Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36
Like Tree7gefällt dies

Thema: Schulbuchkauf für das nächste Schuljahr erledigt

  1. #1
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    47.376

    Standard Schulbuchkauf für das nächste Schuljahr erledigt


    Bei Tochter1 wird das Geld für die Bücher (plus verpflichtendes Arbeitsmaterial) an die Schule überwiesen, die Bücher bekommt sie dann Anfang des Schuljahres.

    Bei den anderen Dreien wird von der Schule mitgeteilt, welches Buch als Eigentanteil selbst besorgt werden muss.

    Sohn2 erbt von Sohn1, kein Kauf nötig.
    Für Sohn1 und Tochter2 habe ich gebrauchte Bücher gekauft, sein Buch hat so statt 38 € nur 18 € gekostet, ihres sogar statt 27 € nur 5 €. Sie sehen auch nicht gebrauchter aus als die Bücher, die sie von der Schule als Leihgaben erhalten, da freue ich mich doch über die Ersparnis.
    elina2, Uschi-Blum, Philinea und 1 anderen gefällt dies.


  2. #2
    Viviane ist offline Poweruser
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    6.301

    Standard Re: Schulbuchkauf für das nächste Schuljahr erledigt

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen

    Bei Tochter1 wird das Geld für die Bücher (plus verpflichtendes Arbeitsmaterial) an die Schule überwiesen, die Bücher bekommt sie dann Anfang des Schuljahres.

    Bei den anderen Dreien wird von der Schule mitgeteilt, welches Buch als Eigentanteil selbst besorgt werden muss.

    Sohn2 erbt von Sohn1, kein Kauf nötig.
    Für Sohn1 und Tochter2 habe ich gebrauchte Bücher gekauft, sein Buch hat so statt 38 € nur 18 € gekostet, ihres sogar statt 27 € nur 5 €. Sie sehen auch nicht gebrauchter aus als die Bücher, die sie von der Schule als Leihgaben erhalten, da freue ich mich doch über die Ersparnis.
    Cool.

    Unsere Kinder kamen erst am letzten Tag mit den Materiallisten, da waren viele Angebote beim Discounter schon lange vorbei.
    Und das Mathebuch für die Kleine hat eine neue ISBN, dabei sieht das Buch vom Großen noch topp aus. Und das Wörterbuch brauche ich jetzt 2 x, für den Großen nur noch ein Jahr. Aber doppelte Bücher kaufen kennst du ja.
    Aber dafür konnte ich schon zwei gebrauchte Bücher für den Großen erstehen.
    Nächste Woche wird der Rest bestellt.

  3. #3
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Legende
    Registriert seit
    17.01.2009
    Beiträge
    44.962

    Standard Re: Schulbuchkauf für das nächste Schuljahr erledigt

    Klingt gut.
    Bin dennoch froh, dass es Lehrlehrmittelfreiheit gibt. Das ist noch entspannter
    Pippi27 und Wanda.Lismus gefällt dies.

  4. #4
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    47.376

    Standard Re: Schulbuchkauf für das nächste Schuljahr erledigt

    Zitat Zitat von Viviane Beitrag anzeigen
    Cool.

    Unsere Kinder kamen erst am letzten Tag mit den Materiallisten, da waren viele Angebote beim Discounter schon lange vorbei.
    Und das Mathebuch für die Kleine hat eine neue ISBN, dabei sieht das Buch vom Großen noch topp aus. Und das Wörterbuch brauche ich jetzt 2 x, für den Großen nur noch ein Jahr. Aber doppelte Bücher kaufen kennst du ja.
    Aber dafür konnte ich schon zwei gebrauchte Bücher für den Großen erstehen.
    Nächste Woche wird der Rest bestellt.
    Materiallisten gibt es hier außer den Büchern nicht mehr. Da besorge ich immer einen Schwung Collegeblöcke, Hefte, Mappen etc. wenn ich die Angebote sehe.
    Das Buch, das ich jetzt für den 02er besorgt habe, brauchen zwei 04er nächstes Jahr auch, das ist gleich für zwei Jahre, weitergeben daher nicht möglich.


  5. #5
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    47.376

    Standard Re: Schulbuchkauf für das nächste Schuljahr erledigt

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Klingt gut.
    Bin dennoch froh, dass es Lehrlehrmittelfreiheit gibt. Das ist noch entspannter
    Gibt es hier auch, mit einem Eigenanteil, das entspricht ungefähr einem Schulbuch, das dann von der Schule vorgegeben wird.
    Arbeitshefte kommen ggf. extra, weil da ja auch reingeschrieben wird.


  6. #6
    Avatar von Foxlady
    Foxlady ist offline Urgestein
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    90.734

    Standard Re: Schulbuchkauf für das nächste Schuljahr erledigt

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen

    Bei Tochter1 wird das Geld für die Bücher (plus verpflichtendes Arbeitsmaterial) an die Schule überwiesen, die Bücher bekommt sie dann Anfang des Schuljahres.

    Bei den anderen Dreien wird von der Schule mitgeteilt, welches Buch als Eigentanteil selbst besorgt werden muss.

    Sohn2 erbt von Sohn1, kein Kauf nötig.
    Für Sohn1 und Tochter2 habe ich gebrauchte Bücher gekauft, sein Buch hat so statt 38 € nur 18 € gekostet, ihres sogar statt 27 € nur 5 €. Sie sehen auch nicht gebrauchter aus als die Bücher, die sie von der Schule als Leihgaben erhalten, da freue ich mich doch über die Ersparnis.

    Wir bekamen immer eine Liste schon unter Beachtung des Eigenanteils. Und ja, da habe ich auch gern erstmal nach guten gebrauchten geguckt. Neubücher lohnten bei meinen Kindern eh nie. Und die waren dann meist um ein vielfaches günstiger und dennoch ordentlich.




  7. #7
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Legende
    Registriert seit
    17.01.2009
    Beiträge
    44.962

    Standard Re: Schulbuchkauf für das nächste Schuljahr erledigt

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Gibt es hier auch, mit einem Eigenanteil, das entspricht ungefähr einem Schulbuch, das dann von der Schule vorgegeben wird.
    Arbeitshefte kommen ggf. extra, weil da ja auch reingeschrieben wird.
    Ja, arbeitshefte müssten wir auch schon selber zahlen. Bücher bisher noch nicht. Kommen aber ja jetzt erst aufs Gym, wie es dann konkret wird, weiß ich noch nicht.

  8. #8
    elina2 ist offline Poweruser
    Registriert seit
    12.08.2009
    Beiträge
    6.184

    Standard Re: Schulbuchkauf für das nächste Schuljahr erledigt

    Ich war bisher total verwöhnt was Schulbücher und CO anging. Iin Berlin gabs es die für alle Kinder von der Schule, inklusive Arbeitshefte. Dazu hab ich 50euro abgegeben und um den Rest wie zb Material für Kunst und Musik kümmerte sich die Schule. Ich musste nur jeweils ein Mathe und Deutschheft besorgen.
    Ab diesen August gehen die Kinder nun in Brandenburg zur Schule. Die Bücherliste geht ja noch...aber die Materiallsite kommt mir so ewig lang vor, das sind pro Kind fast zwei A4 Seiten voll mit kleiner Schrift. (die habe ich übrigens erst gestern im Briefkasten gehabt)

    Ich werde mich also abnächster Woche auf die Suche nach dem Zeug machen.

  9. #9
    Viviane ist offline Poweruser
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    6.301

    Standard Re: Schulbuchkauf für das nächste Schuljahr erledigt

    Zitat Zitat von elina2 Beitrag anzeigen
    Ich war bisher total verwöhnt was Schulbücher und CO anging. Iin Berlin gabs es die für alle Kinder von der Schule, inklusive Arbeitshefte. Dazu hab ich 50euro abgegeben und um den Rest wie zb Material für Kunst und Musik kümmerte sich die Schule. Ich musste nur jeweils ein Mathe und Deutschheft besorgen.
    Ab diesen August gehen die Kinder nun in Brandenburg zur Schule. Die Bücherliste geht ja noch...aber die Materiallsite kommt mir so ewig lang vor, das sind pro Kind fast zwei A4 Seiten voll mit kleiner Schrift. (die habe ich übrigens erst gestern im Briefkasten gehabt)

    Ich werde mich also abnächster Woche auf die Suche nach dem Zeug machen.
    Wow. 50 Euro für alles ist ein Schnapper. Hier ist die Materialliste auch 2 DinA4 Seiten lang (vieles kann aus dem alten Schuljahr übernommen werden) plus Bücher, plus Arbeitshefte plus 15 Euro an die Klassenlehrerin, die die passenden Schreibhefte besorgt.
    Da bin ich für jedes Angebot dankbar, auf Verdacht kaufen macht aber keinen Sinn.

  10. #10
    Avatar von Frau.Maus
    Frau.Maus ist offline Legende
    Registriert seit
    29.01.2010
    Beiträge
    10.630

    Standard Re: Schulbuchkauf für das nächste Schuljahr erledigt

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen

    Bei Tochter1 wird das Geld für die Bücher (plus verpflichtendes Arbeitsmaterial) an die Schule überwiesen, die Bücher bekommt sie dann Anfang des Schuljahres.

    Bei den anderen Dreien wird von der Schule mitgeteilt, welches Buch als Eigentanteil selbst besorgt werden muss.

    Sohn2 erbt von Sohn1, kein Kauf nötig.
    Für Sohn1 und Tochter2 habe ich gebrauchte Bücher gekauft, sein Buch hat so statt 38 € nur 18 € gekostet, ihres sogar statt 27 € nur 5 €. Sie sehen auch nicht gebrauchter aus als die Bücher, die sie von der Schule als Leihgaben erhalten, da freue ich mich doch über die Ersparnis.
    Das ist ja cool! Ich kann nichts Gebrauchtes kaufen, weil das was wir selbst kaufen müssen die Arbeitsbücher sind, in die hineingeschrieben wird. Alles andere ist im Verleih (außer den Atlanten, aber die haben wir letztes Jahr für die gesamte Sek I anschaffen müssen).
    Ich muss die Tage noch bestellen und bin noch einmal mit gut 90€ für beide Kinder dabei (für den Verleih waren es schon gut 150€).



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •