftl.) gehört?
    Mir ist heute schon vom 2.Fall an einer Schule berichtet worden. Mdl. Prüfungen, die jetzt mit 0Punkten bewertet werden. Wie dämlich muss man dafür sein?
    Mir ist es schon öfter passiert, dass einer meiner Studenten verpennt hat. Besonders wenn das Examen um 8 Uhr anfängt.

    Tonnerre

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •