Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24
Like Tree7gefällt dies

Thema: Kocheventfrage

  1. #1
    Avatar von Sommerschnee
    Sommerschnee ist offline Veteran
    Registriert seit
    27.01.2017
    Beiträge
    1.549

    Standard Kocheventfrage

    Wenn ihr einen Kochkurs bucht, geht ihr dann davon aus, dass das zusammen gekochte auch gemeinsam gegessen wird? Ich eigentlich schon .

    Ich habe meinem Mann zum Geburtstag über das Internet einen ziemlich teuren Kochkurs in einem Sterne-Restaurant gebucht. In der Buchungsbestätigung, die ich gerade per eMail erhalten habe, steht aber folgendes:

    ... zu jedem Gericht wählt Sommelier xy einen korrespondierenden Wein aus. Die Gebühren für den Kochkurs beinhalten alle Zutaten sowie Getränke: Aperitif, Wasser, zu jedem Gericht ein korrespondierender Wein und Kaffee. Zusätzlich erhalten Sie eine Kochschürze und die Rezepte Ihres Kochevents.

    und weiter unten steht:

    Sie möchten 2-Sternekoch xy und sein Team nicht nur in Action sehen, sondern ihr aktuelles Menü im einzigartigen Ambiente unseres Restaurants genießen? Unser Bonbon für Sie: Runden Sie Ihren Kochkurs mit einem 6-Gang Abendmenü ab.
    118 € pro Person (exklusive Getränke)


    Ich bin jetzt etwas ratlos . Wenn wir dort gemeinsam kochen gehe ich davon aus, dass das gekochte auch gegessen wird. Ich rufe dort natürlich an und frage nach, ob ich das 6-Gänge-Menü dazubuchen muss, um nicht hungrig heimzufahren. Aber was meint ihr?

    Ätsch!

  2. #2
    Avatar von chick
    chick ist gerade online Supermutti!!!
    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    9.782

    Standard Re: Kocheventfrage

    Also, ich würde das so verstehen, dass der Kochkurs das gemeinsame Essen der zubereiteten Speisen beinhaltet - meinetwegen irgendwo um Hinterzimmer.

    Ein Restaurantmenü gibt es für 118,-- €. Das ist dann aber nicht das vom Kurs gekochte, sondern vom Sternekoch und seinem Team in den ganz normalen Restauranträumen.
    tanja73, Foxlady, Leona68 und 1 anderen gefällt dies.

  3. #3
    Avatar von Philinea
    Philinea ist offline Legende
    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    10.970

    Standard Re: Kocheventfrage

    Zitat Zitat von Sommerschnee Beitrag anzeigen
    Wenn ihr einen Kochkurs bucht, geht ihr dann davon aus, dass das zusammen gekochte auch gemeinsam gegessen wird? Ich eigentlich schon .

    Ich habe meinem Mann zum Geburtstag über das Internet einen ziemlich teuren Kochkurs in einem Sterne-Restaurant gebucht. In der Buchungsbestätigung, die ich gerade per eMail erhalten habe, steht aber folgendes:

    ... zu jedem Gericht wählt Sommelier xy einen korrespondierenden Wein aus. Die Gebühren für den Kochkurs beinhalten alle Zutaten sowie Getränke: Aperitif, Wasser, zu jedem Gericht ein korrespondierender Wein und Kaffee. Zusätzlich erhalten Sie eine Kochschürze und die Rezepte Ihres Kochevents.

    und weiter unten steht:

    Sie möchten 2-Sternekoch xy und sein Team nicht nur in Action sehen, sondern ihr aktuelles Menü im einzigartigen Ambiente unseres Restaurants genießen? Unser Bonbon für Sie: Runden Sie Ihren Kochkurs mit einem 6-Gang Abendmenü ab.
    118 € pro Person (exklusive Getränke)


    Ich bin jetzt etwas ratlos . Wenn wir dort gemeinsam kochen gehe ich davon aus, dass das gekochte auch gegessen wird. Ich rufe dort natürlich an und frage nach, ob ich das 6-Gänge-Menü dazubuchen muss, um nicht hungrig heimzufahren. Aber was meint ihr?
    Mein Verständnis: Es wird gemeinsam gekocht und gegessen. Aber ihr werdet wahrscheinlich nicht im Restaurant essen.

  4. #4
    Avatar von Sommerschnee
    Sommerschnee ist offline Veteran
    Registriert seit
    27.01.2017
    Beiträge
    1.549

    Standard Re: Kocheventfrage

    Zitat Zitat von Philinea Beitrag anzeigen
    Mein Verständnis: Es wird gemeinsam gekocht und gegessen. Aber ihr werdet wahrscheinlich nicht im Restaurant essen.
    So dachte ich auch. Aber warum soll ich, wenn ich dann schon satt bin, noch ein 6-Gang-Abendmenü essen/buchen?



    Das widerspricht sich für mich.
    Cafetante gefällt dies

    Ätsch!

  5. #5
    Avatar von Andrea
    Andrea ist offline besser is
    Registriert seit
    09.08.2003
    Beiträge
    76.657

    Standard Re: Kocheventfrage

    Zitat Zitat von Sommerschnee Beitrag anzeigen

    Sie möchten 2-Sternekoch xy und sein Team nicht nur in Action sehen, sondern ihr aktuelles Menü im einzigartigen Ambiente unseres Restaurants genießen? Unser Bonbon für Sie: Runden Sie Ihren Kochkurs mit einem 6-Gang Abendmenü ab.
    118 € pro Person (exklusive Getränke)
    Ganz andere Frage: Sternekoch, sechs Gänge, 118 Euro: Wo ist das? Da muss ich hin. *ggg*
    ___________________________________
    Das Böse sind falsche Entscheidungen.

  6. #6
    Avatar von Philinea
    Philinea ist offline Legende
    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    10.970

    Standard Re: Kocheventfrage

    Zitat Zitat von Andrea Beitrag anzeigen
    Ganz andere Frage: Sternekoch, sechs Gänge, 118 Euro: Wo ist das? Da muss ich hin. *ggg*
    Ich denke das wird ein Angebot sein, für die Personen die den Kochkurs gebucht haben. Normalerweise wird das sicher mehr kosten.

  7. #7
    Avatar von Sommerschnee
    Sommerschnee ist offline Veteran
    Registriert seit
    27.01.2017
    Beiträge
    1.549

    Standard Re: Kocheventfrage

    Zitat Zitat von Andrea Beitrag anzeigen
    Ganz andere Frage: Sternekoch, sechs Gänge, 118 Euro: Wo ist das? Da muss ich hin. *ggg*
    Sackmann in Baiersbronn (Schwarzwald). Aber die 118 € gelten nur in Verbindung mit dem Kochevent. Von dem ich hoffte, dass ich die im Preis inbegriffenen Lebensmittel auch verspeisen darf

    Ätsch!

  8. #8
    Lleanora ist gerade online Legende
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    19.878

    Standard Re: Kocheventfrage

    Zitat Zitat von Philinea Beitrag anzeigen
    Ich denke das wird ein Angebot sein, für die Personen die den Kochkurs gebucht haben. Normalerweise wird das sicher mehr kosten.
    Das wäre auch mein Gedanke. Daher wohl auch das Angebot des dazu buchens. Also ich denke nicht dass es so gemeint ist dass sie nach dem gemeinsamen Kochen und essen gleich noch das 6 Gängemenü essen sollen, sondern dann eben an einem anderen Tag und es eben in der Kombi Event + Menü vergünstigt bekommen.
    Foxlady gefällt dies

  9. #9
    Avatar von Andrea
    Andrea ist offline besser is
    Registriert seit
    09.08.2003
    Beiträge
    76.657

    Standard Re: Kocheventfrage

    Zitat Zitat von Sommerschnee Beitrag anzeigen
    Sackmann in Baiersbronn (Schwarzwald). Aber die 118 € gelten nur in Verbindung mit dem Kochevent. Von dem ich hoffte, dass ich die im Preis inbegriffenen Lebensmittel auch verspeisen darf
    Tja, es ist die Frage, von welchen Mengen wir reden und in welcher Atmosphäre gegessen wird.
    Und ob du abends nicht eh noch was essen willst, weil du wieder hungrig bist und dann eben das eine Möglichkeit ist, die dir angeboten wird.
    ___________________________________
    Das Böse sind falsche Entscheidungen.

  10. #10
    Temporär ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    21.04.2016
    Beiträge
    3.394

    Standard Re: Kocheventfrage

    Ich gehe nicht davon aus, dass sie die von Laien zusammengerührten Speisen anderen Gästen im Restaurant servieren.
    Ich würde das so verstehen, dass man zu einem Sonderpreis zu Abend essen kann, wenn man einen langen Heimweg hat bzw. -Auch wegen dem Wein zu jedem Gang- vor Ort übernachtet.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •