Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
Like Tree5gefällt dies

Thema: Panik - oder Angstattacken

  1. #1
    Avatar von ChilangaReloaded
    ChilangaReloaded ist offline Altes Eisen!
    Registriert seit
    28.12.2014
    Beiträge
    9.158

    Standard Panik - oder Angstattacken

    Können die einen wecken?

    Ich hab ja einen guten, festen Schlaf. Brauche immer einen Wecker und liege eigentlich nie nachts wach.
    Heute Nacht werde ich nach etwa einer Stunde Schlaf, der auch nicht sonderlich tief war, wach. Hab das Gefühl, mir schnürt jemand den Brustraum zusammen. Dauerte paar Minuten, kam wieder und dann war es erledigt.

    Hm.
    Im Moment habe ich etwas Generve auf der Arbeit und sehe einem Gespräch heute nicht unbedingt gelassen entgegen.
    Fühlt sich so wie beschrieben eine stressattacke an?
    Schönheit vergeht. Hektar besteht.

  2. #2
    Avatar von -AppErol-
    -AppErol- ist offline love & peace
    Registriert seit
    05.09.2017
    Beiträge
    7.934

    Standard Re: Panik - oder Angstattacken

    Kann dir deine Frage nicht beantworten. Aber ich würde beim nächsten mal Puls und Blutdruck kontrollieren.
    Arzt konsultieren ist keine Option?



    We can choose to see the best in one another.
    Barack Obama, 11/9/16
    Wenn ihr Großhirn mit der Amygdala eines Pubertisten diskutiert, kann das nur schief gehen!
    aus einem Vortrag der hiesigen Erziehungsberatung 11/13/19

  3. #3
    Sommersprosse80 ist gerade online Ex kaddi80
    Registriert seit
    14.06.2012
    Beiträge
    1.361

    Standard Re: Panik - oder Angstattacken

    Bei mir war es eher sodbrennen war mich nachts aufgeweckt hat. Ich habe es aber nicht als solches gemerkt, sondern erst das aufwachen mit einem Gefühl voller Angst und "atemnot". Scheinbar der Moment nach dem verschlucken...
    Nachdem die zwergfellhernie behoben war, ist das auch kein Thema mehr.

  4. #4
    sachensucher ist gerade online Legende
    Registriert seit
    16.03.2008
    Beiträge
    17.806

    Standard Re: Panik - oder Angstattacken

    Zitat Zitat von ChilangaReloaded Beitrag anzeigen
    Können die einen wecken?

    Ich hab ja einen guten, festen Schlaf. Brauche immer einen Wecker und liege eigentlich nie nachts wach.
    Heute Nacht werde ich nach etwa einer Stunde Schlaf, der auch nicht sonderlich tief war, wach. Hab das Gefühl, mir schnürt jemand den Brustraum zusammen. Dauerte paar Minuten, kam wieder und dann war es erledigt.

    Hm.
    Im Moment habe ich etwas Generve auf der Arbeit und sehe einem Gespräch heute nicht unbedingt gelassen entgegen.
    Fühlt sich so wie beschrieben eine stressattacke an?
    Das ist prinzipiell möglich, aber kann auch vom Herzen kommen. Der stress kann auch zu hohem Blutdruck oder Rhythmus Störungen führen. Wenn das also keine einmalige Sache war würde ich zum arzt gehen.
    Reni2 und Foxlady gefällt dies.

  5. #5
    Avatar von rosenma
    rosenma ist offline Legende
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    11.396

    Standard Re: Panik - oder Angstattacken

    Zitat Zitat von ChilangaReloaded Beitrag anzeigen
    Können die einen wecken?

    Ich hab ja einen guten, festen Schlaf. Brauche immer einen Wecker und liege eigentlich nie nachts wach.
    Heute Nacht werde ich nach etwa einer Stunde Schlaf, der auch nicht sonderlich tief war, wach. Hab das Gefühl, mir schnürt jemand den Brustraum zusammen. Dauerte paar Minuten, kam wieder und dann war es erledigt.

    Hm.
    Im Moment habe ich etwas Generve auf der Arbeit und sehe einem Gespräch heute nicht unbedingt gelassen entgegen.
    Fühlt sich so wie beschrieben eine stressattacke an?
    Kann prinzipiell eine Panikattacke gewesen sein, theoretisch kann sich allerdings auch ein herzinfarkt so ankündigen.


    Time ist the fire in which we burn.

  6. #6
    JimmyGold ist offline Was weiß ich schon
    Registriert seit
    20.05.2019
    Beiträge
    9.883

    Standard Re: Panik - oder Angstattacken

    Geh bitte, falls Du das noch liest, zum Arzt.
    Wenn es "nur" eine Attacke war, ist es "gut".
    Ich denke da als Laie eher in Richtung Herzinfarkt.

  7. #7
    Avatar von ChilangaReloaded
    ChilangaReloaded ist offline Altes Eisen!
    Registriert seit
    28.12.2014
    Beiträge
    9.158

    Standard Re: Panik - oder Angstattacken

    Zitat Zitat von MikaelSander Beitrag anzeigen
    Geh bitte, falls Du das noch liest, zum Arzt.
    Wenn es "nur" eine Attacke war, ist es "gut".
    Ich denke da als Laie eher in Richtung Herzinfarkt.
    Ja, mach ich wohl besser
    Kicki, Foxlady und -AppErol- gefällt dies.
    Schönheit vergeht. Hektar besteht.

  8. #8
    Registriert seit
    11.12.2014
    Beiträge
    18.059

    Standard Re: Panik - oder Angstattacken

    Zitat Zitat von ChilangaReloaded Beitrag anzeigen
    Ja, mach ich wohl besser

  9. #9
    Avatar von Kicki
    Kicki ist offline Urgestein
    Registriert seit
    27.06.2002
    Beiträge
    72.655

    Standard Re: Panik - oder Angstattacken


  10. #10
    Avatar von -AppErol-
    -AppErol- ist offline love & peace
    Registriert seit
    05.09.2017
    Beiträge
    7.934

    Standard Re: Panik - oder Angstattacken

    Zitat Zitat von ChilangaReloaded Beitrag anzeigen
    Ja, mach ich wohl besser
    Besser wär das.



    We can choose to see the best in one another.
    Barack Obama, 11/9/16
    Wenn ihr Großhirn mit der Amygdala eines Pubertisten diskutiert, kann das nur schief gehen!
    aus einem Vortrag der hiesigen Erziehungsberatung 11/13/19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •