Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist offline Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    90.505

    Standard mal kurz beim Hausarzt geschockt worden....

    gestern hatte ich so einen Druck auf der Brust und nachdem ich ausgiebig Dr. Google befragt hatte und da gerne was von "bei Frauen wird der Herzinfarkt oft nicht bemerkt" steht, bin ich heute früh gleich mal zum Hausarzt.

    Symptome geschildert, dann wurde erstmal ein EKG gemacht. Und während ich da lag und wartete, landete draussen der Hubschrauber. Daraufhin ging mein Herz besonders schnell.

    War aber zum (meinem) Glück nicht für mich, sondern für einen anderen Patienten.
    Wahrscheinlich hat was von der Halswirbelsäule ausgestrahlt - und so war das wenigstens ein Grund mal wieder einen Check up auszumachen.

  2. #2
    Avatar von Magrat
    Magrat ist offline qooler Mobilnick
    Registriert seit
    19.06.2008
    Beiträge
    8.476

    Standard Re: mal kurz beim Hausarzt geschockt worden....

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    gestern hatte ich so einen Druck auf der Brust und nachdem ich ausgiebig Dr. Google befragt hatte und da gerne was von "bei Frauen wird der Herzinfarkt oft nicht bemerkt" steht, bin ich heute früh gleich mal zum Hausarzt.

    Symptome geschildert, dann wurde erstmal ein EKG gemacht. Und während ich da lag und wartete, landete draussen der Hubschrauber. Daraufhin ging mein Herz besonders schnell.

    War aber zum (meinem) Glück nicht für mich, sondern für einen anderen Patienten.
    Wahrscheinlich hat was von der Halswirbelsäule ausgestrahlt - und so war das wenigstens ein Grund mal wieder einen Check up auszumachen.
    Schön dass nicht die andere Bedeutung des Wortes geschockt zutraf
    (Haben Hausärzte Defis?)

  3. #3
    Avatar von Legolas2.0
    Legolas2.0 ist offline Mal wieder da
    Registriert seit
    29.07.2016
    Beiträge
    4.142

    Standard Re: mal kurz beim Hausarzt geschockt worden....

    Zitat Zitat von Magrat Beitrag anzeigen
    Schön dass nicht die andere Bedeutung des Wortes geschockt zutraf
    (Haben Hausärzte Defis?)
    Na- ich hoffe doch, dass die wenigstens nen Defi im Koffer haben

  4. #4
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...
    Registriert seit
    09.08.2007
    Beiträge
    11.795

    Standard Re: mal kurz beim Hausarzt geschockt worden....

    Sollten Sie. Unserer schnack sogar mit uns
    Zitat Zitat von Magrat Beitrag anzeigen
    Schön dass nicht die andere Bedeutung des Wortes geschockt zutraf
    (Haben Hausärzte Defis?)

  5. #5
    Sommersprosse80 ist gerade online Ex kaddi80
    Registriert seit
    14.06.2012
    Beiträge
    1.200

    Standard Re: mal kurz beim Hausarzt geschockt worden....

    Schön das der Heli nicht Dir galt!
    Ich hatte gestern einen Anruf mit "Kinderklinik XY guten Tag"... Beide Kinder waren in meiner unmittelbaren Nähe und trotzdem haben diese Worte mein Adrenalin in die Höhe schnellen lassen... Verrückt..

  6. #6
    Avatar von Sockendings
    Sockendings ist offline Legende
    Registriert seit
    23.06.2014
    Beiträge
    32.731

    Standard Re: mal kurz beim Hausarzt geschockt worden....

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    gestern hatte ich so einen Druck auf der Brust und nachdem ich ausgiebig Dr. Google befragt hatte und da gerne was von "bei Frauen wird der Herzinfarkt oft nicht bemerkt" steht, bin ich heute früh gleich mal zum Hausarzt.

    Symptome geschildert, dann wurde erstmal ein EKG gemacht. Und während ich da lag und wartete, landete draussen der Hubschrauber. Daraufhin ging mein Herz besonders schnell.

    War aber zum (meinem) Glück nicht für mich, sondern für einen anderen Patienten.
    Wahrscheinlich hat was von der Halswirbelsäule ausgestrahlt - und so war das wenigstens ein Grund mal wieder einen Check up auszumachen.
    Hör uff! Du bist noch zu jung für diesen Scheiß !

    Ich will von herzklabastern jeglicher Art auch gar nichts mehr hören

  7. #7
    Avatar von chick
    chick ist gerade online Supermutti!!!
    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    9.780

    Standard Re: mal kurz beim Hausarzt geschockt worden....

    Zitat Zitat von Sockendings Beitrag anzeigen
    Hör uff! Du bist noch zu jung für diesen Scheiß !

    Ich will von herzklabastern jeglicher Art auch gar nichts mehr hören
    Ich auch nicht! Aber erst unlängst hatten zwei Kollegen von mir (50 und 48) einen Herzinfarkt. Die sind jetzt erstmals zur Reha.....

  8. #8
    Avatar von Sockendings
    Sockendings ist offline Legende
    Registriert seit
    23.06.2014
    Beiträge
    32.731

    Standard Re: mal kurz beim Hausarzt geschockt worden....

    Zitat Zitat von chick Beitrag anzeigen
    Ich auch nicht! Aber erst unlängst hatten zwei Kollegen von mir (50 und 48) einen Herzinfarkt. Die sind jetzt erstmals zur Reha.....
    Halt die Klappe ich wills nicht hören ! *kreisch*

    Mein direkter Kollege hatte auch grade einen vor 2 Monaten und ein anderer Kollege war im KH mit schweren Herzrhythmusstörungen.

    Einer 49 und der andere ok.... um die 60 aber trotzdem

    Und mein Herz stolpert ja ewig immer mal wieder aber ich habe mir geschworen das ich zum großen Check up gehe wenn ich Urlaub hab.

  9. #9
    Avatar von chick
    chick ist gerade online Supermutti!!!
    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    9.780

    Standard Re: mal kurz beim Hausarzt geschockt worden....

    Zitat Zitat von Sockendings Beitrag anzeigen
    Halt die Klappe ich wills nicht hören ! *kreisch*

    Mein direkter Kollege hatte auch grade einen vor 2 Monaten und ein anderer Kollege war im KH mit schweren Herzrhythmusstörungen.

    Einer 49 und der andere ok.... um die 60 aber trotzdem

    Und mein Herz stolpert ja ewig immer mal wieder aber ich habe mir geschworen das ich zum großen Check up gehe wenn ich Urlaub hab.
    Oh, sorry, bitte beruhig' dich!
    Und bitte mach das mit dem Check-up!

  10. #10
    Avatar von Sockendings
    Sockendings ist offline Legende
    Registriert seit
    23.06.2014
    Beiträge
    32.731

    Standard Re: mal kurz beim Hausarzt geschockt worden....

    Zitat Zitat von chick Beitrag anzeigen
    Oh, sorry, bitte beruhig' dich!
    Und bitte mach das mit dem Check-up!
    Ja muss ich auch machen. Der letzte ist ewig her.
    Hatte ich nicht auf dem Schirm wie lange schon.

    Ich war im Januar krank (schnuppen und fieber) und war eben dann beim Dok wegen Krankenmeldung.
    Erstemal war ich entsetzt das mein alter Arzt gar nicht mehr existiert (so lange war ich also nicht da, ich habe es nicht mitbekommen) und als die "Neue" sagte ich wäre lange nicht beim Check up gewesen und sagte ich solle wieder kommen wenn ich gesund bin, sagte ich naja so 2 Jahre ist das bestimmt her oder ?

    Sie guckte nur böse und sagte schroff 5 !

    Oh.....-

    DANN möchte ich gar nicht wissen wie lange mein letzter Gyn Termin her war

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •