Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Sommerhosen

  1. #1
    Avatar von rosenma
    rosenma ist offline Legende
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    10.514

    Standard Sommerhosen

    Als ich letztens Sommerhosen shoppen wollte, fand ich im Laden nur Jeans oder kurze Hosen. Ich fragte dann die Verkäuferin nach langen Hosen aus dünnem, sommerlichen Stoff. Antwort:“Gibt’s dieses Jahr nicht.“
    Jetzt frage ich mich die ganze Zeit, ob die Verkäuferin keine Lust hatte oder ob es dieses Jahr wirklich keine Stoffhosen gibt. Es war ein Laden, der die gängigen Marken (Esprit, Tom Taillor, S.Oliver,..) führt.
    Eure Erfahrungen dazu?


    Time ist the fire in which we burn.

  2. #2
    Avatar von ChilangaReloaded
    ChilangaReloaded ist offline Altes Eisen!
    Registriert seit
    28.12.2014
    Beiträge
    7.917

    Standard Re: Sommerhosen

    Ich hab mir an Ostern eine beschriebene bei s Oliver gekauft.
    Das Leben ist zu kurz für schlechten Wein

  3. #3
    Avatar von Philinea
    Philinea ist offline Legende
    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    10.981

    Standard Re: Sommerhosen

    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen
    Als ich letztens Sommerhosen shoppen wollte, fand ich im Laden nur Jeans oder kurze Hosen. Ich fragte dann die Verkäuferin nach langen Hosen aus dünnem, sommerlichen Stoff. Antwort:“Gibt’s dieses Jahr nicht.“
    Jetzt frage ich mich die ganze Zeit, ob die Verkäuferin keine Lust hatte oder ob es dieses Jahr wirklich keine Stoffhosen gibt. Es war ein Laden, der die gängigen Marken (Esprit, Tom Taillor, S.Oliver,..) führt.
    Eure Erfahrungen dazu?
    Meinst Du so ähnlich wie Chinos? Ich habe mir dieses Jahr davon ein paar bei Boss gekauft und die anderen waren glaube ich von Marco Polo.

  4. #4
    Registriert seit
    12.07.2005
    Beiträge
    26.962

    Standard Re: Sommerhosen

    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen
    Als ich letztens Sommerhosen shoppen wollte, fand ich im Laden nur Jeans oder kurze Hosen. Ich fragte dann die Verkäuferin nach langen Hosen aus dünnem, sommerlichen Stoff. Antwort:“Gibt’s dieses Jahr nicht.“
    Jetzt frage ich mich die ganze Zeit, ob die Verkäuferin keine Lust hatte oder ob es dieses Jahr wirklich keine Stoffhosen gibt. Es war ein Laden, der die gängigen Marken (Esprit, Tom Taillor, S.Oliver,..) führt.
    Eure Erfahrungen dazu?
    Hab ich noch nicht nach geguckt , die Sommerhosen vom letzten Jahr sind noch ok. Ich mein aber, genau die gleichen dies Jahr schon bei Esprit gesehen zu haben...

  5. #5
    Avatar von Frau.Maus
    Frau.Maus ist offline Legende
    Registriert seit
    29.01.2010
    Beiträge
    10.617

    Standard Re: Sommerhosen

    Mein Lieblings-Klamottendealer hat etliche in unterschiedlichen Längen https://www.zero.de/Collektion/Hosen...eqqap9sel2de36
    Andere auch https://www.esprit.de/damenmode/bekleidung/hosen
    https://www2.hm.com/de_de/damen/prod...-leggings.html

    Die Dame hatte wohl eher keine Lust oder du warst im falschen Laden. Die Homepages der genannten Marken führen auch diverse Modelle.



  6. #6
    Avatar von Lolaluna
    Lolaluna ist offline Legende
    Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    20.136

    Standard Re: Sommerhosen

    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen
    Als ich letztens Sommerhosen shoppen wollte, fand ich im Laden nur Jeans oder kurze Hosen. Ich fragte dann die Verkäuferin nach langen Hosen aus dünnem, sommerlichen Stoff. Antwort:“Gibt’s dieses Jahr nicht.“
    Jetzt frage ich mich die ganze Zeit, ob die Verkäuferin keine Lust hatte oder ob es dieses Jahr wirklich keine Stoffhosen gibt. Es war ein Laden, der die gängigen Marken (Esprit, Tom Taillor, S.Oliver,..) führt.
    Eure Erfahrungen dazu?
    Ich lege mir jedes Jahr 1-2 neue Sommerhosen zu, da ich kaum Jeans trage im Sommer. Dieses Jahr genauso wie letztes Jahr ohne Probleme.

  7. #7
    Avatar von Kicki
    Kicki ist offline Urgestein
    Registriert seit
    27.06.2002
    Beiträge
    69.590

    Standard Re: Sommerhosen

    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen
    Als ich letztens Sommerhosen shoppen wollte, fand ich im Laden nur Jeans oder kurze Hosen. Ich fragte dann die Verkäuferin nach langen Hosen aus dünnem, sommerlichen Stoff. Antwort:“Gibt’s dieses Jahr nicht.“
    Jetzt frage ich mich die ganze Zeit, ob die Verkäuferin keine Lust hatte oder ob es dieses Jahr wirklich keine Stoffhosen gibt. Es war ein Laden, der die gängigen Marken (Esprit, Tom Taillor, S.Oliver,..) führt.
    Eure Erfahrungen dazu?
    Ich hab noch einige Hosen von den letzten Jahren, trage aber im Sommer meistens Röcke oder Kleider weil es zu warm ist und es an den Beinen klebt

  8. #8
    Avatar von chick
    chick ist gerade online Supermutti!!!
    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    9.783

    Standard Re: Sommerhosen

    Die Verkäuferin hat einen Sockenschuss!

    Hier sind die Läden voll von Sommerhosen in diversen Längen, Farben und Stoffqualitäten.

  9. #9
    axolotl ist offline stets bemüht
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    3.543

    Standard Re: Sommerhosen

    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen
    Als ich letztens Sommerhosen shoppen wollte, fand ich im Laden nur Jeans oder kurze Hosen. Ich fragte dann die Verkäuferin nach langen Hosen aus dünnem, sommerlichen Stoff. Antwort:“Gibt’s dieses Jahr nicht.“
    Jetzt frage ich mich die ganze Zeit, ob die Verkäuferin keine Lust hatte oder ob es dieses Jahr wirklich keine Stoffhosen gibt. Es war ein Laden, der die gängigen Marken (Esprit, Tom Taillor, S.Oliver,..) führt.
    Eure Erfahrungen dazu?
    Esprit hat da schon gute Teile in Stoff
    B. 2008
    D. 2012

  10. #10
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist gerade online Legende
    Registriert seit
    14.11.2007
    Beiträge
    39.861

    Standard Re: Sommerhosen

    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen
    Als ich letztens Sommerhosen shoppen wollte, fand ich im Laden nur Jeans oder kurze Hosen. Ich fragte dann die Verkäuferin nach langen Hosen aus dünnem, sommerlichen Stoff. Antwort:“Gibt’s dieses Jahr nicht.“
    Jetzt frage ich mich die ganze Zeit, ob die Verkäuferin keine Lust hatte oder ob es dieses Jahr wirklich keine Stoffhosen gibt. Es war ein Laden, der die gängigen Marken (Esprit, Tom Taillor, S.Oliver,..) führt.
    Eure Erfahrungen dazu?
    Gibt es, die Verkäuferin ist scheinbar ahnungslos. Diesen Sommer gibt es überall, die sind richtig in, Hosen aus ganz dünnem Stoff mit Schlag, also an den Oberschenkeln eng und ab dem Knie schön weit. Sehen super aus, ich habe mir gerade vorletzte Woche eine gegönnt.
    "Was gäbe ich für Küsse, wie kalte Kirschen, Zeit wie Sand am Meer.Was gäbe ich her, wenn jeder Tag wie der erste des Sommers wär"

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •