Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22
Like Tree1gefällt dies

Thema: Schielt das Baby?

  1. #1
    trio08 ist gerade online Pooh-Bah
    Registriert seit
    03.08.2008
    Beiträge
    2.452

    Standard Schielt das Baby?

    Ich bin mir nicht sicher, Mann ebenfalls nicht, Kinderärztin auch nicht, da Baby etwas enger zusammenstehende Augen hat. Evtl.hat es (10 Monate) ein ganz leichtes Schielen, was man aber nur manchmal zu sehen bekommt. Gehe ich da am besten zum nächsten Wald-und Wiesen-Augenarzt zum Abklären lassen? Und warte ich damit noch ein paar Monate oder lieber bald machen lassen?
    Eine unserer Hauptaufgaben ist es, einen Sinn zu erfinden, der stabil genug ist, um einem Leben als Fundament zu dienen, und dann anschließend das knifflige Manöver zu vollziehen, unsere eigene Urheberschaft an diesem Sinn zu leugnen.(Irvin D. Yalom)

  2. #2
    Avatar von ChilangaReloaded
    ChilangaReloaded ist offline Altes Eisen!
    Registriert seit
    28.12.2014
    Beiträge
    7.867

    Standard Re: Schielt das Baby?

    Ich würde meinen, dafür sind die U-Untersuchungen. Viele Babies haben einen silberblick. Denn richtiges schielen scheint es ja Nicht zu sein
    Das Leben ist zu kurz für schlechten Wein

  3. #3
    Avatar von Frau.Maus
    Frau.Maus ist offline Legende
    Registriert seit
    29.01.2010
    Beiträge
    10.614

    Standard Re: Schielt das Baby?

    Zitat Zitat von trio08 Beitrag anzeigen
    Ich bin mir nicht sicher, Mann ebenfalls nicht, Kinderärztin auch nicht, da Baby etwas enger zusammenstehende Augen hat. Evtl.hat es (10 Monate) ein ganz leichtes Schielen, was man aber nur manchmal zu sehen bekommt. Gehe ich da am besten zum nächsten Wald-und Wiesen-Augenarzt zum Abklären lassen? Und warte ich damit noch ein paar Monate oder lieber bald machen lassen?
    Wenn überhaupt würde ich zu einem Augenarzt gehen, der auf Kinder spezialisiert ist mit Sehschule.



  4. #4
    Sommersprosse80 ist gerade online Ex kaddi80
    Registriert seit
    14.06.2012
    Beiträge
    1.199

    Standard Re: Schielt das Baby?

    Bei unserem Augenarzt hängt ein Schild im Wartezimmer das er Kinder gerne mit 1 Jahr routinemäßig untersucht. Von daher würde ich das Baby einfach mal dem Augenarzt vorstellen!

  5. #5
    Avatar von rosenma
    rosenma ist offline Legende
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    10.468

    Standard Re: Schielt das Baby?

    Zitat Zitat von trio08 Beitrag anzeigen
    Ich bin mir nicht sicher, Mann ebenfalls nicht, Kinderärztin auch nicht, da Baby etwas enger zusammenstehende Augen hat. Evtl.hat es (10 Monate) ein ganz leichtes Schielen, was man aber nur manchmal zu sehen bekommt. Gehe ich da am besten zum nächsten Wald-und Wiesen-Augenarzt zum Abklären lassen? Und warte ich damit noch ein paar Monate oder lieber bald machen lassen?
    Mach mal vom Baby ein Foto mit Blitzlicht. Wenn es nicht auf beiden Augen eine rote Pupille hat, solltest du zum Augenarzt gehen.


    Time ist the fire in which we burn.

  6. #6
    Avatar von ChilangaReloaded
    ChilangaReloaded ist offline Altes Eisen!
    Registriert seit
    28.12.2014
    Beiträge
    7.867

    Standard Re: Schielt das Baby?

    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen
    Mach mal vom Baby ein Foto mit Blitzlicht. Wenn es nicht auf beiden Augen eine rote Pupille hat, solltest du zum Augenarzt gehen.
    Haben nicht alle Kameras so eine Funktion, die das verhindert?
    Das Leben ist zu kurz für schlechten Wein

  7. #7
    trio08 ist gerade online Pooh-Bah
    Registriert seit
    03.08.2008
    Beiträge
    2.452

    Standard Re: Schielt das Baby?

    Die U-Ärztin war sich selbst nicht sicher.
    Beim Blitzlichtbild geht es wahrscheinlich um den Ausschluss eines Augentumors? Kann da ein Silberblick ein Hinweis sein? Naja, morgen mach ich mal ein Bild.

  8. #8
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    25.446

    Standard Re: Schielt das Baby?

    Zitat Zitat von trio08 Beitrag anzeigen
    Ich bin mir nicht sicher, Mann ebenfalls nicht, Kinderärztin auch nicht, da Baby etwas enger zusammenstehende Augen hat. Evtl.hat es (10 Monate) ein ganz leichtes Schielen, was man aber nur manchmal zu sehen bekommt. Gehe ich da am besten zum nächsten Wald-und Wiesen-Augenarzt zum Abklären lassen? Und warte ich damit noch ein paar Monate oder lieber bald machen lassen?
    Zu einem Augenarzt mit Sehschule/Orthoptistin. Bald.
    -AppErol- gefällt dies

  9. #9
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    25.446

    Standard Re: Schielt das Baby?

    Zitat Zitat von ChilangaReloaded Beitrag anzeigen
    Ich würde meinen, dafür sind die U-Untersuchungen. Viele Babies haben einen silberblick. Denn richtiges schielen scheint es ja Nicht zu sein
    In dem Alter sollte das aber nicht mehr sein.

  10. #10
    Avatar von Vitamin
    Vitamin ist offline Legende
    Registriert seit
    01.03.2005
    Beiträge
    29.056

    Standard Re: Schielt das Baby?

    Noch eine Stimme für die Orthoptistin.
    Wartezeit kann lang sein für Neupatienten, also bald Termin ausmachen.

    Mir hat sie mal gesagt, am gefährlichsten wäre der Microschielwinkel den man so kaum sehen kann, daher immer schon im jungen Alter vorsichtshalber einmal vorstellen.

    Zitat Zitat von trio08 Beitrag anzeigen
    Ich bin mir nicht sicher, Mann ebenfalls nicht, Kinderärztin auch nicht, da Baby etwas enger zusammenstehende Augen hat. Evtl.hat es (10 Monate) ein ganz leichtes Schielen, was man aber nur manchmal zu sehen bekommt. Gehe ich da am besten zum nächsten Wald-und Wiesen-Augenarzt zum Abklären lassen? Und warte ich damit noch ein paar Monate oder lieber bald machen lassen?
    Viele Grüße!

    Vitamin mit Floh (10/05) und Rennschnecke (05/09) und Wundertüte (02/13)

    http://lpmf.lilypie.com/Nmujp2.png

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •