Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 114
Like Tree87gefällt dies

Thema: Ich habe jetzt einen Fahrradhelm! SLP

  1. #1
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.01.2009
    Beiträge
    46.222

    Standard Ich habe jetzt einen Fahrradhelm! SLP

    Ich habe jetzt all die Jahre noch keinen Helm gehabt, weil ich immer so schnell schwitze am Kopf und ich das wirklich unangenehm finde.
    Jetzt haben wir kein Auto mehr und ich werde mehr fahren, da habe ich mir dann doch mal einen gegönnt, meine Kinder fanden das gut "Mama, endlich hast du auch einen Helm"
    Und es ist ein Helm mit ziemlich guter Belüftung, heute ist es ja nicht so heiß, da war es gar kein Problem mit dem heißen Kopf.

    Und es fühlt sich wirklich sicherer an (bin ja eigentlich ein kleiner Angsthase)

  2. #2
    Avatar von SilentWater
    SilentWater ist offline Der Weg ist das Ziel
    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    6.074

    Standard Re: Ich habe jetzt einen Fahrradhelm! SLP

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt all die Jahre noch keinen Helm gehabt, weil ich immer so schnell schwitze am Kopf und ich das wirklich unangenehm finde.
    Jetzt haben wir kein Auto mehr und ich werde mehr fahren, da habe ich mir dann doch mal einen gegönnt, meine Kinder fanden das gut "Mama, endlich hast du auch einen Helm"
    Und es ist ein Helm mit ziemlich guter Belüftung, heute ist es ja nicht so heiß, da war es gar kein Problem mit dem heißen Kopf.

    Und es fühlt sich wirklich sicherer an (bin ja eigentlich ein kleiner Angsthase)
    find ich gut, dass du dich doch noch mit einem Helm anfreunden konntest. Ich fahre schon seit fast 30 Jahren nur noch mit Helm und kann mir gar nicht mehr vorstellen, ohne zu fahren. Es IST auch sicherer
    "Es gibt Berge, über die man hinüber muss, weil sonst der Weg nicht weitergeht"

    Ludwig Thoma

  3. #3
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.01.2009
    Beiträge
    46.222

    Standard Re: Ich habe jetzt einen Fahrradhelm! SLP

    Zitat Zitat von SilentWater Beitrag anzeigen
    find ich gut, dass du dich doch noch mit einem Helm anfreunden konntest. Ich fahre schon seiftest 30 Jahren nur noch mit Helm und kann ,ihr gar nicht mehr vorstellen, ohne zu fahren. Es IST auch sicherer
    Dass es sicherer ist, weiß ich ja. Meine Kinder und mein Mann fahren auch nur mit Helm, jetzt halt auch ich Rein rational habe ich schon oft gedacht, dass ich genauso einen brauche, auch wenn ich noch nicht täglich damit gefahren bin. Reicht ja ein blöder Unfall. Aber jetzt habe ich einen und werde ihn auch tragen.

    Schon seit 30 Jahren? Ich glaube, vor 30 Jahren habe ich kaum jemanden mit Helm gesehen, da war ich 11, ich bin nicht damit groß geworden, Helm zu tragen, alle Kinder und Erwachsenen sind damals ohne gefahren. Finde ich aber gut, dass Du mit Helm fährst und schon das schon so lange.
    Philinea gefällt dies

  4. #4
    Avatar von Philinea
    Philinea ist offline Berlinerin
    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    11.259

    Standard Re: Ich habe jetzt einen Fahrradhelm! SLP

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt all die Jahre noch keinen Helm gehabt, weil ich immer so schnell schwitze am Kopf und ich das wirklich unangenehm finde.
    Jetzt haben wir kein Auto mehr und ich werde mehr fahren, da habe ich mir dann doch mal einen gegönnt, meine Kinder fanden das gut "Mama, endlich hast du auch einen Helm"
    Und es ist ein Helm mit ziemlich guter Belüftung, heute ist es ja nicht so heiß, da war es gar kein Problem mit dem heißen Kopf.

    Und es fühlt sich wirklich sicherer an (bin ja eigentlich ein kleiner Angsthase)


    Ich habe meine Eltern früher immer wegen dem Helm verflucht. Alle meine Freunde durften ohne fahren. Und dann hatte ich mit 13 oder 14 einen wirklich schweren Fahrradunfall. Der Helm hat mir wahrscheinlich das Leben gerettet. Seitdem trage ich wirklich immer einen und habe auch einen mit einer guten Belüftung. Aber ich dusche immer auf Arbeit, weil ich dann doch bei der Strecke schwitze.
    Schiri und Gast gefällt dies.

  5. #5
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.01.2009
    Beiträge
    46.222

    Standard Re: Ich habe jetzt einen Fahrradhelm! SLP

    Zitat Zitat von Philinea Beitrag anzeigen
    :daumen_hoch:
    Ich habe meine Eltern früher immer wegen dem Helm verflucht. Alle meine Freunde durften ohne fahren. Und dann hatte ich mit 13 oder 14 einen wirklich schweren Fahrradunfall. Der Helm hat mir wahrscheinlich das Leben gerettet. Seitdem trage ich wirklich immer einen und habe auch einen mit einer guten Belüftung. Aber ich dusche immer auf Arbeit, weil ich dann doch bei der Strecke schwitze.
    Mein zukünftiger Weg zur Arbeit ist ca. 10min lang und auf dem Hinweg muss ich nur den Hügel runter, da brauche ich keine Dusche und wie ich abends zu Hause ankomme, ist ja im Grunde egal Noch wei Radtaschen haben wir heute aucuh gekauft und da hat so viel reingepasst in die insgesamt vier Taschen, dass mehr auch nicht in den Kühlschrank gepasst hätte Ich glaube, wir brauchen das Auto echt nicht

    Gut, dass Deine Eltern so auf den Helm bestanden haben! (ich kenne das aus meiner Kindheit echt nicht)

  6. #6
    Avatar von SilentWater
    SilentWater ist offline Der Weg ist das Ziel
    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    6.074

    Standard Re: Ich habe jetzt einen Fahrradhelm! SLP

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Dass es sicherer ist, weiß ich ja. Meine Kinder und mein Mann fahren auch nur mit Helm, jetzt halt auch ich Rein rational habe ich schon oft gedacht, dass ich genauso einen brauche, auch wenn ich noch nicht täglich damit gefahren bin. Reicht ja ein blöder Unfall. Aber jetzt habe ich einen und werde ihn auch tragen.

    Schon seit 30 Jahren? Ich glaube, vor 30 Jahren habe ich kaum jemanden mit Helm gesehen, da war ich 11, ich bin nicht damit groß geworden, Helm zu tragen, alle Kinder und Erwachsenen sind damals ohne gefahren. Finde ich aber gut, dass Du mit Helm fährst und schon das schon so lange.
    Ich war da ca 20 und wirklich quasi ein Exot mit dem Helm. Und damals waren die ja auch noch ziemlich hässlich. Aber da ich da schon sehr viel Rad gefahren bin, war es mir wichtig, meinen Kopf zu schützen. Mittlerweile ist mir das Helm tragen so in Fleisch und Blut übergegangen, dass ich ihn ganz automatisch aufsetze. Auch, wenn ich nur eine kurze Testrunde drehe, wenn ich was am Rad gefrickelt hab
    Schiri und Gast gefällt dies.
    "Es gibt Berge, über die man hinüber muss, weil sonst der Weg nicht weitergeht"

    Ludwig Thoma

  7. #7
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.01.2009
    Beiträge
    46.222

    Standard Re: Ich habe jetzt einen Fahrradhelm! SLP

    Zitat Zitat von SilentWater Beitrag anzeigen
    Ich war da ca 20 und wirklich quasi ein Exot mit dem Helm. Und damals waren die ja auch noch ziemlich hässlich. Aber da ich da schon sehr viel Rad gefahren bin, war es mir wichtig, meinen Kopf zu schützen. Mittlerweile ist mir das Helm tragen so in Fleisch und Blut übergegangen, dass ich ganz automatisch aufsetze. Auch, wenn ich nur eine kurze Testrunde drehe, wenn ich was am Rad gefrickelt hab.
    Da muss ich noch hinkommen Heute musste ich schon immer schauen, wo ich Helm, Tasche, etc... plaziere und musste schon bewusst dran denken, aber ich habe ihn ja auch erst heute gekauft.

  8. #8
    Avatar von SilentWater
    SilentWater ist offline Der Weg ist das Ziel
    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    6.074

    Standard Re: Ich habe jetzt einen Fahrradhelm! SLP

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Da muss ich noch hinkommen Heute musste ich schon immer schauen, wo ich Helm, Tasche, etc... plaziere und musste schon bewusst dran denken, aber ich habe ihn ja auch erst heute gekauft.
    Das ist ja ganz normal, aber wenn du ihn jetzt immer bewusst aufsetzt, wird es langsam aber sicher bestimmt zum Automatismus.
    Schiri und Gast gefällt dies.
    "Es gibt Berge, über die man hinüber muss, weil sonst der Weg nicht weitergeht"

    Ludwig Thoma

  9. #9
    Avatar von Sockendings
    Sockendings ist offline Legende
    Registriert seit
    23.06.2014
    Beiträge
    32.785

    Standard Re: Ich habe jetzt einen Fahrradhelm! SLP

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt all die Jahre noch keinen Helm gehabt, weil ich immer so schnell schwitze am Kopf und ich das wirklich unangenehm finde.
    Jetzt haben wir kein Auto mehr und ich werde mehr fahren, da habe ich mir dann doch mal einen gegönnt, meine Kinder fanden das gut "Mama, endlich hast du auch einen Helm"
    Und es ist ein Helm mit ziemlich guter Belüftung, heute ist es ja nicht so heiß, da war es gar kein Problem mit dem heißen Kopf.

    Und es fühlt sich wirklich sicherer an (bin ja eigentlich ein kleiner Angsthase)
    Und stehst dann den ganzen Tag in der Arbeit mit ner Helmfrisur ? Oder nimmst du Fön und Spray mit ?


    Helme sind ja gut und schön, aber eigentlich gehen sie echt nur für Leute mit langen Haaren (da reicht einmal durchbürsten später oder sie tragen Zopf)


    Leute die Frisuren tragen (zurechtgemachte) haben dann schon ein Problem.

    Ich würde nicht täglich mit 3 Haaren in 5 Reihen (ja so sind meine Haare) wie ein Plattfisch rumlaufen wollen.

  10. #10
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.01.2009
    Beiträge
    46.222

    Standard Re: Ich habe jetzt einen Fahrradhelm! SLP

    Zitat Zitat von Sockendings Beitrag anzeigen
    Und stehst dann den ganzen Tag in der Arbeit mit ner Helmfrisur ? Oder nimmst du Fön und Spray mit ?


    Helme sind ja gut und schön, aber eigentlich gehen sie echt nur für Leute mit langen Haaren (da reicht einmal durchbürsten später oder sie tragen Zopf)


    Leute die Frisuren tragen (zurechtgemachte) haben dann schon ein Problem.

    Ich würde nicht täglich mit 3 Haaren in 5 Reihen (ja so sind meine Haare) wie ein Plattfisch rumlaufen wollen.
    Ich habe schulterlange Haare, die sehen jetzt immer noch so aus, wie heute morgen, als ich sie gewaschen habe und lufttrocknen habe lassen. Auf der neuen Arbeit werde ich sicher eine Bürste deponieren, aber das reicht.
    Irgendwie ist mir meine Sicherheit schon mehr wert, als meine Frisur
    Bisher war es weniger das Aussehen, sondern das unangenehme Gefühl eines heißen Kopfs, was mich abgehalten hat
    viola5, Gast und Schradler gefällt dies.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •