Seite 1 von 26 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 254
Like Tree316gefällt dies

Thema: Kind fährt betrunken Auto - Konsequenzen

  1. #1
    Avatar von shiny-shoes
    shiny-shoes ist offline Because I'm happy
    Registriert seit
    06.12.2005
    Beiträge
    4.412

    Standard Kind fährt betrunken Auto - Konsequenzen

    Gott sei Dank nicht mein Kind, aber meine Kollegin hat gerade mit Tränen in den Augen bei mir gesessen. Ihr holdes Tochterkind (knapp 19) hat gestern Schule geschwänzt, um der hiesigen Abi Fete beizuwohnen. Volltrunken und verbrannt kam sie um 17:00 Uhr nach Hause und hat sich schlafen gelegt. Gegen acht haben meine Kollegin und ihr Mann mitbekommen, dass sie still und heimlich verschwunden war - und das Auto genommen hatte!
    Bei einem zierlichen Persönchen von nicht mal 50 Kilo war auch ganz sicher der Alkohol noch nicht verschwunden.

    Sie haben dann versucht, sie zu erreichen. Nach dem ersten Gemecker am Telefon hat sie beide blockiert. Irgendwann um Mitternacht kam sie nach Hause, meine Kollegin meinte, sie konnte sich zum ersten Mal kaum noch zurückhalten, ihrer Tochter eine zu knallen (hat es aber nicht gemacht). Die war nämlich der Meinung, dass ihrer Eltern ja wohl nicht alle Tassen im Schrank hätten und sich künstlich aufregen würden.
    Jedenfalls haben sie ihr gestern schon gesagt, dass sie das Auto auf absehbare Zeit nicht mehr bekommen würde, O-Ton :"Ihr könnt mir gar nix und ich find die Schlüssel schon".

    Was wären denn eure Konsequenzen aus so einer Aktion? Meine Große wird dieses Jahr 21 und ich bin ganz ehrlich, ich hätte damals schon die Hand für sie ins Feuer gelegt, dass sie so was nicht bringt. Ich wüsste ehrlich nicht, wie ich reagieren würde.
    http://lpmf.lilypie.com/TbNYp2.png

    Mit großem Mädel 11/98 und kleiner Maus 5/15

  2. #2
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Claqueuse
    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    29.800

    Standard Re: Kind fährt betrunken Auto - Konsequenzen

    8 Uhr morgens oder 20 Uhr?

  3. #3
    Sina75 ist gerade online Urgestein
    Registriert seit
    29.09.2009
    Beiträge
    65.373

    Standard Re: Kind fährt betrunken Auto - Konsequenzen

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    8 Uhr morgens oder 20 Uhr?
    20 Uhr nehme ich an, wenn sie um Mitternacht wieder daheim war.



    Oha, da tät bei mir der Rauch aufgehen!
    "Everybody’s Darling, Everybody’s Depp"

    Franz Josef Strauß

  4. #4
    Thriller Queen ist offline nicht Standard
    Registriert seit
    08.07.2015
    Beiträge
    7.510

    Standard Re: Kind fährt betrunken Auto - Konsequenzen

    Puuhh...schwierig, da meine Kinder noch einige Jahre vom FS entfernt sind.
    Aber meine Ansage hätte wohl keinen " Gewaltfreie Kommunikation " Orden verdient.
    Ja, der Autoschlüssel würde wohl im Safe verschwinden ( und wenn ich erst einen kaufen müsst ), und mein Vertrauen wär erstmal hinüber.
    Schneehase und Wibbelstetz78 gefällt dies.
    Nichts geschieht ohne Grund.

    Alle Menschen machen mich glücklich.
    Die einen wenn sie den Raum betreten, die anderen wenn sie ihn wieder verlassen!

  5. #5
    Avatar von shiny-shoes
    shiny-shoes ist offline Because I'm happy
    Registriert seit
    06.12.2005
    Beiträge
    4.412

    Standard Re: Kind fährt betrunken Auto - Konsequenzen

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    8 Uhr morgens oder 20 Uhr?
    Abends. Also 3 Stunden nachdem sie volltrunken nach Hause kam.
    http://lpmf.lilypie.com/TbNYp2.png

    Mit großem Mädel 11/98 und kleiner Maus 5/15

  6. #6
    Avatar von shiny-shoes
    shiny-shoes ist offline Because I'm happy
    Registriert seit
    06.12.2005
    Beiträge
    4.412

    Standard Re: Kind fährt betrunken Auto - Konsequenzen

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    20 Uhr nehme ich an, wenn sie um Mitternacht wieder daheim war.



    Oha, da tät bei mir der Rauch aufgehen!

    Was meinst du, wie es mir beim Zuhören ging. Würde mir das Mädel heute übern Weg laufen, dürfte sie sich sogar von mir was anhören.
    http://lpmf.lilypie.com/TbNYp2.png

    Mit großem Mädel 11/98 und kleiner Maus 5/15

  7. #7
    Avatar von Andrea
    Andrea ist offline besser is
    Registriert seit
    09.08.2003
    Beiträge
    77.108

    Standard Re: Kind fährt betrunken Auto - Konsequenzen

    Zuerst mal wäre ich froh, dass nichts passiert ist.
    Keine Ahnung, was ich tun würde.
    Die Hand lege ich für nichts für niemanden ins Feuer.
    Kicki, Francie und Sonnennebel gefällt dies.
    ___________________________________
    Das Böse sind falsche Entscheidungen.

  8. #8
    Sina75 ist gerade online Urgestein
    Registriert seit
    29.09.2009
    Beiträge
    65.373

    Standard Re: Kind fährt betrunken Auto - Konsequenzen

    Zitat Zitat von shiny-shoes Beitrag anzeigen
    Was meinst du, wie es mir beim Zuhören ging. Würde mir das Mädel heute übern Weg laufen, dürfte sie sich sogar von mir was anhören.
    Vor allem bei dem gefozl danach hätte mich wohl echt die Wut gepackt. Was erlaubt sich die Dame?

    Ich hätte der glatt angedroht, wenn sie das Auto nimmt melde ich es als gestohlen. Und sie kann verdammt froh sein, das ich nach dem Blockieren des Anrufes nicht schon die Polizei geholt habe, dann kann sie sich von ihrem Führerschein verabschieden, die Madamme.

    (hätte ich nicht gemacht, aber zutrauen würde sie es mir )
    "Everybody’s Darling, Everybody’s Depp"

    Franz Josef Strauß

  9. #9
    Thriller Queen ist offline nicht Standard
    Registriert seit
    08.07.2015
    Beiträge
    7.510

    Standard Re: Kind fährt betrunken Auto - Konsequenzen

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Vor allem bei dem gefozl danach hätte mich wohl echt die Wut gepackt. Was erlaubt sich die Dame?

    Ich hätte der glatt angedroht, wenn sie das Auto nimmt melde ich es als gestohlen. Und sie kann verdammt froh sein, das ich nach dem Blockieren des Anrufes nicht schon die Polizei geholt habe, dann kann sie sich von ihrem Führerschein verabschieden, die Madamme.
    Ja, die fehlende Einsicht hätt mich auch hochkochen lassen.
    Stulle gefällt dies
    Nichts geschieht ohne Grund.

    Alle Menschen machen mich glücklich.
    Die einen wenn sie den Raum betreten, die anderen wenn sie ihn wieder verlassen!

  10. #10
    Registriert seit
    12.07.2005
    Beiträge
    27.509

    Standard Re: Kind fährt betrunken Auto - Konsequenzen

    Also für das, was einer im betrunkenen Zustand so anstellt (und wer weiß, ob es "nur" beim Alkohol geblieben ist), würde ich jetzt nicht die Hand ins Feuer legen. Aber dass ein Gespräch im nüchternen Zustand so entgleist, kann ich mir bei meinen Junioren nun absolut nicht vorstellen (es sei denn, es wäre auch von elterlicher Seite schon komplett blöd angelaufen).

    Konsequenzen: naja, die Schlüssel wären halt definitiv weg, das Auto bekäme das Kind so schnell nicht mehr in die Finger. Und nochmal ein Gespräch, wenn sich die Gemüter beruhigt haben, wenn bis dahin nicht noch mehr im Argen gelegen hat, sollte das mit dem Sprössling ja wohl möglich sein.

    Grad nochmal gelesen, das Gespräch fand ja offenbar nachts nach dem Nachhausekommen statt, Töchterlein sicher noch nicht nüchtern und Eltern auf 180 - hui. Da wären bei uns auch alle Fetzen geflogen. Ok, da ist wohl noch Luft nach oben, wenn alle wieder runtergekocht/ausgenüchtert haben.
    tanja73, orfanos, weberin1971 und 1 anderen gefällt dies.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •