Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 80
Like Tree23gefällt dies

Thema: Pfanne

  1. #1
    jellybean73 ist offline Legende
    Registriert seit
    22.12.2005
    Beiträge
    49.429

    Standard Pfanne

    Welche habt ihr denn?

    Ich hatte grad einen nervlichen Aussetzer wegen meiner ( alten) Pfanne.
    Der gute Fisch blieb kleben.
    Es ist eine antihaftbeschichtete Pfanne, in der ich natürlich nicht mit Gabel und co herum kratze.
    Trotzdem wurde die Schicht über die Zeit hin.

    Ich verwende sie zum anbraten von Fleisch/ Fisch und Gemüse, aber auch zum Spiegeleier braten, für rösti oder für die Bolognese sauce.

    Also, welche Pfannen habt ihr, mit denen ihr zufrieden seid und die schon lange halten, ( also das inlay) ohne dass mit der Zeit alles anklebt?


    ( zu guter letzt ging auch noch eine Kochplatte in die ewigen Jagdgründe ein , mir bleiben jetzt noch 2 kleine und eine große)

  2. #2
    tanja73 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    18.06.2002
    Beiträge
    56.330

    Standard Re: Pfanne

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    Welche habt ihr denn?

    Ich hatte grad einen nervlichen Aussetzer wegen meiner ( alten) Pfanne.
    Der gute Fisch blieb kleben.
    Es ist eine antihaftbeschichtete Pfanne, in der ich natürlich nicht mit Gabel und co herum kratze.
    Trotzdem wurde die Schicht über die Zeit hin.

    Ich verwende sie zum anbraten von Fleisch/ Fisch und Gemüse, aber auch zum Spiegeleier braten, für rösti oder für die Bolognese sauce.

    Also, welche Pfannen habt ihr, mit denen ihr zufrieden seid und die schon lange halten, ( also das inlay) ohne dass mit der Zeit alles anklebt?


    ( zu guter letzt ging auch noch eine Kochplatte in die ewigen Jagdgründe ein , mir bleiben jetzt noch 2 kleine und eine große)
    Für die von Dir beschriebenen Zwecke habe ich ebenfalls eine antihaftbeschichtete, und ja, die hält auch hier nicht ewig, ich schätze so alle 3 bis 4 Jahre tausche ich.
    Derzeit ist es eine Tefal (irgendwie "Jamie-Oliver-Collection" oder so), habe ich vor Weihnachten für knapp 25 € bei TK-Maxx gekauft (Originalpreis weiß ich nicht), bin bis jetzt zufrieden.
    Diese jetzt hat einen sehr hohen, fast geraden Rand, was ich z.B. für Gemüse-, Reis- oder Nudelpfannen, aber auch für Gemüsecurrys etc. sehr praktisch finde.
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  3. #3
    jellybean73 ist offline Legende
    Registriert seit
    22.12.2005
    Beiträge
    49.429

    Standard Re: Pfanne

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Für die von Dir beschriebenen Zwecke habe ich ebenfalls eine antihaftbeschichtete, und ja, die hält auch hier nicht ewig, ich schätze so alle 3 bis 4 Jahre tausche ich.
    Derzeit ist es eine Tefal (irgendwie "Jamie-Oliver-Collection" oder so), habe ich vor Weihnachten für knapp 25 € bei TK-Maxx gekauft (Originalpreis weiß ich nicht), bin bis jetzt zufrieden.
    Diese jetzt hat einen sehr hohen, fast geraden Rand, was ich z.B. für Gemüse-, Reis- oder Nudelpfannen, aber auch für Gemüsecurrys etc. sehr praktisch finde.
    Ein hoher Rand ist mir auch wichtig, eben genau wegen Nudel oder Reis Pfannen oder weil das Fleisch viel sauce bekommt.

    Ich würde auch mehr dafür ausgeben, wenn sie haltbarer wär als die " billigteile".
    Meine jetzige ist von aldi und ca 3 Jahre alt.

  4. #4
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    76.178

    Standard Re: Pfanne

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    Welche habt ihr denn?

    Ich hatte grad einen nervlichen Aussetzer wegen meiner ( alten) Pfanne.
    Der gute Fisch blieb kleben.
    Es ist eine antihaftbeschichtete Pfanne, in der ich natürlich nicht mit Gabel und co herum kratze.
    Trotzdem wurde die Schicht über die Zeit hin.

    Ich verwende sie zum anbraten von Fleisch/ Fisch und Gemüse, aber auch zum Spiegeleier braten, für rösti oder für die Bolognese sauce.

    Also, welche Pfannen habt ihr, mit denen ihr zufrieden seid und die schon lange halten, ( also das inlay) ohne dass mit der Zeit alles anklebt?


    ( zu guter letzt ging auch noch eine Kochplatte in die ewigen Jagdgründe ein , mir bleiben jetzt noch 2 kleine und eine große)
    das scharfe anbraten von fleisch und die dafür benötigten temperaturen schlachten eine antihaftbeschichtete pfanne ratzfatz.

    für solche zwecke sind andere pfannen sinnvoller, antihaftbeschichtete pfannen sollten nur für eher moderate temperaturen verwendet werden.

    gemüse oder bolognaise wird bei mir im topf zubereitet.
    Leona68 und ChilangaReloaded gefällt dies.
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  5. #5
    tigger ist offline Poweruser
    Registriert seit
    04.12.2016
    Beiträge
    8.135

    Standard Re: Pfanne

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    Ein hoher Rand ist mir auch wichtig, eben genau wegen Nudel oder Reis Pfannen oder weil das Fleisch viel sauce bekommt.

    Ich würde auch mehr dafür ausgeben, wenn sie haltbarer wär als die " billigteile".
    Meine jetzige ist von aldi und ca 3 Jahre alt.
    Beschichtete Pfannen halten nicht lange. Egal wie teuer.
    Reni2, viola5, Casalinga2012 und 1 anderen gefällt dies.

  6. #6
    Avatar von ChilangaReloaded
    ChilangaReloaded ist offline Altes Eisen!
    Registriert seit
    28.12.2014
    Beiträge
    7.869

    Standard Re: Pfanne

    Ich hab eine Tefal, ist ok, aber die halten halt nicht sehr lange. Hatte schon billige und eben Tefal, teurere noch keine, weil Teflon wohl einfach nicht ewig hält
    tanja73 gefällt dies
    Das Leben ist zu kurz für schlechten Wein

  7. #7
    jellybean73 ist offline Legende
    Registriert seit
    22.12.2005
    Beiträge
    49.429

    Standard Re: Pfanne

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    das scharfe anbraten von fleisch und die dafür benötigten temperaturen schlachten eine antihaftbeschichtete pfanne ratzfatz.

    für solche zwecke sind andere pfannen sinnvoller, antihaftbeschichtete pfannen sollten nur für eher moderate temperaturen verwendet werden.

    gemüse oder bolognaise wird bei mir im topf zubereitet.
    Welche Pfannen art empfiehlst du denn für das anbraten von zb putenschnitzeln ?

    Also ohne dass das Fleisch kleben bleibt?

  8. #8
    Avatar von ChilangaReloaded
    ChilangaReloaded ist offline Altes Eisen!
    Registriert seit
    28.12.2014
    Beiträge
    7.869

    Standard Re: Pfanne

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    Welche Pfannen art empfiehlst du denn für das anbraten von zb putenschnitzeln ?

    Also ohne dass das Fleisch kleben bleibt?
    Scharfes Anbraten, dafür nehme ich ne gusseiserne Pfanne.
    Das Leben ist zu kurz für schlechten Wein

  9. #9
    Whitestripe ist offline enthusiast
    Registriert seit
    02.11.2017
    Beiträge
    265

    Standard Re: Pfanne

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    Welche Pfannen art empfiehlst du denn für das anbraten von zb putenschnitzeln ?

    Also ohne dass das Fleisch kleben bleibt?
    Ich hatte beschichtete Pfannen von W*oll.
    Die halten wirklich lange, sind aber teuer und sauschwer. Also die Großen für meinen damaligen 4-Personen-Haushalt.

    Die Beschichtung haben wir nicht kaputt bekommen. Wir haben bei der ersten Pfanne aber Öl benutzt, was zu heiß geworden ist und sich als Teerharz abgesetzt hat. Dadurch hat der Antihaft-Effekt irgendwann nachgelassen.
    Die nächsten, die wir nachgekauft haben, haben wir nicht mehr ganz so heiß werden lassen und besseres Öl benutzt, die sind noch prima.

  10. #10
    Casalinga2012 ist offline Legende
    Registriert seit
    22.09.2012
    Beiträge
    40.933

    Standard Re: Pfanne

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    Welche habt ihr denn?

    Ich hatte grad einen nervlichen Aussetzer wegen meiner ( alten) Pfanne.
    Der gute Fisch blieb kleben.
    Es ist eine antihaftbeschichtete Pfanne, in der ich natürlich nicht mit Gabel und co herum kratze.
    Trotzdem wurde die Schicht über die Zeit hin.

    Ich verwende sie zum anbraten von Fleisch/ Fisch und Gemüse, aber auch zum Spiegeleier braten, für rösti oder für die Bolognese sauce.

    Also, welche Pfannen habt ihr, mit denen ihr zufrieden seid und die schon lange halten, ( also das inlay) ohne dass mit der Zeit alles anklebt?


    ( zu guter letzt ging auch noch eine Kochplatte in die ewigen Jagdgründe ein , mir bleiben jetzt noch 2 kleine und eine große)
    Beschichtete Pfannen halten bei mir nie länger als 2-3 Jahre. Deshalb hab ich immer eine in Reserve aus irgendeinem Angebot.
    Leona68 gefällt dies

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •