Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26
Like Tree14gefällt dies

Thema: Medizinauskenner bitte

  1. #1
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    48.903

    Standard Medizinauskenner bitte

    Aussage A: der Patient ist nicht sediert, er bekommt nur Medikamente zur Beruhigung, damit er den Beatmung Schlauch toleriert.
    Aussage B: der Patient ist sediert, damit er den Schlauch toleriert.

    Es gehe um die Medikamente Midazolam und Ketamin

    Sedierung oder Beruhigungsmittel?

    Im Ergebnis zwar egal, nötig ist es so oder so, es geht mir nur um die Begriffe.

    Ach ja, er wird nicht voll beatmet, er atmet selbstständig, wird dabei aber unterstützt.


  2. #2
    Avatar von Aoraki
    Aoraki ist offline Vogel Gottes
    Registriert seit
    06.07.2011
    Beiträge
    18.020

    Standard Re: Medizinauskenner bitte

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Aussage A: der Patient ist nicht sediert, er bekommt nur Medikamente zur Beruhigung, damit er den Beatmung Schlauch toleriert.
    Aussage B: der Patient ist sediert, damit er den Schlauch toleriert.

    Es gehe um die Medikamente Midazolam und Ketamin

    Sedierung oder Beruhigungsmittel?

    Im Ergebnis zwar egal, nötig ist es so oder so, es geht mir nur um die Begriffe.
    Sedierung = Fachbegriff für Beruhigung - im Gegensatz zur Narkose. Person A redet Unsinn.

    Wobei Ketamin eigentlich zu den Narkotika gehört. Allerdings aufgrund einer besonderen Wirkung unter diesen eine gewisse Sonderstellung hat.

    Aber eigentlich spielt es keine große Rolle, wie man es nennt. Vielleicht schreibt Charleston noch, die kann es sicher noch differenzierter erklären.

    Wofür auch immer: alles Gute!!
    jewels, Makaria. und Zickzackkind gefällt dies.

  3. #3
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    48.903

    Standard Re: Medizinauskenner bitte

    Zitat Zitat von Aoraki Beitrag anzeigen
    Sedierung = Fachbegriff für Beruhigung - im Gegensatz zur Narkose. Person A redet Unsinn.

    Wobei Ketamin eigentlich zu den Narkotika gehört. Allerdings aufgrund einer besonderen Wirkung unter diesen eine gewisse Sonderstellung hat.

    Aber eigentlich spielt es keine große Rolle, wie man es nennt. Vielleicht schreibt Charleston noch, die kann es sicher noch differenzierter erklären.

    Wofür auch immer: alles Gute!!
    Danke, das hilft mir schon mal weiter!


  4. #4
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert
    Registriert seit
    31.01.2010
    Beiträge
    7.232

    Standard Re: Medizinauskenner bitte

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Danke, das hilft mir schon mal weiter!
    Gattin sagt das gleiche. Midazolam ist Dormicum, also zum Schlafen und Ketamin ist ein Muskelrelaxanz.
    MeineRasselbande gefällt dies

    Uschilinde Waleriane Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum
    splisch splasch & shack jour hühnerpopöchen
    maritim, nicht intim




  5. #5
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    48.903

    Standard Re: Medizinauskenner bitte

    Zitat Zitat von Uschi-Blum Beitrag anzeigen
    Gattin sagt das gleiche. Midazolam ist Dormicum, also zum Schlafen und Ketamin ist ein Muskelrelaxanz.
    Beide können hoffentlich Montag nach der Tracheotomie weg.
    Zickzackkind gefällt dies


  6. #6
    Avatar von Aoraki
    Aoraki ist offline Vogel Gottes
    Registriert seit
    06.07.2011
    Beiträge
    18.020

    Standard Re: Medizinauskenner bitte

    Zitat Zitat von Uschi-Blum Beitrag anzeigen
    Gattin sagt das gleiche. Midazolam ist Dormicum, also zum Schlafen und Ketamin ist ein Muskelrelaxanz.
    Äh nee. Ketamin ist ein Narkotikum (Schlafmittel) und Analgetikum (Schmerzmittel) und relaxiert gerade nicht. Dass die Schutzreflexe nicht ausgeschaltet werden ist ja das besondere daran.

  7. #7
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert
    Registriert seit
    31.01.2010
    Beiträge
    7.232

    Standard Re: Medizinauskenner bitte

    Zitat Zitat von Aoraki Beitrag anzeigen
    Äh nee. Ketamin ist ein Narkotikum (Schlafmittel) und Analgetikum (Schmerzmittel) und relaxiert gerade nicht. Dass die Schutzreflexe nicht ausgeschaltet werden ist ja das besondere daran.
    Dann hab ich das wohl falsch verstanden.

    Uschilinde Waleriane Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum
    splisch splasch & shack jour hühnerpopöchen
    maritim, nicht intim




  8. #8
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    48.903

    Standard Re: Medizinauskenner bitte

    Zitat Zitat von Aoraki Beitrag anzeigen
    Äh nee. Ketamin ist ein Narkotikum (Schlafmittel) und Analgetikum (Schmerzmittel) und relaxiert gerade nicht. Dass die Schutzreflexe nicht ausgeschaltet werden ist ja das besondere daran.
    Und was ist mit dem Würgereflex durch den Beatmungsschlauch?


  9. #9
    Avatar von rosenma
    rosenma ist offline Legende
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    11.389

    Standard Re: Medizinauskenner bitte

    Zitat Zitat von Uschi-Blum Beitrag anzeigen
    Gattin sagt das gleiche. Midazolam ist Dormicum, also zum Schlafen und Ketamin ist ein Muskelrelaxanz.
    Ketamin ist kein Muskelelaxans sondern in niedriger Dosierung beruhigend und schmerzlindernd, in hoher Dosierung narkotisch wirksam. Dormicum ist ein klassischen langwirksames Beruhiigungs- und Schlafmittel.


    Time ist the fire in which we burn.

  10. #10
    Avatar von rosenma
    rosenma ist offline Legende
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    11.389

    Standard Re: Medizinauskenner bitte

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Und was ist mit dem Würgereflex durch den Beatmungsschlauch?

    Wird durch Dormicum unterdrückt.


    Time ist the fire in which we burn.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •