Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 47
Like Tree10gefällt dies

Thema: Update zu meinem Kellerthema

  1. #11
    tanja73 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    18.06.2002
    Beiträge
    56.570

    Standard Re: Update zu meinem Kellerthema

    Zitat Zitat von Martha74 Beitrag anzeigen
    Heute war die Leckageortungsfirma da. Es ist der undichte Pumpensumpf. Die komplette Bodenplatte ist nass im Keller und alle Wände ringsherum nass bis auf eine Höhe von mind. 50-70 cm

    Diese Woche kommt jemand und erstellt einen Kostenvoranschlag für die Versicherung. Das werden tolle Sommerferien *seufz*
    *örgs*
    Richtig übel.
    Mein Mitleid ist Dir sicher.
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  2. #12
    tanja73 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    18.06.2002
    Beiträge
    56.570

    Standard Re: Update zu meinem Kellerthema

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    ich sitze gerade in einem durch staubschutzfolie und reißverschlußtür abgetrennten verschlag in der "küche", neben mir, im wohnzimmer, wurde heute die komplette decke runtergerissen, dabei kam reichlich wasser mit. die staubabsaugung dröhnt, die polnischen buben, die (ferienjob?) die drecksarbeit machen, lösen mütterlichen beschützerinsitkt aus die sind richtig niedlich, und besorgt, daß sie auch ja nicht stören und ob ihre musik ok wäre usw.

    es werden noch wetten angenommen, ob auch der rest der einrichtung raus und eingelagert werden muß und wir die flucht ergreifen.

    dies war woche 1, viele weitere werden folgen .
    Wääääh, auch so übel.
    Was treibt ihr denn alle?
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  3. #13
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    76.535

    Standard Re: Update zu meinem Kellerthema

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Wääääh, auch so übel.
    Was treibt ihr denn alle?
    hömma, ich habe jetzt fast 28 jahre in die gebäudevollschutzversicherung eingezahlt, jetzt will ich mal was wiederhaben
    Zwutschgal gefällt dies
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  4. #14
    tanja73 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    18.06.2002
    Beiträge
    56.570

    Standard Re: Update zu meinem Kellerthema

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    hömma, ich habe jetzt fast 28 jahre in die gebäudevollschutzversicherung eingezahlt, jetzt will ich mal was wiederhaben
    Ach so.
    So kann man das natürlich auch betrachten.
    Schön, dass Du noch lachen kannst .
    (ich würde durchdrehen, allein die Handwerker ständig im Haus)
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  5. #15
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    76.535

    Standard Re: Update zu meinem Kellerthema

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Ach so.
    So kann man das natürlich auch betrachten.
    Schön, dass Du noch lachen kannst .
    (ich würde durchdrehen, allein die Handwerker ständig im Haus)
    anders als mit galgenhumor so würde ich wohl durchdrehen. und damit ist niemandem geholfen und die arbeit geht nicht schneller
    tanja73, Martha74 und Zwutschgal gefällt dies.
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  6. #16
    Avatar von Martha74
    Martha74 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    56.710

    Standard Re: Update zu meinem Kellerthema

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    ich sitze gerade in einem durch staubschutzfolie und reißverschlußtür abgetrennten verschlag in der "küche", neben mir, im wohnzimmer, wurde heute die komplette decke runtergerissen, dabei kam reichlich wasser mit. die staubabsaugung dröhnt, die polnischen buben, die (ferienjob?) die drecksarbeit machen, lösen mütterlichen beschützerinsitkt aus die sind richtig niedlich, und besorgt, daß sie auch ja nicht stören und ob ihre musik ok wäre usw.

    es werden noch wetten angenommen, ob auch der rest der einrichtung raus und eingelagert werden muß und wir die flucht ergreifen.

    dies war woche 1, viele weitere werden folgen .


    ich hatte ja heute den von der Leckageortung da, der meinte, ich sei sehr gefasst und würde das sehr gelassen nehmen. Na ja... ich mein, hilft ja nix, aber schön ist anders

  7. #17
    Avatar von Martha74
    Martha74 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    56.710

    Standard Re: Update zu meinem Kellerthema

    Zitat Zitat von Mairegen Beitrag anzeigen
    So ein Mist.
    Das wird bestimmt eine ordentliche Baustelle. :(
    ganz sicher. Ich mein, die sprechen von Einlagerung aller Möbel und lauter so nem Kram
    Er meinte, der Schaden wäre da und er sehe sowas täglich, aber das sei "sehr massiv"

  8. #18
    Avatar von Martha74
    Martha74 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    56.710

    Standard Re: Update zu meinem Kellerthema

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    *örgs*
    Richtig übel.
    Mein Mitleid ist Dir sicher.
    Danke. Zu allem Übel kam gerade ein Anruf der Schule, ich müsse bitte Kind 2 abholen kommen, der habe sich so übel verhalten, dass es ein gemiensames Gespräch geben müsse.
    Er wird von einer ihm wichtigen Veranstaltung ausgeschlossen, das sagen sie ihm nachher. Ich weiß, dass das für ihn ganz schlimm wird und mir graut vor dem Gespräch. Und den nächsten Tagen.

    Eigentlich sollte heute erstmalig Kind 1 abends auf Kind 2 aufpassen, weil der Gatte und ich zu einem ganz tollen Fest wollten. Das kann ich knicken, das geht nicht. Also geht der Gatte alleine und ich werde schauen, wie ich Kind 2 auffangen werde

    wenns kommt, dann richtig. Was der aber auch für einen Scheixx macht manchmal

  9. #19
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    76.535

    Standard Re: Update zu meinem Kellerthema

    Zitat Zitat von Martha74 Beitrag anzeigen
    ganz sicher. Ich mein, die sprechen von Einlagerung aller Möbel und lauter so nem Kram
    Er meinte, der Schaden wäre da und er sehe sowas täglich, aber das sei "sehr massiv"
    wir können uns ja gegenseitig die moral hochhalten.

    ich habe wenigstens den vorteil, daß ich sohn an die uni auslagern kann, die situation mit deinem k2 macht die ganze sache bei dir ungleich schwerer. da hast du mein vollstes mitgefühl

    ich habe nur ein paar dringende arbeiten zu erledigen und mein büro ist stromlos und etliche unterlagen garantiert irgendwo verbuddelt. wie ich das mache, weiß nicht noch nicht. um terminaufschub bitten oder so.
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  10. #20
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...
    Registriert seit
    09.08.2007
    Beiträge
    11.929

    Standard Re: Update zu meinem Kellerthema

    Zitat Zitat von Martha74 Beitrag anzeigen
    Danke. Zu allem Übel kam gerade ein Anruf der Schule, ich müsse bitte Kind 2 abholen kommen, der habe sich so übel verhalten, dass es ein gemiensames Gespräch geben müsse.
    Er wird von einer ihm wichtigen Veranstaltung ausgeschlossen, das sagen sie ihm nachher. Ich weiß, dass das für ihn ganz schlimm wird und mir graut vor dem Gespräch. Und den nächsten Tagen.

    Eigentlich sollte heute erstmalig Kind 1 abends auf Kind 2 aufpassen, weil der Gatte und ich zu einem ganz tollen Fest wollten. Das kann ich knicken, das geht nicht. Also geht der Gatte alleine und ich werde schauen, wie ich Kind 2 auffangen werde

    wenns kommt, dann richtig. Was der aber auch für einen Scheixx macht manchmal
    Oh Mann! Du tust mir echt leid!
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •