Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
Like Tree18gefällt dies

Thema: Aufmunterung für eine Freundin mit chronisch kranken Mann

  1. #1
    Keep Smiling ist offline vorher noch ein Zweitnick
    Registriert seit
    04.05.2016
    Beiträge
    2.828

    Standard Aufmunterung für eine Freundin mit chronisch kranken Mann

    Der Mann meiner Freundin ist schon sehr lange krank, mal schlimm,mal wirklich schlimm

    Zur Zeit liegt er wieder im Krankenhaus. Es ist eine schwere Situation seit Jahren für sie.

    Habt ihr einen Tipp was man ihr mal gutes tun kann? Sie lässt sich nicht viel helfen, sie redet kaum drüber.
    Mein Vater war ja auch über 25 Jahre krank, ich weiß wie zermürbend die Situation ist.

    Kann man ihr überhaupt eine Freude machen? Hättet ihr eine Idee? Vielleicht ein Paket mit Leckereien?
    Oder ist das doof? Im Alltag will sie sich nicht helfen lassen. Einfach mal ein Lächeln ins Gesicht zaubern

  2. #2
    Avatar von Kicki
    Kicki ist offline Urgestein
    Registriert seit
    27.06.2002
    Beiträge
    72.660

    Standard Re: Aufmunterung für eine Freundin mit chronisch kranken Mann

    Ich wuerde sie ins Restaurant einladen oder einen Wellnesstag mit Dir zusammen organisieren
    Zitat Zitat von Keep Smiling Beitrag anzeigen
    Der Mann meiner Freundin ist schon sehr lange krank, mal schlimm,mal wirklich schlimm

    Zur Zeit liegt er wieder im Krankenhaus. Es ist eine schwere Situation seit Jahren für sie.

    Habt ihr einen Tipp was man ihr mal gutes tun kann? Sie lässt sich nicht viel helfen, sie redet kaum drüber.
    Mein Vater war ja auch über 25 Jahre krank, ich weiß wie zermürbend die Situation ist.

    Kann man ihr überhaupt eine Freude machen? Hättet ihr eine Idee? Vielleicht ein Paket mit Leckereien?
    Oder ist das doof? Im Alltag will sie sich nicht helfen lassen. Einfach mal ein Lächeln ins Gesicht zaubern
    HeiligerHafen gefällt dies

  3. #3
    Avatar von Philinea
    Philinea ist offline Berlinerin
    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    11.283

    Standard Re: Aufmunterung für eine Freundin mit chronisch kranken Mann

    Zitat Zitat von Keep Smiling Beitrag anzeigen
    Der Mann meiner Freundin ist schon sehr lange krank, mal schlimm,mal wirklich schlimm

    Zur Zeit liegt er wieder im Krankenhaus. Es ist eine schwere Situation seit Jahren für sie.

    Habt ihr einen Tipp was man ihr mal gutes tun kann? Sie lässt sich nicht viel helfen, sie redet kaum drüber.
    Mein Vater war ja auch über 25 Jahre krank, ich weiß wie zermürbend die Situation ist.

    Kann man ihr überhaupt eine Freude machen? Hättet ihr eine Idee? Vielleicht ein Paket mit Leckereien?
    Oder ist das doof? Im Alltag will sie sich nicht helfen lassen. Einfach mal ein Lächeln ins Gesicht zaubern
    Wohnt sie weit weg?

    Ich würde versuchen sie regelmäßig einfach abzulenken. Kino, Wellness, Essen gehen, Theater oä.

    Wenn sie weiter weg wohnt: Päckchen mit Büchern, Hörspiel, Marmelade usw.

  4. #4
    Avatar von Diamant
    Diamant ist offline Sächsisches Angelhuhn
    Registriert seit
    13.08.2007
    Beiträge
    47.657

    Standard Re: Aufmunterung für eine Freundin mit chronisch kranken Mann

    Ich denke du wirst deine Freundin am besten kennen. Kleine Fluchten aus dem Alltag wären da mein Ansatz. Mit Sachen von denen du weißt, dass sie ihr Spaß machen und für ein oder zwei Stunden die Gedanken auf andere Dinge lenken und Kraft geben von der man dann wieder zehren kann. Das kann ein gemütlicher Laberabend mit einer Flasche Wein sein, ein gutes Buch, ein Eis in der Stadt.

    Bei einer Wellnesseinladung wäre ich persönlich schreiend weg gerannt.
    Keep Smiling gefällt dies
    LG STEINLINDA WHISKAS LIKORIA HUHN


  5. #5
    Keep Smiling ist offline vorher noch ein Zweitnick
    Registriert seit
    04.05.2016
    Beiträge
    2.828

    Standard Re: Aufmunterung für eine Freundin mit chronisch kranken Mann

    Zitat Zitat von Kicki Beitrag anzeigen
    Ich wuerde sie ins Restaurant einladen oder einen Wellnesstag mit Dir zusammen organisieren
    Dafür hat sie leider keine Zeit, hat noch zwei Kinder und tausend andere Baustellen um die sie sich kümmern muss

  6. #6
    Avatar von Klopferline
    Klopferline ist gerade online Altlast
    Registriert seit
    29.06.2007
    Beiträge
    25.450

    Standard Re: Aufmunterung für eine Freundin mit chronisch kranken Mann

    Zitat Zitat von Keep Smiling Beitrag anzeigen
    Dafür hat sie leider keine Zeit, hat noch zwei Kinder und tausend andere Baustellen um die sie sich kümmern muss
    ein Besuch bei Ihr zu Hause? Wie Pippi schrieb, gemütlicher Laberabend mit einer Flasche Wein?

    Ist für sie dann vielleicht problemloser möglich, als irgendwas außerhalb des Haushaltes.

  7. #7
    Avatar von Kicki
    Kicki ist offline Urgestein
    Registriert seit
    27.06.2002
    Beiträge
    72.660

    Standard Re: Aufmunterung für eine Freundin mit chronisch kranken Mann

    Zitat Zitat von Keep Smiling Beitrag anzeigen
    Dafür hat sie leider keine Zeit, hat noch zwei Kinder und tausend andere Baustellen um die sie sich kümmern muss
    Hm
    und du koenntest nicht zb Kinderbetreuung organisieren ?
    evtl nur fuer den Restaurantbesuch
    ich denke ein kinderfreier Abend mit Dir wuerde ihr gut tun

  8. #8
    marimon ist offline eher Ferkel als Pooh
    Registriert seit
    27.05.2005
    Beiträge
    3.887

    Standard Re: Aufmunterung für eine Freundin mit chronisch kranken Mann

    Zitat Zitat von Keep Smiling Beitrag anzeigen
    Dafür hat sie leider keine Zeit, hat noch zwei Kinder und tausend andere Baustellen um die sie sich kümmern muss
    Gutscheine für Dienstleistungen, zb Einkaufsgutschein für Lieferservice Supermarkt. Muss ja kein hoher Betrag sein, einfach dass mehr- und Luderkosten abgedeckt sind.

    Essen muss man immer. Zu ihr fahren und kochen? Mit einer anderen Freundin zusammen tun eine passt auf die Kinder auf, die andere führt sie aus?
    Klopferline gefällt dies

  9. #9
    Avatar von Martha74
    Martha74 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    56.970

    Standard Re: Aufmunterung für eine Freundin mit chronisch kranken Mann

    Bist Du in der Nähe? Weil Du Paket schreibst, könnte es ja sein, dass Du weiter weg wohnst.

    Ich finde vorgekochte Tupperessen total gut zu verschenken. Dann muss sich die betreffende Person darum nicht mehr kümmern.

  10. #10
    Avatar von momsell
    momsell ist offline alleine
    Registriert seit
    28.02.2007
    Beiträge
    4.313

    Standard Re: Aufmunterung für eine Freundin mit chronisch kranken Mann

    Zitat Zitat von Keep Smiling Beitrag anzeigen
    Der Mann meiner Freundin ist schon sehr lange krank, mal schlimm,mal wirklich schlimm

    Zur Zeit liegt er wieder im Krankenhaus. Es ist eine schwere Situation seit Jahren für sie.

    Habt ihr einen Tipp was man ihr mal gutes tun kann? Sie lässt sich nicht viel helfen, sie redet kaum drüber.
    Mein Vater war ja auch über 25 Jahre krank, ich weiß wie zermürbend die Situation ist.

    Kann man ihr überhaupt eine Freude machen? Hättet ihr eine Idee? Vielleicht ein Paket mit Leckereien?
    Oder ist das doof? Im Alltag will sie sich nicht helfen lassen. Einfach mal ein Lächeln ins Gesicht zaubern

    Also ich kann Dir sagen, dass ICH mich über alles freue. Ganz egal was es ist. V.a. wenn das Ganze schon eine Weile geht. Am Anfang ist die Anteilnahme sehr groß und dann wird's langweilig. Für die Anderen. Und ICH freue mich wirklich über alles- ob Leckereien oder sonst irgendwas- es heißt ja nichts weiter als: "hey, ich denk an Dich und will Dir was Gutes tun".

    Mit einer Veranstaltung dagegen würdest Du mir nix Gutes tun. Ich muss mir meine Zeit für mich sehr, sehr gut einteilen und es wäre für mich eine Belastung wenn ich wüsste ich MUSS jetzt mit jemandem wo hingehen. Auch wenn es total lieb gemeint ist. Aber wie gesagt- ich spreche nur davon wie es MIR ergehen würde.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •