Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 47
Like Tree10gefällt dies

Thema: Update zu meinem Kellerthema

  1. #1
    Avatar von Martha74
    Martha74 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    56.564

    Standard Update zu meinem Kellerthema

    Heute war die Leckageortungsfirma da. Es ist der undichte Pumpensumpf. Die komplette Bodenplatte ist nass im Keller und alle Wände ringsherum nass bis auf eine Höhe von mind. 50-70 cm

    Diese Woche kommt jemand und erstellt einen Kostenvoranschlag für die Versicherung. Das werden tolle Sommerferien *seufz*

  2. #2
    Avatar von FrauDirektorPogge
    FrauDirektorPogge ist offline hybridwahnsinnig
    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    17.368

    Standard Re: Update zu meinem Kellerthema

    Scheisendreck...

    Aber wenigstens kennt ihr jetzt die Ursache und könnt was machen!

  3. #3
    Ingrid3 ist gerade online Legende
    Registriert seit
    29.04.2003
    Beiträge
    11.230

    Standard Re: Update zu meinem Kellerthema

    Zitat Zitat von Martha74 Beitrag anzeigen
    Heute war die Leckageortungsfirma da. Es ist der undichte Pumpensumpf. Die komplette Bodenplatte ist nass im Keller und alle Wände ringsherum nass bis auf eine Höhe von mind. 50-70 cm

    Diese Woche kommt jemand und erstellt einen Kostenvoranschlag für die Versicherung. Das werden tolle Sommerferien *seufz*
    was für ein Mist.

    Freunde von uns hatten einen Wasserschaden im Wohnzimmer. Da kam das Wasser aus der Wand geschossen. Das ganze zog sich über drei Etagen, weil sie an dem WE nicht zu Hause waren. Die haben das halbe Haus gerade als Baustelle

  4. #4
    MikaelSander ist offline Kein Erdmännchen!
    Registriert seit
    20.05.2019
    Beiträge
    3.954

    Standard Re: Update zu meinem Kellerthema

    Und Ihr seid sicher, im Haus bleiben zu können?
    So ein Riesenmist!
    Ich hab Recht und Ihr Eure Ruhe!

  5. #5
    MikaelSander ist offline Kein Erdmännchen!
    Registriert seit
    20.05.2019
    Beiträge
    3.954

    Standard Re: Update zu meinem Kellerthema

    Zitat Zitat von Ingrid3 Beitrag anzeigen
    was für ein Mist.

    Freunde von uns hatten einen Wasserschaden im Wohnzimmer. Da kam das Wasser aus der Wand geschossen. Das ganze zog sich über drei Etagen, weil sie an dem WE nicht zu Hause waren. Die haben das halbe Haus gerade als Baustelle
    Ehemalige Nachbarn sind in der Zeit ausgezogen, das hat 4 Monate gedauert.
    Die Ferienwohnung wurde von der Versicherung gezahlt, das Einlagern der Möbel, die raus mussten, auch.

    Ein Alptraum!
    Ich hab Recht und Ihr Eure Ruhe!

  6. #6
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    76.178

    Standard Re: Update zu meinem Kellerthema

    Zitat Zitat von Martha74 Beitrag anzeigen
    Heute war die Leckageortungsfirma da. Es ist der undichte Pumpensumpf. Die komplette Bodenplatte ist nass im Keller und alle Wände ringsherum nass bis auf eine Höhe von mind. 50-70 cm

    Diese Woche kommt jemand und erstellt einen Kostenvoranschlag für die Versicherung. Das werden tolle Sommerferien *seufz*
    ich sitze gerade in einem durch staubschutzfolie und reißverschlußtür abgetrennten verschlag in der "küche", neben mir, im wohnzimmer, wurde heute die komplette decke runtergerissen, dabei kam reichlich wasser mit. die staubabsaugung dröhnt, die polnischen buben, die (ferienjob?) die drecksarbeit machen, lösen mütterlichen beschützerinsitkt aus die sind richtig niedlich, und besorgt, daß sie auch ja nicht stören und ob ihre musik ok wäre usw.

    es werden noch wetten angenommen, ob auch der rest der einrichtung raus und eingelagert werden muß und wir die flucht ergreifen.

    dies war woche 1, viele weitere werden folgen .
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  7. #7
    MikaelSander ist offline Kein Erdmännchen!
    Registriert seit
    20.05.2019
    Beiträge
    3.954

    Standard Re: Update zu meinem Kellerthema

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    ich sitze gerade in einem durch staubschutzfolie und reißverschlußtür abgetrennten verschlag in der "küche", neben mir, im wohnzimmer, wurde heute die komplette decke runtergerissen, dabei kam reichlich wasser mit. die staubabsaugung dröhnt, die polnischen buben, die (ferienjob?) die drecksarbeit machen, lösen mütterlichen beschützerinsitkt aus die sind richtig niedlich, und besorgt, daß sie auch ja nicht stören und ob ihre musik ok wäre usw.

    es werden noch wetten angenommen, ob auch der rest der einrichtung raus und eingelagert werden muß und wir die flucht ergreifen.

    dies war woche 1, viele weitere werden folgen .
    Was ist denn bei Euch passiert?
    Ich hab Recht und Ihr Eure Ruhe!

  8. #8
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    76.178

    Standard Re: Update zu meinem Kellerthema

    Zitat Zitat von MikaelSander Beitrag anzeigen
    Was ist denn bei Euch passiert?
    https://www.eltern.de/foren/eltern-r...l#post28973092
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  9. #9
    MikaelSander ist offline Kein Erdmännchen!
    Registriert seit
    20.05.2019
    Beiträge
    3.954

    Standard Re: Update zu meinem Kellerthema

    Ich hab Recht und Ihr Eure Ruhe!

  10. #10
    Avatar von Mairegen
    Mairegen ist offline Legende
    Registriert seit
    01.01.2012
    Beiträge
    23.831

    Standard Re: Update zu meinem Kellerthema

    So ein Mist.
    Das wird bestimmt eine ordentliche Baustelle. :(

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •