Seite 1 von 72 1231151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 718
Like Tree502gefällt dies

Thema: Die armen Eltern

  1. #1
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    48.996

    Standard Die armen Eltern

    Wer hat auf das Kind aufgepasst? Die Frage stellt sich mir immer, wenn ich lese, das ein Kleinkind im Schwimmbad ertrunken ist, so wie gestern in Gelsenkirchen ein zweijähriges Kind. Zumindest, wenn wie in diesem Fall, Besucher das Kind leblos finden.
    Haben da die Begleitpersonen die Gefahren des Wassers unterschätzt?


  2. #2
    Viviane ist offline Poweruser
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    7.882

    Standard Re: Die armen Eltern

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Wer hat auf das Kind aufgepasst? Die Frage stellt sich mir immer, wenn ich lese, das ein Kleinkind im Schwimmbad ertrunken ist, so wie gestern in Gelsenkirchen ein zweijähriges Kind. Zumindest, wenn wie in diesem Fall, Besucher das Kind leblos finden.
    Haben da die Begleitpersonen die Gefahren des Wassers unterschätzt?
    Ich mag da nicht zu urteilen. Meine Kleine ist ja mehrfach ausgebüxt, so schnell konnte ich gar nicht reagieren. Einmal habe ich ihr auf einer Veranstaltung die Schuhe zugebunden, komme von unten hoch, mir war kurz schwindelig und da war sie schon weg.
    Im Freibad war ich nie alleine mit beiden, im Hallenbad schon. Und ja, jetzt da beide sicher schwimmen, bin ich deutlich entspannter.

    Deiner Überschrift stimme ich zu : Die armen Eltern....
    Schneehase gefällt dies

  3. #3
    Lleanora ist gerade online Legende
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    21.715

    Standard Re: Die armen Eltern

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Wer hat auf das Kind aufgepasst? Die Frage stellt sich mir immer, wenn ich lese, das ein Kleinkind im Schwimmbad ertrunken ist, so wie gestern in Gelsenkirchen ein zweijähriges Kind. Zumindest, wenn wie in diesem Fall, Besucher das Kind leblos finden.
    Haben da die Begleitpersonen die Gefahren des Wassers unterschätzt?
    Furchtbar!
    Ich hab vor allem mit dem Jüngsten im Schwimmbad immer total schiss... er ist ja so ein kleiner Ausreißer. Da ist man mal 5 Sekunden abgelenkt und er ist auf einmal weg. Auch im Schwimmbad gab es da schon immer mal Schrecksekunden auch wenn wir da versuchen ihn besonders im Auge zu behalten.
    Schluesselsucherin71 gefällt dies

  4. #4
    Viviane ist offline Poweruser
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    7.882

    Standard Re: Die armen Eltern

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Furchtbar!
    Ich hab vor allem mit dem Jüngsten im Schwimmbad immer total schiss... er ist ja so ein kleiner Ausreißer. Da ist man mal 5 Sekunden abgelenkt und er ist auf einmal weg. Auch im Schwimmbad gab es da schon immer mal Schrecksekunden auch wenn wir da versuchen ihn besonders im Auge zu behalten.
    So Ausreißerkinder sind echt der Hammer. K2 hat mich da Demut gelehrt.

  5. #5
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    48.996

    Standard Re: Die armen Eltern

    Zitat Zitat von Viviane Beitrag anzeigen
    Ich mag da nicht zu urteilen. Meine Kleineist ja mehrfach ausgebüxt, so schnell konnte ich gar nicht reagieren. Einmal habe ich ihr auf einer Veranstaltung die Schuhe zugebunden, komme von unten hoch, mir war kurz schwindelig und da war sie schon weg.
    Im Freibad war ich nie alleine mit beiden, im Hallenbad schon. Und ja, jetzt da beide sicher schwimmen, bin ich deutlich entspannter.
    Aber wenn das Kind ausbüchst, dann fängt man doch an zu suchen. So weit weg war deine Kleine doch dann vermutlich noch nicht.


  6. #6
    JimmyGold ist offline Was weiß ich schon
    Registriert seit
    20.05.2019
    Beiträge
    10.174

    Standard Re: Die armen Eltern

    Sohns Kumpel hatte Weglauftendenzen, gepaart mit Furchtlosigkeit.
    Da hat es schon gereicht, ggf mal nach Geld für ein Eis zu kramen und der Kerl war weg.

    Wir haben ihn gerade im Freibad regelmäßig gesucht. Meist war er zwar Richtung Spielplatz unterwegs, aber das war ja keine Garantie.

  7. #7
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist gerade online Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    142.808

    Standard Re: Die armen Eltern

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Aber wenn das Kind ausbüchst, dann fängt man doch an zu suchen. So weit weg war deine Kleine doch dann vermutlich noch nicht.
    Na ja, aber Kinder ertrinken leise ... ins Wasser gefallen, untergegangen, Ende.
    Gast gefällt dies
    Нет худа без добра.

  8. #8
    Viviane ist offline Poweruser
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    7.882

    Standard Re: Die armen Eltern

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Aber wenn das Kind ausbüchst, dann fängt man doch an zu suchen. So weit weg war deine Kleine doch dann vermutlich noch nicht.
    Wir haben 15 Minuten gesucht, das hätte zum Ertrinken locker gereicht. (Da gab es kein Wasser). Ein anderes Mal war das Kind mehr als 30 Minuten weg, obwohl wir sofort gesucht haben. Vor K2 hätte ich das auch nicht geglaubt.

  9. #9
    Lleanora ist gerade online Legende
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    21.715

    Standard Re: Die armen Eltern

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Aber wenn das Kind ausbüchst, dann fängt man doch an zu suchen. So weit weg war deine Kleine doch dann vermutlich noch nicht.
    Und wenn man Pech hat sucht man genau in der falschen Richtung, je nachdem wie voll ein Freibad ist, ist es da nicht unbedingt so leicht ein kleines Kind schnell wieder zu finden.

    Ich war letztes Jahr aber auch einmal total entsetzt da lag ein kleines Stück neben uns eine Mutter mit 2 Kleinkindern mit Schwimmflügeln, die Mutter schickte die Kinder alleine ins Kleinkinderbecken und ging in der Zeit schwimmen...

  10. #10
    Kicki ist offline Gesperrt
    Registriert seit
    27.06.2002
    Beiträge
    72.687

    Standard Re: Die armen Eltern

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Wer hat auf das Kind aufgepasst? Die Frage stellt sich mir immer, wenn ich lese, das ein Kleinkind im Schwimmbad ertrunken ist, so wie gestern in Gelsenkirchen ein zweijähriges Kind. Zumindest, wenn wie in diesem Fall, Besucher das Kind leblos finden.
    Haben da die Begleitpersonen die Gefahren des Wassers unterschätzt?
    Ist einer Nachbarin vor 30 Jahren mal passiert (ich hab da gebabysittet)

    Kind war mit den Grosseltern im Freibad, grosser Bruder fragt was, Oma u Opa sprechen mit dem Grossen, Kind (3) büxt aus und fällt ins Wasser.
    Der grosse Bruder hat ihn rausgefischt
    Tot

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •