Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 99
Like Tree21gefällt dies

Thema: Urlaub, wie ich ihn mag

  1. #1
    Avatar von tiramiau
    tiramiau ist gerade online Pooh-Bah
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    2.449

    Standard Urlaub, wie ich ihn mag

    Brauche einen Ablenkungsfred für zwischendurch heute, daher der zweihundertdrölfste Urlaubsfred, aber ich lese einfach gern über Urlaub (lese auch gern Travelblogs, um die Vorfreude zu steigern).

    Also, erst einmal wohin fahrt ihr im Sommer und was mögt ihr an eurem Urlaub bzw. worauf freut ihr euch?
    Seid ihr eher die Typen, die unbedingt Zeit zum Ausspannen und relaxen brauchen oder seid ihr Weltenbummler oder irgendwas dazwischen?

    Ich mach den Anfang:
    Wir fahren im Sommer in die Niederlande. Unser Urlaub ist meist eine Mischung aus entspannen und entdecken. Wir sind alle nicht die Typen, die den ganzen Tag am Strand liegen und mögen es auch nicht so heiß. Deshalb freuen wir uns auf Rad fahren, Kanu fahren, kleine und große Städte erkunden, Mischung aus Kultur (da gern Kunst) und Natur.

    Wir sind häufig in Ferienhäusern oder Ferienwohnungen, wo man sein eigenes Ding machen kann und etwas Platz hat, wobei wir da nicht so viel Luxus benötigen. AirbnB hat für uns schon ein paar Mal gut funktioniert, da man so meist auch Kontakt zu "Einheimischen" hat, witzige Leute kennenlernt und interessante Erlebnisse macht. Aber auch Camping, Hostels und Bauernhofferien haben wir schon gemacht.
    Was mich gar nicht reizen würde, wäre All-inclusive Urlaub, Cluburlaub oder Kreuzfahrten. Ich mag nicht gern viele Leute auf einen Haufen und ich plane meinen Urlaub gern selbst. Dabei ist die Vorfreude die beste Freude

    Jetzt ihr!
    tiramiau mit kletterkind (11/04) und kleinem frettchen (03/10)

  2. #2
    Avatar von Lolaluna
    Lolaluna ist offline Legende
    Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    20.274

    Standard Re: Urlaub, wie ich ihn mag

    Zitat Zitat von tiramiau Beitrag anzeigen
    Brauche einen Ablenkungsfred für zwischendurch heute, daher der zweihundertdrölfste Urlaubsfred, aber ich lese einfach gern über Urlaub (lese auch gern Travelblogs, um die Vorfreude zu steigern).

    Also, erst einmal wohin fahrt ihr im Sommer und was mögt ihr an eurem Urlaub bzw. worauf freut ihr euch?
    Seid ihr eher die Typen, die unbedingt Zeit zum Ausspannen und relaxen brauchen oder seid ihr Weltenbummler oder irgendwas dazwischen?

    Ich mach den Anfang:
    Wir fahren im Sommer in die Niederlande. Unser Urlaub ist meist eine Mischung aus entspannen und entdecken. Wir sind alle nicht die Typen, die den ganzen Tag am Strand liegen und mögen es auch nicht so heiß. Deshalb freuen wir uns auf Rad fahren, Kanu fahren, kleine und große Städte erkunden, Mischung aus Kultur (da gern Kunst) und Natur.

    Wir sind häufig in Ferienhäusern oder Ferienwohnungen, wo man sein eigenes Ding machen kann und etwas Platz hat, wobei wir da nicht so viel Luxus benötigen. AirbnB hat für uns schon ein paar Mal gut funktioniert, da man so meist auch Kontakt zu "Einheimischen" hat, witzige Leute kennenlernt und interessante Erlebnisse macht. Aber auch Camping, Hostels und Bauernhofferien haben wir schon gemacht.
    Was mich gar nicht reizen würde, wäre All-inclusive Urlaub, Cluburlaub oder Kreuzfahrten. Ich mag nicht gern viele Leute auf einen Haufen und ich plane meinen Urlaub gern selbst. Dabei ist die Vorfreude die beste Freude

    Jetzt ihr!
    Im Juni gehts eine Woche nach Mallorca, bisschen Wandern, etwas Sightseeing und ein paar Stunden Strand.
    Viel lesen in einer Finca mit Meerblick, einfach eine Woche ausspannen.

    Im September gehts nach Rhodos, Krafttanken am Meer, wir sind überall, lieben kleine Orte, wo Touristen nicht hinkommen und noch kleinere Tavernen. Sind den ganzen Tag unterwegs springen immer wieder ins Meer, laufen Kilometer weit am Strand entlang und sehen uns Ruinen und alte Bauwerke an. Dazu tolles Essen, guter Wein und ein Boutiquehotel für Erwachsene, es wird bestimmt toll.

  3. #3
    Avatar von Kicki
    Kicki ist offline Urgestein
    Registriert seit
    27.06.2002
    Beiträge
    70.222

    Standard Re: Urlaub, wie ich ihn mag

    Wir fahren im Sommerurlaub gerne nach Korsika.
    Da haben wir schöne Wetter Garantie, die Strände und Landschaften sind wunderschôn und die Küste ist fast unbebaut, einfach toll.
    Ich muss aber gestehen, seitdem wir am Meer wohnen, sind diese Urlaube nicht mehr so reizvoll wie früher...
    Luxusproblem ich weiss. Aber die Gegend hier ist der Korsikas sehr ähnlich und das Meer ist das gleiche. :)
    Atlantik haben wir probiert letztes Jahr, ist mir zu kalt (Wasser und Wetter) und von der Landschaft finde ich es jetzt auch nicht sooo toll da,..
    Ich merke irgendwie dass ich im Sommer gar nicht mehr so scharf drauf bin, wegzufahren.
    Zuhause ist es im Moment noch am Schönsten für mich. :)

    Aber wir sind auch Fewo Urlauber, haben mal AI ausprobiert, schrecklich.

    Ich könnte mir gut vorstellen, nächstes Jahr mal auf die Cycladen zu fliegen, da war ich schon ewig nicht mehr und es ist ein richtiger Tapetenwechsel

  4. #4
    Avatar von tiramiau
    tiramiau ist gerade online Pooh-Bah
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    2.449

    Standard Re: Urlaub, wie ich ihn mag

    Das klingt auch sehr gut und schon beim Lesen sehr erholsam!

    Dieses "immer wieder ins Meer springen" machen wir auch gern, wenn z.B. an der Ostsee (ging letztes Jahr mit den Temperaturen im Sommer gut!) oder in Spanien sind.
    tiramiau mit kletterkind (11/04) und kleinem frettchen (03/10)

  5. #5
    Avatar von tiramiau
    tiramiau ist gerade online Pooh-Bah
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    2.449

    Standard Re: Urlaub, wie ich ihn mag

    Zitat Zitat von Kicki Beitrag anzeigen
    Wir fahren im Sommerurlaub gerne nach Korsika.
    Da haben wir schöne Wetter Garantie, die Strände und Landschaften sind wunderschôn und die Küste ist fast unbebaut, einfach toll.
    Ich muss aber gestehen, seitdem wir am Meer wohnen, sind diese Urlaube nicht mehr so reizvoll wie früher...
    Luxusproblem ich weiss. Aber die Gegend hier ist der Korsikas sehr ähnlich und das Meer ist das gleiche. :)
    Atlantik haben wir probiert letztes Jahr, ist mir zu kalt (Wasser und Wetter) und von der Landschaft finde ich es jetzt auch nicht sooo toll da,..
    Ich merke irgendwie dass ich im Sommer gar nicht mehr so scharf drauf bin, wegzufahren.
    Zuhause ist es im Moment noch am Schönsten für mich. :)

    Aber wir sind auch Fewo Urlauber, haben mal AI ausprobiert, schrecklich.

    Ich könnte mir gut vorstellen, nächstes Jahr mal auf die Cycladen zu fliegen, da war ich schon ewig nicht mehr und es ist ein richtiger Tapetenwechsel
    Hmmh, Schön-Wetter Garantie brauche ich im Urlaub nicht. Klar ist schönes Wetter toll, aber wenn es zu warm ist, habe ich keine Lust etwas zu unternehmen, werde nur träge und mein Körper macht da nicht mit.
    Ich fahre gern in Gegenden, die ich noch nicht kenne. Als die Kinder noch kleiner waren, gab es auch schon mal mehrmals Urlaub am selben Ort bzw. selbe Gegend. Jetzt, wo sie größer sind, entdecken wir alle gern.
    Im Sommer bin ich auch immer einen Teil zu Hause, da wir praktisch auch da wohnen, wo andere Urlaub machen
    tiramiau mit kletterkind (11/04) und kleinem frettchen (03/10)

  6. #6
    Ellaha ist gerade online Legende
    Registriert seit
    18.06.2013
    Beiträge
    10.244

    Standard Re: Urlaub, wie ich ihn mag

    Zitat Zitat von tiramiau Beitrag anzeigen
    Brauche einen Ablenkungsfred für zwischendurch heute, daher der zweihundertdrölfste Urlaubsfred, aber ich lese einfach gern über Urlaub (lese auch gern Travelblogs, um die Vorfreude zu steigern).

    Also, erst einmal wohin fahrt ihr im Sommer und was mögt ihr an eurem Urlaub bzw. worauf freut ihr euch?
    Seid ihr eher die Typen, die unbedingt Zeit zum Ausspannen und relaxen brauchen oder seid ihr Weltenbummler oder irgendwas dazwischen?

    Ich mach den Anfang:
    Wir fahren im Sommer in die Niederlande. Unser Urlaub ist meist eine Mischung aus entspannen und entdecken. Wir sind alle nicht die Typen, die den ganzen Tag am Strand liegen und mögen es auch nicht so heiß. Deshalb freuen wir uns auf Rad fahren, Kanu fahren, kleine und große Städte erkunden, Mischung aus Kultur (da gern Kunst) und Natur.

    Wir sind häufig in Ferienhäusern oder Ferienwohnungen, wo man sein eigenes Ding machen kann und etwas Platz hat, wobei wir da nicht so viel Luxus benötigen. AirbnB hat für uns schon ein paar Mal gut funktioniert, da man so meist auch Kontakt zu "Einheimischen" hat, witzige Leute kennenlernt und interessante Erlebnisse macht. Aber auch Camping, Hostels und Bauernhofferien haben wir schon gemacht.
    Was mich gar nicht reizen würde, wäre All-inclusive Urlaub, Cluburlaub oder Kreuzfahrten. Ich mag nicht gern viele Leute auf einen Haufen und ich plane meinen Urlaub gern selbst. Dabei ist die Vorfreude die beste Freude

    Jetzt ihr!
    Wir fahren nach Frankreich an die Kanalküste.

    Früher sind wir oft nach Südfrankreich gefahren; mit kleinen Kindern waren zwei Wochen Strandurlaub auch ganz passend, für Besichtigungen war es meistens sowieso zu warm. Mittlerweile sind bei uns zu Hause die Sommer oft dermaßen heiß, dass wir das im Urlaub gar nicht mehr wollen. Außerdem ist mir reiner Strandurlaub zu langweilig, der noch mitreisende Teenie steht auch nicht darauf.
    Letztes Jahr waren wir bei herrlichem, aber nicht zu heißem Wetter in England. Dieses Jahr also Nordfrankreich und mein Mann meinte schon, er könnte sich für nächstes Jahr Dänemark vorstellen. Eine Mischung aus Strand und Ausflügen.

    Wir buchen gerne ein Ferienhäuschen oder Mobile Home in einer Anlage. Damit sind wir flexibel und unabhängig von Essenszeiten, es ist erschwinglich für eine Familie, aber wir haben trotzdem ein bisschen Programm, eine schöne Poolanlage usw., wenn wir Lust darauf haben.

  7. #7
    Avatar von Kicki
    Kicki ist offline Urgestein
    Registriert seit
    27.06.2002
    Beiträge
    70.222

    Standard Re: Urlaub, wie ich ihn mag

    Wir enrdecken auch gerne aber Korsika ist u bleibt was besonderes fuer uns...
    Zitat Zitat von tiramiau Beitrag anzeigen
    Hmmh, Schön-Wetter Garantie brauche ich im Urlaub nicht. Klar ist schönes Wetter toll, aber wenn es zu warm ist, habe ich keine Lust etwas zu unternehmen, werde nur träge und mein Körper macht da nicht mit.
    Ich fahre gern in Gegenden, die ich noch nicht kenne. Als die Kinder noch kleiner waren, gab es auch schon mal mehrmals Urlaub am selben Ort bzw. selbe Gegend. Jetzt, wo sie größer sind, entdecken wir alle gern.
    Im Sommer bin ich auch immer einen Teil zu Hause, da wir praktisch auch da wohnen, wo andere Urlaub machen

  8. #8
    Avatar von ChilangaReloaded
    ChilangaReloaded ist offline Altes Eisen!
    Registriert seit
    28.12.2014
    Beiträge
    8.209

    Standard Re: Urlaub, wie ich ihn mag

    Ich kann mich urlaubsmäßig für sehr viel begeistern. Daher Reise ich auch gerne und oft.
    Lange Flüge mag ich allerdings nicht mehr sonderlich. Kommt vielleicht Wieder.
    Ob das jetzt ein Bauernhof in Norddeutschland, die Sächsische Schweiz, eine Kreuzfahrt auf der Ostsee ist, mir gefällt es meistens und ich will sofort wieder hin.
    Diesen Sommer geht es nach Mallorca für zwei Wochen und Anfang der Ferien eine Woche zuhause mit Ausflügen vor Ort.
    Ein Freund schrieb mir gerade von Schottland, da will ich natürlich auch sofort hin.
    Ach so, wir haben Hotel mit einem super Angebot für Kinder und Jugendliche, von vamos. Waren wir schon zweimal, passt für uns ideal. Das ist am Ende der Ferien und dann habe ich die Saisosn der Arbeit in den Knochen und will nur noch ausspannen
    Das Leben ist zu kurz für schlechten Wein

  9. #9
    Avatar von tiramiau
    tiramiau ist gerade online Pooh-Bah
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    2.449

    Standard Re: Urlaub, wie ich ihn mag

    Ich war noch nie auf Korsika.
    Was kannst du denn da empfehlen? Und was macht ihr da so? Seid ihr immer im selben Ort? Haus oder Wohnung?
    tiramiau mit kletterkind (11/04) und kleinem frettchen (03/10)

  10. #10
    Avatar von nightwish
    nightwish ist gerade online Ich bin schuld!
    Registriert seit
    25.09.2007
    Beiträge
    8.451

    Standard Re: Urlaub, wie ich ihn mag

    Zitat Zitat von tiramiau Beitrag anzeigen
    Brauche einen Ablenkungsfred für zwischendurch heute, daher der zweihundertdrölfste Urlaubsfred, aber ich lese einfach gern über Urlaub (lese auch gern Travelblogs, um die Vorfreude zu steigern).

    Also, erst einmal wohin fahrt ihr im Sommer und was mögt ihr an eurem Urlaub bzw. worauf freut ihr euch?
    Seid ihr eher die Typen, die unbedingt Zeit zum Ausspannen und relaxen brauchen oder seid ihr Weltenbummler oder irgendwas dazwischen?

    Ich mach den Anfang:
    Wir fahren im Sommer in die Niederlande. Unser Urlaub ist meist eine Mischung aus entspannen und entdecken. Wir sind alle nicht die Typen, die den ganzen Tag am Strand liegen und mögen es auch nicht so heiß. Deshalb freuen wir uns auf Rad fahren, Kanu fahren, kleine und große Städte erkunden, Mischung aus Kultur (da gern Kunst) und Natur.

    Wir sind häufig in Ferienhäusern oder Ferienwohnungen, wo man sein eigenes Ding machen kann und etwas Platz hat, wobei wir da nicht so viel Luxus benötigen. AirbnB hat für uns schon ein paar Mal gut funktioniert, da man so meist auch Kontakt zu "Einheimischen" hat, witzige Leute kennenlernt und interessante Erlebnisse macht. Aber auch Camping, Hostels und Bauernhofferien haben wir schon gemacht.
    Was mich gar nicht reizen würde, wäre All-inclusive Urlaub, Cluburlaub oder Kreuzfahrten. Ich mag nicht gern viele Leute auf einen Haufen und ich plane meinen Urlaub gern selbst. Dabei ist die Vorfreude die beste Freude

    Jetzt ihr!
    ich fahre im Sommer nach 3 Jahren mit meiner Tochter *nach Hause* (Sizilien) 2 Wochen. Davon 1 Woche Strandurlaub mit Sightseeing an der Nordwestküste und 1 Woche Strandurlaub mit Verwandschaftsbesuch.

    Ich freu mich auf viele *alte Steine* Natur pur, schöne Strände, baden, und 3 Städte, die schon lange dort auf meiner Liste stehen. Und ich freue mich auf 2 Wochen mit minimalem Tempoverbrauch.

    Ich mag Strandurlaube die ich gerne mit Kultur, Sightseeing, Land und Leute verbinde. Und ich mag es warm, darum zieht es mich immer in den Süden. Ich liebe das Meer da fahre ich komplett runter. Und ich mache gerne Urlaub im Ausland wo ich relativ wenige Deutsche antreffe. Daher ist Mallorca, obwohl wunderschön, so gar kein reizvolles Ziel für mich. Anders hat auch Deutschland schöne Ecken die mich begeistert haben und die ich noch auf meinem Schirm habe.
    Und ich mag Städtereisen

    Die Mischung aus Baden und Kultur hat sich auch mit meinem Teenager bewährt. Badesachen haben wir sowieso im Kofferaum, da das Meer auch bei Ausflügen nie weit weg ist.

    Unterkunftstechnisch bin ich ganz bei Dir. Ich bevorzuge Ferienwohnungen oder B&B, ich bin gerne unabhängig.

    Jagen kann man mich mit Wanderurlauben in den Bergen. Weder mag ich Berge noch wandere ich gerne. Auch irgendwelche *Survivaltrips* mag ich nicht und Cluburlaube (war ich noch nie) stelle ich mir wenig erholsam vor.
    Für Camping (mit Zelt) bin ich mittlerweile zu alt. das war mit Anfang-Mitte 20 gut.

    Ich freu mich auf die Zeit wenn ich nicht mehr auf die Ferien angewiesen bin. Ich mag (eigentlich) keine Touristenmassen.



    Viele Grüße
    Nightwish
    Nichts ist für immer, nur der Moment zählt ganz allein!unheilig

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •