Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34
Like Tree8gefällt dies

Thema: Sechser, Groschen und Co

  1. #1
    Foxlady Gast

    Standard Sechser, Groschen und Co

    Gestern waren antin und ich ja an der Sechser-Brücke. Dort musste früher ein Sechser bezahlt werden um die Brücke zu passieren. Und da kamen wir drauf, dass so wunderbare Geld-Begriffe mit dem Euro verschwunden sind. Und fragten uns wie die Begriffe zuvor regional waren.

    Also hier war das 5 Pfennigstück ein Sechser und das 10 Pfennigstück ein Groschen. Welche Begriffe gab es bei euch?
    Gast gefällt dies

  2. #2
    JimmyGold Gast

    Standard Re: Sechster, Groschen und Co

    Groschen für 10 Pfennig.
    (H) Eiermann für 5 DM-Stück
    jewels und Wibbelstetz78 gefällt dies.

  3. #3
    Gast Gast

    Standard Re: Sechster, Groschen und Co

    Groschen, aber eher Zehnerla für die 10 Pfennig.

    Heiermann bekannt, aber nie verwendet.

  4. #4
    Foxlady Gast

    Standard Re: Sechster, Groschen und Co

    Zitat Zitat von MikaelSander Beitrag anzeigen
    Groschen für 10 Pfennig.
    (H) Eiermann für 5 DM-Stück

    Ah stimmt. Vom Heiermann hat mein Vater immer gesprochen.

  5. #5
    Foxlady Gast

    Standard Re: Sechster, Groschen und Co

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Groschen, aber eher Zehnerla für die 10 Pfennig.

    Heiermann bekannt, aber nie verwendet.

    Sowas haben wir vermutet und drum der Fred hier um zu gucken was es so alles gab/ gibt.

  6. #6
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: Sechster, Groschen und Co

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Groschen, aber eher Zehnerla für die 10 Pfennig.

    Heiermann bekannt, aber nie verwendet.
    Zehnerla für 10 Pfennig,

    Heiermann und Groschen bekannt, aber nicht verwendet

  7. #7
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Sechser, Groschen und Co

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Gestern waren antin und ich ja an der Sechser-Brücke. Dort musste früher ein Sechser bezahlt werden um die Brücke zu passieren. Und da kamen wir drauf, dass so wunderbare Geld-Begriffe mit dem Euro verschwunden sind. Und fragten uns wie die Begriffe zuvor regional waren.

    Also hier war das 5 Pfennigstück ein Sechser und das 10 Pfennigstück ein Groschen. Welche Begriffe gab es bei euch?
    Zehnerle für das 10-Pfennig-Stück. Deswegen gab es auch Zehner-Eis - diese Wassereisteile in der Plastiktüte, die haben 10 Pfg. gekostet beim Bäcker.

    Aber warum sind FÜNF Pfennig ein SECHSER?
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  8. #8
    Maxie Musterfrau ist gerade online 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Sechser, Groschen und Co

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Gestern waren antin und ich ja an der Sechser-Brücke. Dort musste früher ein Sechser bezahlt werden um die Brücke zu passieren. Und da kamen wir drauf, dass so wunderbare Geld-Begriffe mit dem Euro verschwunden sind. Und fragten uns wie die Begriffe zuvor regional waren.

    Also hier war das 5 Pfennigstück ein Sechser und das 10 Pfennigstück ein Groschen. Welche Begriffe gab es bei euch?
    Das Fünferl bzw. Zehnerl fürs 5- bzw. 10-Pfennig-Stück und der Zwickel für das 2-Mark-Stück.
    Gast gefällt dies

  9. #9
    Maxie Musterfrau ist gerade online 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Sechser, Groschen und Co

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen
    Zehnerle für das 10-Pfennig-Stück. Deswegen gab es auch Zehner-Eis - diese Wassereisteile in der Plastiktüte, die haben 10 Pfg. gekostet beim Bäcker.

    Aber warum sind FÜNF Pfennig ein SECHSER?
    Zehnerl-Eis gab's in meiner Kindheit auch.

  10. #10
    Avatar von Zwutschgal
    Zwutschgal ist offline Hubsiversteher

    User Info Menu

    Standard Re: Sechser, Groschen und Co

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Das Fünferl bzw. Zehnerl fürs 5- bzw. 10-Pfennig-Stück und der Zwickel für das 2-Mark-Stück.

    und "an Blauen" für den Hunderter. Geht ja heut nicht mehr..

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •