Seite 6 von 32 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 314
Like Tree155gefällt dies

Thema: E-Roller

  1. #51
    sachensucher ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: E-Roller

    Zitat Zitat von Klopferline Beitrag anzeigen
    die werden doch nachts eingesammelt, von Nebenjobbern und aufgeladen. oder ?

    Ich hab da mal einen Bericht aus Südfrankreich gehört, daß diese Leute pro Roller bezahlt werden und es keine festen Routen/Stellplätze gibt. Also stehen vor einem Roller 3 Leute und zoffen sich
    Ach so! Schlau eigentlich.

  2. #52
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: E-Roller

    Zitat Zitat von tigger Beitrag anzeigen
    Wo gings denn jetzt um die Autobahn?
    https://www.kfz-betrieb.vogel.de/nac...bahn-a-843867/
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  3. #53
    Reni2 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: E-Roller

    In Wien gibt es sie schon eine Weile und ich hasse diese Dinger, bzw. den Umgang der Leut damit. Mittlerweile ist es wenigsten verboten damit auf Gehsteigen zu fahren, aber es halten sich halt nicht alle dran. Man hört sie nicht kommen, plötzlich fahren sie extrem knapp an einem vorbei, oft genug war ich schon sehr erschrocken. Dazu kommt, dass die überall in der Gegend herum liegen und stehen. Manchmal frag ich mich, wie die Leute absteigen - springen die ab und lassen den Roller einfach weiterrollen und umfallen???
    Aber ich sollte nicht meckern, in amerikanischen Städten, wir wir gerade unterwegs sind, ist es noch viel schlimmer, dagegen ist es in Wien richtig harmlos.




    Zitat Zitat von Klopferline Beitrag anzeigen
    fahren die bei Euch auch?

    Ich habe mich letzte Woche erschrocken. In der Innenstadt, durchaus 4-5 Personen in Gruppe mit einem E-Roller. Ich dachte erst, das wäre eine neue Art Stadtführung, da ich den Einführungstermin nicht mitbekommen habe.

    Es ist derart gefährlich.

    Die Radwege sind schmal in der Innenstadt unglaublich viele Fußgänger unterwegs und zwischendrin kommen E-Roller angebraust. Aufgrund der Körperhaltung habe ich als Autofahrer die E-Roller-Fahrer als Fußgänger "ausgemacht" aber kaum waren sie aus der Fußgängergruppe raus, gaben sie Gas und waren in Sekundenbruchteilen (mit Vorfahrt) vor meinem Auto.

    Freitag Abend dann auf relativ freier, verkehrsberuhigter Straße wieder in Gruppen von mindestens 2 Personen und Höchstgeschwindigkeit durch die Innenstadt. Sind diese Dinger in der Lage, schnell genug für z.B. einen Fußgänger anzuhalten? Die sind ja deutlich schneller als Fahrräder.

    Und: sie stehen überall rum, gerne mitten auf Fußgängerwegen.

    Übrigens ist mir noch aufgefallen: mindestens 80 % Männer.

  4. #54
    Avatar von Andrea
    Andrea ist offline besser is

    User Info Menu

    Standard Re: E-Roller

    Zitat Zitat von Klopferline Beitrag anzeigen
    fahren die bei Euch auch?

    ...
    Mir ist noch keiner begegnet. Ich bewege mich die letzten Tage allerdings auch nur zwischen Haus und Büro und das ist mit dem Auto über Land.

    Mein Mann ist mega genervt vom E-Roller-Verkehr in Hamburg.
    Gar nicht so sehr als Autofahrer, aber als Fussgänger. Der hat sich noch nie so gefährdet gefühlt.
    ___________________________________
    Das Böse sind falsche Entscheidungen.

  5. #55
    Avatar von Andrea
    Andrea ist offline besser is

    User Info Menu

    Standard Re: E-Roller

    Zitat Zitat von tigger Beitrag anzeigen
    Ich hoffe mal, dass es in den Öffis wieder strikter geregelt wird, dass im Berufsverkehr weder Rad, noch Roller mitgenommen werden darf. Schon ohne das stehst Du auf manchen Strecken wie die Sardine in der Dose.

    Hier kann es passieren, dass in die S-Bahn gar keiner mehr rein geht, so voll ist die manchmal.
    Wenn ich dann 20 Minuten auf die nächste warten soll, weil einige mit Rad und Roller drin sind und den Platz wegnehmen, finde ich das nicht mehr lustig.
    In Hamburg gibt es Leihgeräte. Du rollerst also zu S-Bahm, stellst das Teil ab und wenn du aussteigst, nimmst du den nächsten.
    Allerdings gibt es in Hamburg das System auch mit schnöden Fahrrädern.
    ___________________________________
    Das Böse sind falsche Entscheidungen.

  6. #56
    Gast Gast

    Standard Re: E-Roller

    Heute hat mich der erste überholt. Ich fuhr25 mit dem Rad. Der Junge Mann hat sich immer wieder in die Hocke gesetzt, wohl um schneller zu werden.

  7. #57
    Avatar von Andrea
    Andrea ist offline besser is

    User Info Menu

    Standard Re: E-Roller

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Heute hat mich der erste überholt. Ich fuhr25 mit dem Rad. Der Junge Mann hat sich immer wieder in die Hocke gesetzt, wohl um schneller zu werden.
    Oder um vielleicht einem Krampf vorzubeugen.
    Ich könnte das glaube ich gar nicht, da länger die Balance zu halten ohne zu verkrampfen.
    ___________________________________
    Das Böse sind falsche Entscheidungen.

  8. #58
    Gast Gast

    Standard Re: E-Roller

    Zitat Zitat von Andrea Beitrag anzeigen
    Oder um vielleicht einem Krampf vorzubeugen.
    Ich könnte das glaube ich gar nicht, da länger die Balance zu halten ohne zu verkrampfen.
    Ne,das war eher so ein Schwungholen.

  9. #59
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: E-Roller

    Zitat Zitat von Andrea Beitrag anzeigen
    In Hamburg gibt es Leihgeräte. Du rollerst also zu S-Bahm, stellst das Teil ab und wenn du aussteigst, nimmst du den nächsten.
    Allerdings gibt es in Hamburg das System auch mit schnöden Fahrrädern.
    Mit Fahrrädern gibt es das hier auch, allerdings überwiegend im Innenstadtbereich, nicht weiter außerhalb. Daher ist das für mich eher uninteressant, da ich das Rad ja auch schon für den Weg von zu Hause zur Bahn nutze. Daher bin ich froh darüber, dass ich das Rad dann auch in der S-Bahn mitnehmen kann.

  10. #60
    Gast Gast

    Standard Re: E-Roller

    Zitat Zitat von Andrea Beitrag anzeigen
    In Hamburg gibt es Leihgeräte. Du rollerst also zu S-Bahm, stellst das Teil ab und wenn du aussteigst, nimmst du den nächsten.
    Allerdings gibt es in Hamburg das System auch mit schnöden Fahrrädern.
    Und wie bekommst du das Teil zu dir nach Hause? Hier stehen die Räder von metropolradruhr an bestimmten Stationen und da müssen sie auch wieder abgegeben werden.

Seite 6 von 32 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •