Umfrageergebnis anzeigen: Sind 25,-Euro zu teuer?

Teilnehmer
33. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Nein, genau richtig

    4 12,12%
  • Nein, zu günstig

    2 6,06%
  • Ja, etwas zu teuer

    6 18,18%
  • Ja, viel zu teuer

    18 54,55%
  • ganz anders, siehe Text

    4 12,12%
  • Würde ich kaufen

    1 3,03%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 59
Like Tree37gefällt dies

Thema: Umfrage zur Preisanpassung

  1. #1
    Avatar von steph1975
    steph1975 ist offline Legende
    Registriert seit
    21.05.2008
    Beiträge
    10.232

    Standard Umfrage zur Preisanpassung

    Ich habe im Herbst eine Ausstellung und möchte dort unter anderem Linolschnitte (einige Motive siehe Signatur) verkaufen. Ich bin mir nur extrem unsicher, was man verlangen kann. Alle Drucke sind handgemacht, limitiert auf 30 Stück pro Motiv und im Format A6 (Postkarte). Zu teuer ist blöd, weil es ja schön ein Unterschied zu den Unikaten (Bildern und Schmuck) sein muss, verramschen will ich aber auch nicht. Vielleicht könnt ihr mir ja bei der Umfrage behilflich sein, um ein Meinungsbild zu bekommen.
    Danke schön.

  2. #2
    Kara^^ ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    16.12.2009
    Beiträge
    4.766

    Standard Re: Umfrage zur Preisanpassung

    Ich würde jetzt rein aus dem Bauch raus ungefähr 20 Euro bezahlen wollen, falls ich solche Motive schön fände. Und ich bekomme gern Mengenrabatt, also wenn eines 25 kostet, dann zwei für 40 oder drei für 60 oder so.
    Cafetante gefällt dies
    Nur in unseren Träumen sind wir frei. Die meiste Zeit über brauchen wir Lohn.
    - Terry Pratchett, MacBest

  3. #3
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    48.893

    Standard Re: Umfrage zur Preisanpassung

    Ich bin Kunstbanause und würde keine 25 Euro zahlen, ob Unikat oder nicht ist mir dabei egal. Ich gehe rein nach Optik und Preis.
    Hübsch sind die Motive!
    Viviane gefällt dies


  4. #4
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Claqueuse
    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    29.749

    Standard Re: Umfrage zur Preisanpassung

    Mein Ansatz wäre anders.
    Ich würde fragen, zu welchem Preis ich das verkaufen muss, um einen vernünftigen Verdienst zu erzielen. Den Preis würde ich verlangen. Wenn das dann nicht (ausreichend) gekauft würde, würde ich mir ein anderes Geschäftsfeld suchen.
    Mir ist natürlich klar, dass dein grundlegender Antrieb als Künstlerin ein ganz anderer ist, du intrinsische Befriedigung aus deiner Kunst ziehst. Und dass es deiner Lebensqualität nicht gut tun würde, diese Seite zu verleugnen. Aber vielleicht lassen sich Wirtschaftlichkeit und Kunst versöhnen.
    Mein Vorschlag wäre also, zumindest mal durchzurechnen, was du verlangen müsstest. Ich vermute stark 25 Euro sind zu wenig.

    Und ich hab keine Ahnung von Kunst, aber mir gefällt das Bild in der Sig.
    bernadette, Spiegelfrau, mahira und 1 anderen gefällt dies.

  5. #5
    Mumpitz ist offline Legende
    Registriert seit
    18.08.2005
    Beiträge
    22.984

    Standard Re: Umfrage zur Preisanpassung

    Zitat Zitat von steph1975 Beitrag anzeigen
    Ich habe im Herbst eine Ausstellung und möchte dort unter anderem Linolschnitte (einige Motive siehe Signatur) verkaufen. Ich bin mir nur extrem unsicher, was man verlangen kann. Alle Drucke sind handgemacht, limitiert auf 30 Stück pro Motiv und im Format A6 (Postkarte). Zu teuer ist blöd, weil es ja schön ein Unterschied zu den Unikaten (Bildern und Schmuck) sein muss, verramschen will ich aber auch nicht. Vielleicht könnt ihr mir ja bei der Umfrage behilflich sein, um ein Meinungsbild zu bekommen.
    Danke schön.
    Ich weiß jetzt nicht, wo ich die Motive anschauen kann, aber ich würde ganz sicher für einen Linolschnitt in Postkartengröße nicht 25 Euro bezahlen, egal, wie gut der mir gefällt. Vielleicht 10 Euro.

  6. #6
    Avatar von Andrea
    Andrea ist offline besser is
    Registriert seit
    09.08.2003
    Beiträge
    77.072

    Standard Re: Umfrage zur Preisanpassung

    Zitat Zitat von steph1975 Beitrag anzeigen
    Ich habe im Herbst eine Ausstellung und möchte dort unter anderem Linolschnitte (einige Motive siehe Signatur) verkaufen. Ich bin mir nur extrem unsicher, was man verlangen kann. Alle Drucke sind handgemacht, limitiert auf 30 Stück pro Motiv und im Format A6 (Postkarte). Zu teuer ist blöd, weil es ja schön ein Unterschied zu den Unikaten (Bildern und Schmuck) sein muss, verramschen will ich aber auch nicht. Vielleicht könnt ihr mir ja bei der Umfrage behilflich sein, um ein Meinungsbild zu bekommen.
    Danke schön.
    Hm, das sind bei mir Bauchentscheidungen.
    Deine Motive sind nicht meine und die würde ich so oder so nicht kaufen. Von daher kann ich nicht mitreden.
    So generell: für 25 Euro für A6 müsste ich mich schwer verliebt haben.
    Schneehase gefällt dies
    ___________________________________
    Das Böse sind falsche Entscheidungen.

  7. #7
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    53.562

    Standard Re: Umfrage zur Preisanpassung

    Zitat Zitat von steph1975 Beitrag anzeigen
    Ich habe im Herbst eine Ausstellung und möchte dort unter anderem Linolschnitte (einige Motive siehe Signatur) verkaufen. Ich bin mir nur extrem unsicher, was man verlangen kann. Alle Drucke sind handgemacht, limitiert auf 30 Stück pro Motiv und im Format A6 (Postkarte). Zu teuer ist blöd, weil es ja schön ein Unterschied zu den Unikaten (Bildern und Schmuck) sein muss, verramschen will ich aber auch nicht. Vielleicht könnt ihr mir ja bei der Umfrage behilflich sein, um ein Meinungsbild zu bekommen.
    Danke schön.
    Mir wären 25 Euro zu teuer für diese Größe.

  8. #8
    Avatar von Kicki
    Kicki ist offline Urgestein
    Registriert seit
    27.06.2002
    Beiträge
    72.607

    Standard Re: Umfrage zur Preisanpassung

    Zitat Zitat von steph1975 Beitrag anzeigen
    Ich habe im Herbst eine Ausstellung und möchte dort unter anderem Linolschnitte (einige Motive siehe Signatur) verkaufen. Ich bin mir nur extrem unsicher, was man verlangen kann. Alle Drucke sind handgemacht, limitiert auf 30 Stück pro Motiv und im Format A6 (Postkarte). Zu teuer ist blöd, weil es ja schön ein Unterschied zu den Unikaten (Bildern und Schmuck) sein muss, verramschen will ich aber auch nicht. Vielleicht könnt ihr mir ja bei der Umfrage behilflich sein, um ein Meinungsbild zu bekommen.
    Danke schön.
    in Postkartengrösse würde ich nicht mehr als 10€ zahlen wollen
    weberin1971 und Wanda.Lismus gefällt dies.

  9. #9
    Avatar von weberin1971
    weberin1971 ist offline Legende
    Registriert seit
    10.02.2005
    Beiträge
    10.439

    Standard Re: Umfrage zur Preisanpassung

    Die PK-Karten (Holzschnitt, Alf Depser), unsigniert und ohne Auflagenbegrenzung (warum machst du das??) - haben damals im Juister Buchladen 2.- gekostet - und die Insel-Touristen haben viel Geld locker in der Tasche, die wunderbaren Holzschnitte lagen trotzdem wie Blei in den Regalen. Ich hab's echt nicht verstanden. s/w Kunst mögen nicht so viele. Das ist recht Special.

    Ich denke, dass ich für deine Motive ca. 10.-/allerhöchstens 15.- realistisch fände und den 6er Satz für 50.-/75.- rausgeben würde - letztendlich kommt es auch auf die Kaufkraft und das Publikum an. Im Ruhrgebiet wären diese Preise nur für eine kleinere Käuferschicht akzeptabel und die Besucherschar bei Vernissagen ist auch eher gemischt und v.a. überschaubar.


    Wir waren VIER Jahre lang Reboarder - nu guckt er nach vorn...

  10. #10
    Avatar von Falconheart
    Falconheart ist offline Legende
    Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    12.654

    Standard Re: Umfrage zur Preisanpassung

    Auf Postkartengröße würde ich maximal 10 Euro bezahlen und auch das nur wenn mir das Motiv sehr sehr sehr gut gefiele. Für etwas das unter "naja ganz nett" liefe, eher weniger.

    Jetzt reifen schon die roten Berberitzen,
    alternde Astern atmen schwach im Beet.
    Wer jetzt nicht reich ist, da der Sommer geht,
    wird immer warten und sich nie besitzen.

    (Rilke)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •