Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Dicke Augen bei 5-jährigen - Allergie?

  1. #1
    choernch ist offline Mama hat immer Recht

    User Info Menu

    Standard Dicke Augen bei 5-jährigen - Allergie?

    Mein 5-jähriger ist heute morgen mit total verquollenen dicken Augen aufgewacht. Sonst fit. Die Augen auch nicht rot, sondern eingeschwollen und dick. Sieht nicht nach Bindehautentzündung aus.

    Da der Kinderarzt diese Woche Urlaub hat, mal eine Frage: Könnte das eine Allergie sein? (Bin selbst Allergiker) Was gibt man da bei Kindern? auch Cetirizin - wieviel?

  2. #2
    Foxlady Gast

    Standard Re: Dicke Augen bei 5-jährigen - Allergie?

    Das kann auch einfach durch die Hitze sein. ich würde erstmal nur kühlen und gucken ob es recht schnell wieder weg geht. Wenn nicht, kann man immer noch zum Arzt gehen. Ohne eindeutige Symptome würde ich keine Medikamente einfach so anwenden.

  3. #3
    Avatar von Diamant
    Diamant ist offline Sächsisches Angelhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Dicke Augen bei 5-jährigen - Allergie?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Das kann auch einfach durch die Hitze sein. ich würde erstmal nur kühlen und gucken ob es recht schnell wieder weg geht. Wenn nicht, kann man immer noch zum Arzt gehen. Ohne eindeutige Symptome würde ich keine Medikamente einfach so anwenden.
    Genau so.
    LG STEINLINDA WHISKAS LIKORIA HUHN

  4. #4
    Spex ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Dicke Augen bei 5-jährigen - Allergie?

    Zitat Zitat von choernch Beitrag anzeigen
    Mein 5-jähriger ist heute morgen mit total verquollenen dicken Augen aufgewacht. Sonst fit. Die Augen auch nicht rot, sondern eingeschwollen und dick. Sieht nicht nach Bindehautentzündung aus.

    Da der Kinderarzt diese Woche Urlaub hat, mal eine Frage: Könnte das eine Allergie sein? (Bin selbst Allergiker) Was gibt man da bei Kindern? auch Cetirizin - wieviel?
    Eichenprozessionsspinner? Hier ist das so extrem, fast jedes Kind hat Hautsymptome. Die können aber auch bindehautentzündungsähnliche Symptome machen, wenn der Wind die Härchen in die Augen weht. Dann Augenarzt, und nicht einfach was geben.

  5. #5
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Dicke Augen bei 5-jährigen - Allergie?

    Zitat Zitat von choernch Beitrag anzeigen
    Mein 5-jähriger ist heute morgen mit total verquollenen dicken Augen aufgewacht. Sonst fit. Die Augen auch nicht rot, sondern eingeschwollen und dick. Sieht nicht nach Bindehautentzündung aus.

    Da der Kinderarzt diese Woche Urlaub hat, mal eine Frage: Könnte das eine Allergie sein? (Bin selbst Allergiker) Was gibt man da bei Kindern? auch Cetirizin - wieviel?
    nein, da gibt man kein cetirizin einfach so, da geht man zum arzt, denn wenn man hufgeklapper hört, ....
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  6. #6
    sachensucher ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Dicke Augen bei 5-jährigen - Allergie?

    Zitat Zitat von choernch Beitrag anzeigen
    Mein 5-jähriger ist heute morgen mit total verquollenen dicken Augen aufgewacht. Sonst fit. Die Augen auch nicht rot, sondern eingeschwollen und dick. Sieht nicht nach Bindehautentzündung aus.

    Da der Kinderarzt diese Woche Urlaub hat, mal eine Frage: Könnte das eine Allergie sein? (Bin selbst Allergiker) Was gibt man da bei Kindern? auch Cetirizin - wieviel?
    Einem so kleinen Kind würde ich keine Medikamente auf Verdacht geben.

  7. #7
    choernch ist offline Mama hat immer Recht

    User Info Menu

    Standard Re: Dicke Augen bei 5-jährigen - Allergie?

    Zitat Zitat von sachensucher Beitrag anzeigen
    Einem so kleinen Kind würde ich keine Medikamente auf Verdacht geben.
    Will ich eigentlich auch nicht.

    Habe beim Vertretungs-Kinderarzt angerufen. "Notfalltermin" am Donnerstag um 7.00 Uhr. Ansonsten sollen wir zur Notaufnahme fahren - aber wegen dicken Augen ....

    Vielleicht ist es bis dahin auch schon wieder besser.

  8. #8
    Foxlady Gast

    Standard Re: Dicke Augen bei 5-jährigen - Allergie?

    Zitat Zitat von choernch Beitrag anzeigen
    Will ich eigentlich auch nicht.

    Habe beim Vertretungs-Kinderarzt angerufen. "Notfalltermin" am Donnerstag um 7.00 Uhr. Ansonsten sollen wir zur Notaufnahme fahren - aber wegen dicken Augen ....

    Vielleicht ist es bis dahin auch schon wieder besser.
    Also wenn da weder vereitert noch entzündet noch juckend ist, sondern lediglich nur geschwollen, dann ist da erstmal gar kein Arzt nötig. Wenn es ZUgeschwollen ist, ist das nochmal eine andere Sache. Aber davon sprichst du ja auch nicht.

  9. #9
    choernch ist offline Mama hat immer Recht

    User Info Menu

    Standard Re: Dicke Augen bei 5-jährigen - Allergie?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Also wenn da weder vereitert noch entzündet noch juckend ist, sondern lediglich nur geschwollen, dann ist da erstmal gar kein Arzt nötig. Wenn es ZUgeschwollen ist, ist das nochmal eine andere Sache. Aber davon sprichst du ja auch nicht.
    Nein Vereitert oder so ist es nicht. Es beeinträchtigt das Kind auch nicht. Er sieht halt echt schlimm aus

  10. #10
    Foxlady Gast

    Standard Re: Dicke Augen bei 5-jährigen - Allergie?

    Zitat Zitat von choernch Beitrag anzeigen
    Nein Vereitert oder so ist es nicht. Es beeinträchtigt das Kind auch nicht. Er sieht halt echt schlimm aus
    Kalten Lappen druff. Das kühlt runter und lässt normal abschwellen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •