Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 56
Like Tree6gefällt dies

Thema: Gleich noch eine Urlaubsfrage: Herbstferien

  1. #11
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    65.070

    Standard Re: Gleich noch eine Urlaubsfrage: Herbstferien

    Zitat Zitat von Beerenfisch Beitrag anzeigen
    Es wird nichts weggenommen, nur anders verteilt. Jetzt hatten wir halt, je nachdem wie Landesschulrat und die Schule selbst die freien Tage legten z.B. mit Freitag nach Christi Himmelfahrt bzw. Fronleichnam ein verlängertes Wochenende. Zu einer Zeit, wo's eher schönes Wetter gibt als Anfang November. Wo auch Tagesausflüge möglich sind. Bei fixen Herbstferien werden die wettersicheren Urlaubsdestinationen ja nicht unbedingt sich mit den Preisen unterbieten. Bevor ich ein Heidengeld zahle um dann im nasskalten Wetter irgendwo herumzustapfen oder mich in einer Therme mit zig anderen wie eine Sardine zu stapeln bleib ich halt lieber daheim. Diese Entscheidung fällt bei anderen so aus, dass sie lieber Urlaub bei mäßig schönem Wetter machen als gar keinen, jeder wie er mag.
    Ja, versteh ich. Wir hatten lange 3 Wochen Osterferien und eine Woche im Herbst. Jetzt haben wir je zwei Wochen. Anders fand ich es auch besser.
    Liebe Grüße

    Sofie

  2. #12
    PerditaX. ist offline elferant
    Registriert seit
    04.08.2014
    Beiträge
    13.424

    Standard Re: Gleich noch eine Urlaubsfrage: Herbstferien

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    Ich war mit tochter mal in München.
    Problemlos mit dem Zug erreichbar.
    Wir waren im Zoo, an der Isar spazieren und im schloss nymphenburg.
    Das war allerdings im Frühling.
    Uns hat es gefallen....Bis auf die Jugendherberge, in der wir waren, nie zuvor und danach sowas abgefucktes gesehen, übersät von taubendreck, nur Bretter in den Betten und kein lattenrost.

    PS was ist mit graz?
    Hat für Kinder auch viel zu bieten, zeug Haus, doppelwendeltreppe, uhrturm, gute Küche.
    Oder ist das zu wenig interessant?
    ( ich mag graz total gern, es ist so südländisch)
    Ich war schon eine Million Mal in Graz. Aber du hast schon recht, nett ist es dort.

  3. #13
    PerditaX. ist offline elferant
    Registriert seit
    04.08.2014
    Beiträge
    13.424

    Standard Re: Gleich noch eine Urlaubsfrage: Herbstferien

    Zitat Zitat von Beerenfisch Beitrag anzeigen
    Ich hab das verschlafen, sind denn die Herbstferien bereits für 2019 schon fix? Ich dachte es geht erst 2020 los?

    Tipp habe ich keinen, ich find die Herbstferien auch unnötig wie einen Kropf und wir werden sie auch nicht nutzen. Weder können noch wollen.
    In unserer Schule (und offenbar so ziemlich in ganz Wien) wird es 2019 schon Herbstferien geben. Mir geht das auch massiv auf die Nerven. Die tollen Mai-Fenstertage fallen weg, dafür bekommen wir in der November-Nebelzeit Tage dazu. Toll.

  4. #14
    PerditaX. ist offline elferant
    Registriert seit
    04.08.2014
    Beiträge
    13.424

    Standard Re: Gleich noch eine Urlaubsfrage: Herbstferien

    Zitat Zitat von Lolaluna Beitrag anzeigen
    Regensburg ist toll, auch für Kinder, die Stadtführungen mit den Theaterschauspielern sind wirklich großes Kino.
    Danke für den Tipp!

  5. #15
    PerditaX. ist offline elferant
    Registriert seit
    04.08.2014
    Beiträge
    13.424

    Standard Re: Gleich noch eine Urlaubsfrage: Herbstferien

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    wie alt sind denn die Kinder?


    Nürnberg bietet viel
    10 und 5.

  6. #16
    PerditaX. ist offline elferant
    Registriert seit
    04.08.2014
    Beiträge
    13.424

    Standard Re: Gleich noch eine Urlaubsfrage: Herbstferien

    Zitat Zitat von Hed@ Beitrag anzeigen
    Dresden ist mit Kindern toll.
    Es gibt dort etliche Museen, die auch für Kinder spannend sind.
    Ganz in der Nähe ist das elbsandsteingebirge. Oder auch Radebeul mit seinen Weingütern und dem Winetoumuseum.
    Eine Woche bekommt man da locker rum
    Danke! Dresden. *notier*

  7. #17
    Avatar von Aoraki
    Aoraki ist offline Vogel Gottes
    Registriert seit
    06.07.2011
    Beiträge
    18.024

    Standard Re: Gleich noch eine Urlaubsfrage: Herbstferien

    Speyer -> ins Technikmuseum, da kann man viiieeel Zeit verbringen und das historische Museum ist auch für Kinder interessant gemacht, teilweise auch mit extra „Stationen“ für Kinder.

    Ansonsten fiele mir Stuttgart ein, da und in der Umgebung kann man viel mit Kindern machen. Evtl. Bodensee. Oder Zürich. München? Freiburg plus Europapark? Regensburg? Allgäu und Königsschlösser, aber das ist arg wetterabhängig.

  8. #18
    PerditaX. ist offline elferant
    Registriert seit
    04.08.2014
    Beiträge
    13.424

    Standard Re: Gleich noch eine Urlaubsfrage: Herbstferien

    Zitat Zitat von Aoraki Beitrag anzeigen
    Speyer -> ins Technikmuseum, da kann man viiieeel Zeit verbringen und das historische Museum ist auch für Kinder interessant gemacht, teilweise auch mit extra „Stationen“ für Kinder.

    Ansonsten fiele mir Stuttgart ein, da und in der Umgebung kann man viel mit Kindern machen. Evtl. Bodensee. Oder Zürich. München? Freiburg plus Europapark? Regensburg? Allgäu und Königsschlösser, aber das ist arg wetterabhängig.
    Zürich waren wir auch schon. Keine Freizeitparks, sinnlos mit den Kindern und mir, uns wird überall schlecht.
    Ich überleg grad München und Regensburg

  9. #19
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    91.797

    Standard Re: Gleich noch eine Urlaubsfrage: Herbstferien

    Zitat Zitat von PerditaX. Beitrag anzeigen
    10 und 5.

    Nürnberg:
    Playmobil funpark
    Tiergarten
    Spielzeugmuseum
    diverse Kinderführungen Burg oder Stadt
    Bahnmuseum (sehr auf Kinder ausgerichtet)
    Kindermuseum (natürlich auf Kinder ausgerichtet)
    Schulmuseum
    Museum Industriekultur (klingt langweilig, ist es nicht)
    Palm Beach


    wie lange seid ihr noch mal dort?

    Planetarium
    Germanisches Museum
    Bernsteinmuseum (war ich noch nicht, kann ich nichts dazu sagen, klingt aber interessant)
    Tucherland (Indoorspielplatz)
    Aoraki und PerditaX. gefällt dies.

  10. #20
    Avatar von Aoraki
    Aoraki ist offline Vogel Gottes
    Registriert seit
    06.07.2011
    Beiträge
    18.024

    Standard Re: Gleich noch eine Urlaubsfrage: Herbstferien

    Zitat Zitat von PerditaX. Beitrag anzeigen
    Zürich waren wir auch schon. Keine Freizeitparks, sinnlos mit den Kindern und mir, uns wird überall schlecht.
    Ich überleg grad München und Regensburg
    Was Pippi von Nürnberg schreibt würde mich überzeugen . Vieles davon kenne ich und kann es bestätigen. Der Playmobil-Funpark ist fast allein schon eine Reise wert. Kein klassischer Freizeitpark, eher ein riesiger Kletter- und Wasserspielplatz mit Playmobil. Meine Tochter (8) liebt den Park, wir sind mindestens ein Mal im Jahr dort.

    Ich werbe trotzdem nochmal für Stuttgart.

    Wilhelma (Zoo)
    Mercedes-Benz-Museum (sehr toll für Kinder)
    Porsche-Museum
    Altes Schloss mit Kinderausstellung
    Fernsehturm
    Evtl. Lindenmuseum
    Zahnrad- und Standseilbahn
    „Dino“-Museum
    Kinderkonzerte, Theater etc.
    Stadtrundfahrt im Doppeldecker
    Planetarium

    in der Umgebung:
    Urweltmuseum mit Fossilien „klopfen“
    Burg Hohenzollern
    Schokoladenmuseum bei Ritter Sport
    diverse Tropfsteinhöhlen
    Technikmuseum Sinsheim
    Experimenta Heilbronn (sehr! toll)

    Mir fällt bei Bedarf noch mehr ein...!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •