Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 38 von 38
Like Tree60gefällt dies

Thema: Reizwortgeschichte: 2 Pubertisten, 1 Lasagne, 170 Grad, 2 Stunden

  1. #31
    Avatar von NaddlH
    NaddlH ist offline Menschenkind
    Registriert seit
    10.05.2008
    Beiträge
    12.220

    Standard Re: Reizwortgeschichte: 2 Pubertisten, 1 Lasagne, 170 Grad, 2 Stunden

    8jährige, 1. Modellbaukasten, Revell-Farben, Schere zum Aufhebeln des Deckels, Küchenmöbel- und wände, ausgerechnet Schwarz

    Änderung - sie war 8, nicht 7
    Martha74 und ChilangaReloaded gefällt dies.

  2. #32
    Avatar von tiramiau
    tiramiau ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    3.008

    Standard Re: Reizwortgeschichte: 2 Pubertisten, 1 Lasagne, 170 Grad, 2 Stunden

    Damals 4jährige- 20 Cent Stück- Fahrt ins Krankenhaus- 2 Tage später Klo
    Martha74 gefällt dies
    tiramiau mit kletterkind (11/04) und kleinem frettchen (03/10)

  3. #33
    Avatar von tiramiau
    tiramiau ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    3.008

    Standard Re: Reizwortgeschichte: 2 Pubertisten, 1 Lasagne, 170 Grad, 2 Stunden

    Oh nein, ihr Armen!
    Aber jetzt habt ihr den Stress nicht eine Woche später...
    tiramiau mit kletterkind (11/04) und kleinem frettchen (03/10)

  4. #34
    Avatar von viola5
    viola5 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    3.941

    Standard Re: Reizwortgeschichte: 2 Pubertisten, 1 Lasagne, 170 Grad, 2 Stunden

    Erleichtert aufatme: jetzt nur noch Oma, dadurch mit mehr Abstand bin - in Erinnerungen schwelge - froh bin, alles überstanden zu haben und alle noch weiterleben:

    Kinder, Pubertierende, Klimaktierende etc...., nur alle jetzt in einem anderen Stadium.
    Gast gefällt dies

  5. #35
    Jaerte ist offline Legende
    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    15.736

    Standard Re: Reizwortgeschichte: 2 Pubertisten, 1 Lasagne, 170 Grad, 2 Stunden

    Zitat Zitat von Sommerflieder Beitrag anzeigen
    Wie schön.

    Das wollte der hiesige Pubertist vor 2 Jahren auch gern. Hat aber nur die Erlaubnis für ne Tönung bekommen und die sah man dann kaum. Inzwischen ist das kein Thema mehr.
    Ist auch nur ne Tönung, inzwischen ist es schon türkis.
    Das habe ich gerne erlaubt, ich wurde immerhin brav gefragt. In der Hoffnung, daß es dann auch bald kein Thema mehr ist.

  6. #36
    Jaerte ist offline Legende
    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    15.736

    Standard Re: Reizwortgeschichte: 2 Pubertisten, 1 Lasagne, 170 Grad, 2 Stunden

    Zitat Zitat von Sommerflieder Beitrag anzeigen
    Ich kann jetzt auch mitmachen.

    ESC-Samstag: Frisch operierter Hund wirkt komisch. 21:50 Tierklinik. 1 1/2 Stunden Warterei. Spontane Wunderheilung. Knapp 50 €.

    Immerhin Madonna nicht verpasst. Wobei...das war ja eher ernüchternd.

    Und noch mehr immerhin: Dem Hund geht es wieder gut. Hoffentlich bleibt das so.
    Madonna habe ich verschlafen

    Warum wurde der Hund operiert?

  7. #37
    Avatar von Sommerflieder
    Sommerflieder ist offline Küstenkind
    Registriert seit
    31.07.2005
    Beiträge
    10.786

    Standard Re: Reizwortgeschichte: 2 Pubertisten, 1 Lasagne, 170 Grad, 2 Stunden

    Zitat Zitat von Jaerte Beitrag anzeigen
    Madonna habe ich verschlafen

    Warum wurde der Hund operiert?
    Da hast Du nichts verpasst.Hat sich bewegt wie ne 80-jährige, gewandet im peinlichen Kostüm und der Gesang war ne Katastrophe. Kurzatmig und schief. Erschreckend.

    Der Hund (das einjährige Pudelchen übrigens) hat vor ein paar Wochen offenbar beim Spiel diverse Steine verschluckt. Leider keine Kiesel, sondern richtige. Einen hat er mal ausgewürgt, die anderen blieben unbemerkt drin. Bis es ihm dann Mittwoch plötzlich richtig dreckig ging und ich mit ihm in die Tierklinik fuhr. Auf dem Röntgenbild sah man die 2 Dinger. Einer war schon einen halben Meter im Darm gewandert, war also höchste Eisenbahn. Ich musste ihn also dalassen und er wurde gleich operiert. 2 Tage später durften wir ihn wieder abholen, er hat sich trotz der Schwere der OP schnell und gut erholt. Gestern Abend ging es ihm aber plötzlich sehr schlecht, so dass wir echt Angst bekamen und wieder in die Klinik sind mit ihm. Dort war alles gut und die Ärztin etwas ratlos.

    Da mussten wir uns erst einen Hund anschaffen, um mal nachts in der Notaufnahme zu sitzen. Das haben wir mit unseren Kindern (Gott sei Dank) nie geschafft.


  8. #38
    justme ist offline Poweruser
    Registriert seit
    31.01.2005
    Beiträge
    7.827

    Standard Re: Reizwortgeschichte: 2 Pubertisten, 1 Lasagne, 170 Grad, 2 Stunden

    Zitat Zitat von Jaerte Beitrag anzeigen
    Ich werde mich noch ein Weilchen dran erinnern
    Tochterkind hat jetzt übrigens blaues Haar
    Blaue Haare hatte Tochterkind hier in den Osterferien... ich hab Oma dann darauf hingewiesen, dass schon die Fee mit den Blauen Haaren bei Pinocchio eine Gute und Kluge ist.
    justme

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •