Like Tree9gefällt dies

Thema: „Möchten Sie aufs Land ziehen?“

  1. #21
    Casalinga2012 ist offline Legende
    Registriert seit
    22.09.2012
    Beiträge
    41.267

    Standard Re: „Möchten Sie aufs Land ziehen?“

    Zitat Zitat von event_horizon Beitrag anzeigen
    Ich hab spontan an die völkische Bewegung gedacht, siehe z.B. die Anastasia-Bewegung, die halbverlassene Dörfer neu besiedeln und beleben - dort Schulen gründen, junge Familien anziehen, Feste veranstalten, Traditionen wiederbeleben. Nach außen wirken sie eher wie ökologische Gemeinschaften.
    Weil jemand Fremdes so eine Frage stellt? Ich ganz sicher nicht. Ich bin aber auch nicht so gebildet, von einer Anastasia Bewegung jemals was gehört zu haben. Was man doch alles hinter einer einfachen Frage vermuten kann. Die Zeugen Jehovas gehörten ja auch schon zum Kreis der Verdächtigen.

    Und dabei ist es ganz einfach, das anders zu sehen, wenn man im Netz verfolgt, was Dörfer unternehmen, um Bewohner zu gewinnen und was Firmen in ländlcihen Gebieten alles machen, um Mitarbeiter zu bekommen. Davon kann man in Ballungsgebieten nur träumen.

  2. #22
    Gast

    Standard Re: „Möchten Sie aufs Land ziehen?“

    Zitat Zitat von phina Beitrag anzeigen
    Fragte mich heute eine ältere Dame im Zoo. Einfach so, während ich mit dem Kind in der Hocke Tiere anschaute.
    Ich war etwas verwirrt. Dann meinte sie, sie möchten junge Familien in ihren Ort holen.

    Weiter kamen wir nicht, das Kind haute ab, sie drückte mir eine Karte in die Hand und ich meinte nur kurz, dass ich die gerne Freunden weitergeben kann (von denen ich weiß, dass sie gerne raus aus der Stadt wollen).

    Wie hättet ihr das Ansinnen reagiert?

    Ich hab letztens in einem online Artikel von sz oder zeit einen Artikel über Orte gelesen, die alte Häuser, die junge Familien kaufen besonders fördern. Das fand ich recht interessant.
    Aber ich will nicht aus meiner Stadt weg, ich häng an ihr.
    Das klingt ja richtiggehend verzweifelt...

    Auf dem Land fehlen ja in gewissen Regionen die jungen Menschen, weil es die in die Städte oder Stadtrandgebiete zieht.

    Für mich käme „Land“ nur in Frage wenn sich der ÖPNV so entwickelt dass man immer und überall bezahlbar ohne PKW gut angebunden ist. Also: Stadtrandgebiete bei guter Anbindung ja, Land niemals.

  3. #23
    Registriert seit
    12.07.2005
    Beiträge
    27.117

    Standard Re: „Möchten Sie aufs Land ziehen?“

    Zitat Zitat von phina Beitrag anzeigen
    Fragte mich heute eine ältere Dame im Zoo. Einfach so, während ich mit dem Kind in der Hocke Tiere anschaute.
    Ich war etwas verwirrt. Dann meinte sie, sie möchten junge Familien in ihren Ort holen.

    Weiter kamen wir nicht, das Kind haute ab, sie drückte mir eine Karte in die Hand und ich meinte nur kurz, dass ich die gerne Freunden weitergeben kann (von denen ich weiß, dass sie gerne raus aus der Stadt wollen).

    Wie hättet ihr das Ansinnen reagiert?

    Ich hab letztens in einem online Artikel von sz oder zeit einen Artikel über Orte gelesen, die alte Häuser, die junge Familien kaufen besonders fördern. Das fand ich recht interessant.
    Aber ich will nicht aus meiner Stadt weg, ich häng an ihr.
    Hätte mich interessiert, was sie unter “Land“ versteht...und ich könnte ihr da direkt ein Haus zu anbieten. Ich befürchte nämlich, das wird mal mühsam werden, das loszuwerden. Häuser aus den 60ern auf dem Land gibts bei uns zu Hauf für wenig Geld - da will keiner hin .

  4. #24
    Avatar von phina
    phina ist offline Glückskeks
    Registriert seit
    27.02.2011
    Beiträge
    13.779

    Standard Re: „Möchten Sie aufs Land ziehen?“

    Zitat Zitat von Mrs. Van de Kamp Beitrag anzeigen
    Hätte mich interessiert, was sie unter “Land“ versteht...und ich könnte ihr da direkt ein Haus zu anbieten. Ich befürchte nämlich, das wird mal mühsam werden, das loszuwerden. Häuser aus den 60ern auf dem Land gibts bei uns zu Hauf für wenig Geld - da will keiner hin .
    Eine Stunde mit der (S-)Bahn von meiner Stadt. Ohne Umsteigen von Bhf zu Hbhf.
    Wenn ich mir die Immobilien dort anschaue, ist das ähnlich zu deiner.
    VG
    phina



  5. #25
    Maxie Musterfrau ist gerade online 100% Originalnick
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    53.418

    Standard Re: „Möchten Sie aufs Land ziehen?“

    Zitat Zitat von phina Beitrag anzeigen
    Eine Stunde mit der (S-)Bahn von meiner Stadt. Ohne Umsteigen von Bhf zu Hbhf.
    Wenn ich mir die Immobilien dort anschaue, ist das ähnlich zu deiner.
    Das wäre in der Münchner Gegend ja noch Premiumlage und sofort weg. Die würden in dem Ort ein Neubaugebiet nach dem anderen ausweisen.

  6. #26
    Avatar von phina
    phina ist offline Glückskeks
    Registriert seit
    27.02.2011
    Beiträge
    13.779

    Standard Re: „Möchten Sie aufs Land ziehen?“

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Das wäre in der Münchner Gegend ja noch Premiumlage und sofort weg. Die würden in dem Ort ein Neubaugebiet nach dem anderen ausweisen.
    Naja, noch sind wir nicht München
    VG
    phina



  7. #27
    Avatar von phina
    phina ist offline Glückskeks
    Registriert seit
    27.02.2011
    Beiträge
    13.779

    Standard Re: „Möchten Sie aufs Land ziehen?“

    Zitat Zitat von Wibbelstetz78 Beitrag anzeigen
    Ich will hier auch nicht weg.

    https://youtu.be/Xf9BEUuoOx0

    Ich mag das hier https://youtu.be/_bSMHWYb6Ss auch total gerne.
    Wibbelstetz78 gefällt dies
    VG
    phina



  8. #28
    Registriert seit
    22.08.2008
    Beiträge
    6.102

    Standard Re: „Möchten Sie aufs Land ziehen?“

    Zitat Zitat von phina Beitrag anzeigen

    Ich mag das hier https://youtu.be/_bSMHWYb6Ss auch total gerne.

    Und das
    https://youtu.be/ZOVYt1EUhkk

    Mer sin länger dut als mer levve
    Das schönste Bauwerk Düsseldorfs ist die Autobahn nach KÖLN

  9. #29
    Avatar von Cafetante
    Cafetante ist offline Wibbelchen
    Registriert seit
    20.06.2013
    Beiträge
    17.388

    Standard Re: „Möchten Sie aufs Land ziehen?“

    Zitat Zitat von phina Beitrag anzeigen
    Eine Stunde mit der (S-)Bahn von meiner Stadt. Ohne Umsteigen von Bhf zu Hbhf.
    Wenn ich mir die Immobilien dort anschaue, ist das ähnlich zu deiner.
    1,5 bis 2 Stunden finde ich da, du meinst doch das im Süden?



    Ich habe keine Freunde
    Ich habe eine ausgewählte Sammlung an Irren
    Und ich liebe jeden Einzelnen von ihnen.



    [/CODE]

  10. #30
    Avatar von phina
    phina ist offline Glückskeks
    Registriert seit
    27.02.2011
    Beiträge
    13.779

    Standard Re: „Möchten Sie aufs Land ziehen?“

    Zitat Zitat von Cafetante Beitrag anzeigen
    1,5 bis 2 Stunden finde ich da, du meinst doch das im Süden?
    Ja, Bhf ist aber ein anderer, in der Nähe, angegeben. Mit dem passt eine Stunde. S-Bahn oder RE
    VG
    phina



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •