Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 70
Like Tree13gefällt dies

Thema: ESC - Angst vor Anschlägen oder schlechtes Gewissen oder schietegal?

  1. #31
    Gast Gast

    Standard Re: ESC - Angst vor Anschlägen oder schlechtes Gewissen oder schietegal?

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    5 minuten, im vergleich zu wieviel stunden sendezeit. im vergleich zu wieviel zeit, die jeder einzene befaßte vom letzten helfer auf der baustelle bis hin zum verkrachten superstar verplempert hat für was? eine grottenschlechte veranstaltung
    Das liegt ja im Auge des Betrachters. Ich hatte bspw gestern einen ganz wunderbaren unterhaltsamen Abend in netter Runde. Das war mit Sicherheit weniger vergeudete Lebenszeit als wenn ich hier abgehangen hätte.

  2. #32

    User Info Menu

    Standard Re: ESC - Angst vor Anschlägen oder schlechtes Gewissen oder schietegal?

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    5 minuten, im vergleich zu wieviel stunden sendezeit. im vergleich zu wieviel zeit, die jeder einzene befaßte vom letzten helfer auf der baustelle bis hin zum verkrachten superstar verplempert hat für was? eine grottenschlechte veranstaltung
    Ich denk, du hast es nicht geguckt? Woher nimmst du dann die Erkenntnis, dass es grottenschlecht war? Ich glaub, der Anspruch, da musikalische Highlights zu erleben, der besteht seit Jahrzehnten nicht mehr. Eine knallbunte Party, viel Stoff zum lästern, ich hab mich bestens unterhalten gefühlt. Man kann seine Zeit schlechter verplempern *gg*. Und alle haben besser gesungen als Madonna .

  3. #33
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert

    User Info Menu

    Standard Re: ESC - Angst vor Anschlägen oder schlechtes Gewissen oder schietegal?

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    5 minuten, im vergleich zu wieviel stunden sendezeit. im vergleich zu wieviel zeit, die jeder einzene befaßte vom letzten helfer auf der baustelle bis hin zum verkrachten superstar verplempert hat für was? eine grottenschlechte veranstaltung
    Die haben da gearbeitet und Geld bekommen. Und es gibt Menschen, denen der ESC gefällt. Komm mal wieder von deinem Ross runter.
    Uschilinde Ischia Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum



  4. #34
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert

    User Info Menu

    Standard Re: ESC - Angst vor Anschlägen oder schlechtes Gewissen oder schietegal?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Das liegt ja im Auge des Betrachters. Ich hatte bspw gestern einen ganz wunderbaren unterhaltsamen Abend in netter Runde. Das war mit Sicherheit weniger vergeudete Lebenszeit als wenn ich hier abgehangen hätte.
    Hier war es auch sehr lustig.
    Clodagh gefällt dies
    Uschilinde Ischia Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum



  5. #35
    Avatar von Legolas2.0
    Legolas2.0 ist offline Mal wieder da

    User Info Menu

    Standard Re: ESC - Angst vor Anschlägen oder schlechtes Gewissen oder schietegal?

    Zitat Zitat von Uschi-Blum Beitrag anzeigen
    Habt ihr die Befürchtung, dass es zu Angriffen in Tel Aviv kommen kann?
    Oder habt ihr ein schlechtes Gewissen den Palästinensern gegenüber?
    Wobei orthodoxe Juden ja auch gegen den ESC sind, weil heute Sabbat ist.
    Oder denkt ihr, der ESC ist etwas, das alle Länder miteinander verbindet?
    Oder alles schietegal?
    Das ist mir völlig Schnuppe- und dieser komische, mittlerweile zur Freakshow verkommene, ESC gleich mit
    Gast gefällt dies

  6. #36

    User Info Menu

    Standard Re: ESC - Angst vor Anschlägen oder schlechtes Gewissen oder schietegal?

    Zitat Zitat von Uschi-Blum Beitrag anzeigen
    Hier war es auch sehr lustig.
    Eben - und zeitgleich den ESC, das ErE, Twitter und den Spiegel Liveticker zu verfolgen (und hier noch mitzuschreiben) ist eine echte Herausforderung *gg*.
    Uschi-Blum gefällt dies

  7. #37
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert

    User Info Menu

    Standard Re: ESC - Angst vor Anschlägen oder schlechtes Gewissen oder schietegal?

    Und immerhin waren wir live dabei, als Madonna ihre Karriere beendete.
    Uschilinde Ischia Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum



  8. #38
    Avatar von Lui
    Lui
    Lui ist offline Regels sind Regels

    User Info Menu

    Standard Re: ESC - Angst vor Anschlägen oder schlechtes Gewissen oder schietegal?

    Zitat Zitat von Uschi-Blum Beitrag anzeigen
    Ich möchte dir aber auch danken, weil ich mich deinetwegen an ein Ereignis erinnert habe, dass ich als Teenie am TV live miterlebt habe und das mich damals extrem durchgerüttelt hat. Das war Jahrzehnte vor WTC, aber einige Jahre nach einem schweren persönlichen Schicksalsschlag. Und ich kann jetzt mein jetziges „Ich“ lückenlos nachvollziehen, da fehlte mir immer einiges.
    Ich meine das ernst. Danke.
    Schluck.
    An dein Innerstes wollte ich nicht ran aber wenn es dir - wie auch immer - genutzt hat ist es ja vielleicht ok.

    Danke für den Fisch.

  9. #39
    Avatar von Lui
    Lui
    Lui ist offline Regels sind Regels

    User Info Menu

    Standard Re: ESC - Angst vor Anschlägen oder schlechtes Gewissen oder schietegal?

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    angst? hä?

    schlechtes gewissen? echt jetzt? warum sollte ich ein schlechtes gewissen den palästinensern gegenüber haben?

    ich habe die juden nicht nach palästina verfrachtet, ich bin nicht verantwortlich für den staat israel. ich bin nicht verantwortlich für veranstaltungen, die in diesem land stattfinden. ich bin nicht verantwortlich, wenn irgendwelche gestörten attentate verüben. und selbst wenn etwas passiert wäre, je ne suis pas tel aviv. oder paris stockholm berlin barcelona

    und sorry, was verbindet diese erbärmliche veranstaltung? ich habe grade eine kritik gelesen. mannmannmann, welche vergeundung von lebenszeit.

    sag mal, was hast du gestern geraucht? guck das nächste mal aufs verfallsdatum.
    Manche verbindet schon die Tatsache, dass sie sich über eine Sache aufregen können.

    Erstaunlich, dass du dafür eine Kritik lesen musstest.
    BRachial gefällt dies
    Danke für den Fisch.

  10. #40
    Gast Gast

    Standard Re: ESC - Angst vor Anschlägen oder schlechtes Gewissen oder schietegal?

    Zitat Zitat von Uschi-Blum Beitrag anzeigen
    Die haben da gearbeitet und Geld bekommen. Und es gibt Menschen, denen der ESC gefällt. Komm mal wieder von deinem Ross runter.
    Unser Mieter war zwei Wochen dort im Auftrag seiner Firma. Er ist „nur“ Angestellter einer Firma, die mit Veranstaltungstechnik ihr Geld verdient. Für ihn war es neben der Arbeit ein gut bezahltes Erlebnis.
    Und sich, wie die glogge, für was besseres zu halten als zig Millionen andere hat schon was.
    Gast gefällt dies

Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •