Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 40
Like Tree22gefällt dies

Thema: "schöne" oder gelungene Wahlplakate/ Wahlwerbung

  1. #1
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn
    Registriert seit
    04.03.2008
    Beiträge
    34.872

    Standard "schöne" oder gelungene Wahlplakate/ Wahlwerbung

    Habt ihr Bsp?

    Ein Beispiel von hier von "Die Partei"
    Plakat:
    Chemnitz
    hat Rechte
    NaddlH und salvadora gefällt dies.
    Silm

  2. #2
    Avatar von sannimanni
    sannimanni ist offline trekkie
    Registriert seit
    12.12.2009
    Beiträge
    4.771

    Standard Re: "schöne" oder gelungene Wahlplakate/ Wahlwerbung

    Leider nicht. Ich habe bisher nur Plakate gesehen, die nur ein Gesicht und einen Namen zeigen und die üblichen von den Grünen, auf denen so viel Text steht, dass man ihn im vorbeifahren nicht lesen kann. Beides finde ich völlig sinnfrei, wie so Parteien für so was bezahlen, wird mir ewig unverständlich bleiben.

    Vielleicht hat sich ja in dieser Woche was geändert, sehe ich, wenn wir So wieder zuhause sein werden.
    Captain, es gibt eine grundlegende und sehr wertvolle Aussage in der Wissenschaft, sie ist ein Zeichen von Weisheit und lautet: Ich weiß es nicht. (Data)

  3. #3
    Avatar von Sire
    Sire ist offline ErElerin im Hintergrund
    Registriert seit
    24.01.2006
    Beiträge
    5.598

    Standard Re: "schöne" oder gelungene Wahlplakate/ Wahlwerbung

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Habt ihr Bsp?
    Ich habe hier noch kein gelungenes interessantes Wahlplakat gesehen, alle nichtssagend oder langweilig.
    Besonders die Plakate für die Stadtratswahl sind wirklich schlimm. Natürlich sehen die Leute aus, wie sie eben aussehen, aber ich würde nicht auf die Idee kommen, irgendeinen zu wählen, weil er/sie mich optisch ansprechen.
    Gruß Sire

    Lieblingsspruch vom großen Sohn:
    "Wenn das die Lösung ist, da hätte ich gerne das Problem zurück!"

    http://www.animaatjes.de/mini-bilder/mini-bilder/verkehr/TR10Car03.gif
    ...und momentaner Lieblingsspruch vom kleinen Sohn:
    Leben: geile Grafik, Scheixx-Inhalt




  4. #4
    Avatar von sannimanni
    sannimanni ist offline trekkie
    Registriert seit
    12.12.2009
    Beiträge
    4.771

    Standard Re: "schöne" oder gelungene Wahlplakate/ Wahlwerbung

    Zitat Zitat von Sire Beitrag anzeigen
    Natürlich sehen die Leute aus, wie sie eben aussehen, aber ich würde nicht auf die Idee kommen, irgendeinen zu wählen, weil er/sie mich optisch ansprechen.
    Das scheint ja darauf abzuzielen, dass sich die Namen einprägen - da fragt man sich doch, was die Herrschaften für ein Bild von der Wählerschaft haben.
    Captain, es gibt eine grundlegende und sehr wertvolle Aussage in der Wissenschaft, sie ist ein Zeichen von Weisheit und lautet: Ich weiß es nicht. (Data)

  5. #5
    Avatar von FrauDirektorPogge
    FrauDirektorPogge ist offline hybridwahnsinnig
    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    17.968

    Standard Re: "schöne" oder gelungene Wahlplakate/ Wahlwerbung

    Hier zur Zeit nicht, die werben nur noch mit Gesichtern.
    Aber in den 80ern musste in Hessen eine Wahl wiederholt werden, da hatten die Grünen ein Plakat mit Lehrer Böck aus Max&Moritz und darunter stand:
    Wie wohl ist dem, der dann und wann
    Die Grünen wieder wählen kann

  6. #6
    Avatar von gurkentruppe
    gurkentruppe ist offline Mann ohne Eigenschaften
    Registriert seit
    14.09.2016
    Beiträge
    4.657

    Standard Re: "schöne" oder gelungene Wahlplakate/ Wahlwerbung

    Zitat Zitat von sannimanni Beitrag anzeigen
    Das scheint ja darauf abzuzielen, dass sich die Namen einprägen - da fragt man sich doch, was die Herrschaften für ein Bild von der Wählerschaft haben.
    Ich behaupte mal, dass die allermeisten Menschen keine Ahnung haben, wer für sie im Stadtrat, im Landtag oder gar im Bundestag sitzt. Dieses ewige Gemeckere über Wahlplakate mit Politkerköpfen ist ja ganz nett, aber wer bitte kennt sich denn wirklich mit den aktuellen Akteuren aus, wenn er damit nicht beruflich zu tun hat.

    Mich nerven auch diese Kommunalpolitiker, die sich bei jeder Eröffnung, jedem Spatenstich oder jeder Feier mit aufs Bild drängen (habe beruflich damit zu tun), aber es ist nun mal einer der wenigen Möglichkeiten, um ins Gedächtnis der Leute zu kommen. Hier gibt es eine parteilose Politikerin, die gerne Bürgermeisterin werden will und sich wirklich auf jeder noch so kleinen Kleingartenfeier sehen lässt. Foto machen, auf Facebook posten und weg ist sie wieder. Ihre tatsächliche politische Arbeit kann ich nicht beurteilen, aber ihre scheinbare Nähe zum gemeinen Volk findet sehr viel Anklang in den sozialen Medien.

    Wer als Politiker in Ausschüssen sitzt und die tatsächliche Arbeit macht, bleibt hingegen weitestgehend unbekannt und darf sich bestenfalls als "faulen Schmarotzer" beschimpfen lassen, weil er wohl zu fein ist, um sich unters gemeine Volk zu mischen.

  7. #7
    Avatar von Diamant
    Diamant ist offline Sächsisches Angelhuhn
    Registriert seit
    13.08.2007
    Beiträge
    47.657

    Standard Re: "schöne" oder gelungene Wahlplakate/ Wahlwerbung

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Habt ihr Bsp?

    Ein Beispiel von hier von "Die Partei"
    Plakat:
    Chemnitz
    hat Rechte
    Na, das ist doch mal eine Feststellung.

    Mir ist gestern eher das Gegenteil über den Weg gelaufen. Da wurde einem beim ersten Blick schon
    LG STEINLINDA WHISKAS LIKORIA HUHN


  8. #8
    Registriert seit
    05.07.2011
    Beiträge
    13.054

    Standard Re: "schöne" oder gelungene Wahlplakate/ Wahlwerbung

    Beeindruckend (auch aus Marketingsicht) finde ich den, auch Die Partei

    https://www.youtube.com/watch?v=obDJQNRnyus

  9. #9
    Avatar von gurkentruppe
    gurkentruppe ist offline Mann ohne Eigenschaften
    Registriert seit
    14.09.2016
    Beiträge
    4.657

    Standard Re: "schöne" oder gelungene Wahlplakate/ Wahlwerbung

    Zitat Zitat von paulchenpanther13 Beitrag anzeigen
    Beeindruckend (auch aus Marketingsicht) finde ich den, auch Die Partei

    https://www.youtube.com/watch?v=obDJQNRnyus
    Wirklich interessant, wie sich die PARTEI seit ihrem Gründungsslogan "Die endgültige Teilung Deutschlands - das ist unser Auftrag" entwickelt hat. Am Anfang war es ja wirklich ein Spaßprojekt der TITANIC.

  10. #10
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    91.727

    Standard Re: "schöne" oder gelungene Wahlplakate/ Wahlwerbung

    von der Partei hab ich im Moment noch keine gesehen.

    Im Netz habe ich von einer mittelblauen Partei eines gesehen mit der Aussage "Merkel/Macron verhindern" (oder so). Finde ich eine gute, klare Aussage, da weiß man, dass man die nicht wählt. (ok, auch wegen anderen Sachen)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •