Like Tree6gefällt dies

Thema: Freistehender Kühlschrank

  1. #11
    mimi1971 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    24.11.2008
    Beiträge
    2.193

    Standard Re: Freistehender Kühlschrank

    Zitat Zitat von N.Iemand Beitrag anzeigen
    So unterschiedlich sind die Bedürfnisse.
    Wir haben ein Kombigerät und uns war wichtig, nicht für jedes Eis und jede Pommes in den Keller zu laufen. In der Küche lagert daher im Eisschrank all das, was regelmäßig gegessen wird.
    Und das ist mehr als das, was in ein kleines *** Fach passt (hatte ich nämlich vorher schon mal).
    Das kann ich so unterschreiben. Wir sind ein 4 Personenhaushalt und haben einen Hochschrank mit einem (mittelgroßen) Kühlschrank (3 Einlegeböden + 1,5 Schubladen, beide knapp 30 cm breit) und einem kleineren Gefrierschrank (3,5 Schubladen). Beide Geräte sind von Neff. Mir persönlich sind beide Geräte zu klein, besonders in den Sommermonaten. Meine Küche ist auch nicht die größte, aber im Keller habe ich auch keinen (freien) Platz für einen Gefrierschrank oder eine Kühltruhe. Unser Keller ist auch so nicht kühl genug, um z.B. Kartoffeln, Zwiebeln oder Äpfel einzulagern. Ich möchte auch nicht immer in den Keller laufen um ein Eis hochzuholen. Ich träume momentan davon, nächstes Jahr unsere Küchemöbel umzuräumen und so die Küche anders einzurichten. Dann hätte ich auch Platz für den großen Kühlschrank und für einen ebenso großen Gefrierschrank. Aber, wie ich meinen Mann kenne, wird er nicht begeistert sein und das ganze eher ablehnen 😏. Diese Umbauaktion dürfte zwar günstiger, als eine komplett neue Küche sein, aber einiges kosten wird das auch.

  2. #12
    bernadette ist offline Legende
    Registriert seit
    25.06.2004
    Beiträge
    15.213

    Standard Re: Freistehender Kühlschrank

    unser erster vor 25 jahren war von liebherr, der nächste von gorenje (im retrostil), der jetzige ist von hotpoint. er ist nicht sehr tief, so dass nichts "verloren" geht, und hat kein gefrierfach, weil der gefrierschrank nur wenige meter daneben steht (6 monate vor dem verenden des alten kühlschranks gekauft, sonst hätten wir evtl. auch einen side by side genommen.) kostete 470 euro, falls das wichtig ist.

    Zitat Zitat von puppa78 Beitrag anzeigen
    Ein neuer muss her...
    Was für einen könnt ihr empfehlen? Gern mind.170 cm hoch, muss nicht zwingend Gefrierfach haben.

  3. #13
    Zwutschgal ist offline kackdreist
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    2.688

    Standard Re: Freistehender Kühlschrank

    Wir haben seit knapp 5 Jahren ein Gerät von Haier. Mein Mann wollte den wegen der extra tiefen Schubkästen im Tiefkühler, und das ist echt angenehm, wen man auch die Pizza ganz locker reinbekommt ohne alles umgraben zu müssen.
    Ganz hinten ist es aber schon so, dass da auch Sachen länger liegen weil man sie vergisst.
    Ich wäre kein Künltruhentyp

  4. #14
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline Michel & Ida
    Registriert seit
    03.11.2017
    Beiträge
    16.438

    Standard Re: Freistehender Kühlschrank

    Zitat Zitat von bernadette Beitrag anzeigen
    unser erster vor 25 jahren war von liebherr, der nächste von gorenje (im retrostil), der jetzige ist von hotpoint. er ist nicht sehr tief, so dass nichts "verloren" geht, und hat kein gefrierfach, weil der gefrierschrank nur wenige meter daneben steht (6 monate vor dem verenden des alten kühlschranks gekauft, sonst hätten wir evtl. auch einen side by side genommen.) kostete 470 euro, falls das wichtig ist.
    So ist es hier auch. Normaler Kühlschrank (eingebaut) in der Küche und der Gefrierschrank einfach 2 m weiter in der Speis.
    Dafür hat der Kühlschrank auch ein ordentliches Innenleben und konnte somit die "normale" Größe behalten, diese kleinen ***Fächer fressen nur Platz.

  5. #15
    TiLo ist offline addict
    Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    544

    Standard Re: Freistehender Kühlschrank

    Wir hatten mal eine Kühl-Gefrierkombi von Bosch. Der war zwischenzeitlich so laut das man dachte, ein Flugzeug landet in der Küche. Jetzt haben wir einen Einbaukühlschrank von Neff, auch nicht gerade das leiseste Gerät. Der Gefrierschrank von Liebherr hingegen ist sehr leise.
    Ihren Auftrag haben sie aber alle gut gemeistert. Gekühlt bzw. gefroren.

  6. #16
    Avatar von Wellholz
    Wellholz ist offline Nudelholz reloaded
    Registriert seit
    07.10.2015
    Beiträge
    3.277

    Standard Re: Freistehender Kühlschrank

    Zitat Zitat von puppa78 Beitrag anzeigen
    Ein neuer muss her...
    Was für einen könnt ihr empfehlen? Gern mind.170 cm hoch, muss nicht zwingend Gefrierfach haben.
    Wir haben diesen hier seit einem halben Jahr, und wir lieben ihn! Es ist ein Quantensprung im Vergleich zum alten Kühlschrank, wie lange Gemüse super knackig bleibt, und durch den großen Platz kann man Essensreste direkt im Topf kühlen, was bei uns prima ist, weil wir berufsbedingt oft zu unterschiedlichen Zeiten essen.

    https://www.miele.de/haushalt/kaelte..._28463_D_ed/cs

  7. #17
    Avatar von momsell
    momsell ist offline alleine
    Registriert seit
    28.02.2007
    Beiträge
    4.546

    Standard Re: Freistehender Kühlschrank

    Zitat Zitat von weberin1971 Beitrag anzeigen
    Wir haben einen Liebherr. Was anderes kommt mir nicht in's Haus. Die 0°-Fächer sind super und Liebherr ist der einzige Kühlschrankbauer, der reine Kühlschränke mit 0° Fach und KLEINEM ***Fach anbietet. Der Gefrierschrank steht aus energetischen Gründen im Keller. Das spart eine Menge Strom.
    Wir hatten bis vor Kurzem auch eine Liebherr mit zwei BioFresh Fächern, Mini-Gefrierfach und sonst einfach schön viel Platz innen. Jetzt haben wir einen Miele, der exakt dasselbe hat, nur mit drei Biofresh (heißt bei Miele halt anders). Was meinst Du was Liebherr als einziger Kühlschrankbauer hat?

  8. #18
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Urgestein
    Registriert seit
    25.01.2006
    Beiträge
    76.179

    Standard Re: Freistehender Kühlschrank

    Meine Freundin hatte den gestreiften von Smeg und war damit sehr zufrieden.

    https://www.google.com/search?q=smeg...EToKhR22-sS8M:

  9. #19
    Davina ist offline Legende
    Registriert seit
    20.06.2002
    Beiträge
    11.835

    Standard Re: Freistehender Kühlschrank

    Zitat Zitat von Stadtmusikantin Beitrag anzeigen
    Meine Freundin hatte den gestreiften von Smeg und war damit sehr zufrieden.

    https://www.google.com/search?q=smeg...EToKhR22-sS8M:
    Den habe ich nicht genommen, da er die Gefrierfächer oben hat und ich mich nicht ständig bücken möchte, um an den Kühlschrank zu kommen. Ich hab den großen von Gorenje Retro mit drei Gefrierfächer unten, so dass ich auf eine normale Höhe komme.

  10. #20
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Urgestein
    Registriert seit
    25.01.2006
    Beiträge
    76.179

    Standard Re: Freistehender Kühlschrank

    Zitat Zitat von Davina Beitrag anzeigen
    Den habe ich nicht genommen, da er die Gefrierfächer oben hat und ich mich nicht ständig bücken möchte, um an den Kühlschrank zu kommen. Ich hab den großen von Gorenje Retro mit drei Gefrierfächer unten, so dass ich auf eine normale Höhe komme.
    Ja, der gefällt mir auch. Das Argument ist nicht von der Hand zu weisen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •