Seite 4 von 23 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 230
Like Tree71gefällt dies

Thema: Mal eine Frage an die, die Ganztags oder ganze Tage arbeiten....

  1. #31
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    48.986

    Standard Re: Mal eine Frage an die, die Ganztags oder ganze Tage arbeiten....

    Die Betreuungszeit in der OGS bei meinen Kindern ging von 7.00 - 16.00 Uhr.
    Ich arbeite nur Teilzeit, da war das kein Problem. Bei Vollzeit hätte ich aber morgens früh anfangen können, während mein Mann sich um die Kinder kümmert und später anfängt, dafür hätte ich dann früher Feierabend und hätte sie um 16.00 Uhr abholen können.

    Trotzdem wollte und will ich nicht Vollzeit arbeiten, ggf. stocke ich demnächst in Form von Home Office etwas auf.


  2. #32
    Avatar von rosenma
    rosenma ist offline Legende
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    11.441

    Standard Re: Mal eine Frage an die, die Ganztags oder ganze Tage arbeiten....



    Time ist the fire in which we burn.

  3. #33
    schneckele13 ist offline Ptit escargot
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    12.035

    Standard Re: Mal eine Frage an die, die Ganztags oder ganze Tage arbeiten....

    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen
    Ich denke, dass ist ein Henne-Ei-Problem. Alles wissen, dass es nach 16 Uhr hier keinerlei Betreuung gibt, deshalb organisiert man sich seine Arbeitszeit so, dass man mit dem Betreuungszeiten auskommt, wodurch wiederum der Bedarf für mehr Betreuung nicht mehr gegeben ist.
    Ich hatte mal mein Kind 1 in einem Kiga angemeldet, wo Randzeiten von 7-8 Uhr und 16-18 Ihr privat zugebucht werden konnten, wegen fehlendem Bedarf (ab 3 Kindern hätte die Randzeitenbetreuung stattgefunden) wurde das wieder eingestellt.
    In der Kita ging das auch - Betreuung möglich von 6.30 Uhr - 18.30 Uhr. Als ich das 12er Kind vor 7.30 Uhr gebracht habe, war ich jedes mal überrascht, wie wenig da los war.
    I
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

  4. #34
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    48.986

    Standard Re: Mal eine Frage an die, die Ganztags oder ganze Tage arbeiten....

    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen

    Echt? Hier scheint das ganze Umfeld immer noch auf die Hausfrauenmutter ausgerichtet zu sein.
    Beispiele aus der letzten Woche: An der Schule gibt es ein Obstprojekt, es werden Mütter! (nicht Eltern, nicht Väter) gesucht, die täglich von 8-9 Uhr Obst schnippeln. Jetzt werden noch Mithelfer für die Einschulung gesucht, Donnerstag 9-12 Uhr.
    Am Gym werden Mütter gesucht, die ehrenamtlich die Bibliothek führen und für die Cafeteria morgens Brötchen schmieren.
    So eine Anfrage kam vom Gym hier auch, richtete sich aber an Eltern, nicht an Mütter.

    Heute bei der Schulung ging einer der Männer früher, musste sein Kind vom Kindergarten abholen.


  5. #35
    schneckele13 ist offline Ptit escargot
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    12.035

    Standard Re: Mal eine Frage an die, die Ganztags oder ganze Tage arbeiten....

    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen

    Echt? Hier scheint das ganze Umfeld immer noch auf die Hausfrauenmutter ausgerichtet zu sein.
    Beispiele aus der letzten Woche: An der Schule gibt es ein Obstprojekt, es werden Mütter! (nicht Eltern, nicht Väter) gesucht, die täglich von 8-9 Uhr Obst schnippeln. Jetzt werden noch Mithelfer für die Einschulung gesucht, Donnerstag 9-12 Uhr.
    Am Gym werden Mütter gesucht, die ehrenamtlich die Bibliothek führen und für die Cafeteria morgens Brötchen schmieren.
    So anfragen gibt es hier auch (ok, es werden hier eher Eltern gesucht, nicht Mutter).
    Kiosk- und Kantinendienst beim 06er, Büchereidienst bei der 08er, Hilfe bei den BJS, Waffelbacken, und Begleitung zum Zahnarzt bei der 12er Dame.
    Irgendwie findet sich aber dann doch immer jemand. Sind nie die gleichen Eltern, irgendwie scheint es zu funktionieren.
    J
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

  6. #36
    Avatar von Tatzi73
    Tatzi73 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    04.11.2009
    Beiträge
    1.743

    Standard Re: Mal eine Frage an die, die Ganztags oder ganze Tage arbeiten....

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Wie lange blieb oder bleibt Euer Kind in der Kita / OGS/ sonstigen Betreuung?
    Ich arbeite nur 25 Std und bin in der Regel um 15 Uhr daheim. Heute war ich aber erst um 9.45 Uhr bei der Arbeit da ich die 08er Dame zum Bus (Klassenfahrt) bringen musste. Daher habe ich die 12er Dame erst um 16.30 Uhr aus der OGS abgeholt (normalerweise läuft sie um 15 Uhr alleine los) und ich war überrascht, dass mein Kind die Letzte dort war .
    Die Betreuung geht bis 17 Uhr, auch das finde ich nicht sehr lange (als ich in Frankreich ganze Tage gearbeitet habe, habe ich die Kinder um ca 18 Uhr eingesammelt, ging zeitlich nicht anders).
    Bleiben hier auch die jüngeren Kinder eben ab 15/16 Uhr alleine daheim (mit älteren Geschwistern?) und warten, bis die Eltern heimkommen? Oder arbeiten die Eltern alle zeitversetzt? Oder gibt es Großeltern/Au-Pairs/Babysitter die die Kinder früher einsammeln?
    Ich will einfach nicht glauben, dass es an der GS meiner Tochter (ca 200 KInder) keine Eltern gibt, bei denen beide VZ arbeiten oder AE VZ arbeiten oder ein Partner regelmässig geschäftlich unterwegs / stark eingespannt ist

    Und wie ist das mit den Ferien - hier endet die Betreuung während aller Ferien bereits um 15 Uhr (statt 17 Uhr). Für mich kein Problem - ich muss halt pünktlich gehen, dann passt das. Aber als VZ-Kraft wäre das schwierig zu händeln (Frühbetreuung gibt es hier nicht, weder innerhalb noch ausserhalb der Ferien). Ist das auch so ein NRW-Ding? Wie sieht es in anderen westlichen Bundesländern aus? (Wie es im Osten läuft weiß ich von meiner Schwägerin. Brandenburg - Hort von 6 bis 19 Uhr vorhanden).
    Irgendwie scheine ich ein Tellerrand-Problem zu haben....
    Kindergarten von 7:30 bis 16:00 und Grundschule mit OGS von 8:00 - 16:00 Uhr.
    In der OGS durfte man die Kinder NICHT früher abholen. Es waren beim Abholen also noch fast alle Kinder da.

    Eine mit den Zeiten kompatible Stelle habe ich nicht gefunden :(
    Also habe ich gezwungenermaßen Teilzeit (20-25 Std) gearbeitet.

    Jetzt ist Sohn auf der Gesamtschule und arbeite seit gut einem halben Jahr wieder Vollzeit (endlich).

  7. #37
    Strickli ist offline Legende
    Registriert seit
    29.09.2015
    Beiträge
    11.068

    Standard Re: Mal eine Frage an die, die Ganztags oder ganze Tage arbeiten....

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    In der Kita ging das auch - Betreuung möglich von 6.30 Uhr - 18.30 Uhr. Als ich das 12er Kind vor 7.30 Uhr gebracht habe, war ich jedes mal überrascht, wie wenig da los war.
    I
    Bei uns in der Kita schwankt es immer mal. Es gibt immer mal Zeiten, in denen wir Kinder haben, die Betreuung ab sechs Uhr oder bis halb sechs abends brauchen - und ein halbes Jahr später kann es sein, dass es keine Kinder vor acht und nach halb fünf gibt.

  8. #38
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    48.986

    Standard Re: Mal eine Frage an die, die Ganztags oder ganze Tage arbeiten....

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    So anfragen gibt es hier auch (ok, es werden hier eher Eltern gesucht, nicht Mutter).
    Kiosk- und Kantinendienst beim 06er, Büchereidienst bei der 08er, Hilfe bei den BJS, Waffelbacken, und Begleitung zum Zahnarzt bei der 12er Dame.
    Irgendwie findet sich aber dann doch immer jemand. Sind nie die gleichen Eltern, irgendwie scheint es zu funktionieren.
    J
    Ich habe das in der Grundschule auch begleitet. Da hatte ich die Arbeitszeit noch auf vier Tage in der Woche verteilt, den freien Tag konnte ich in Absprache legen wie ich wollte. Da konnte ich dann auch mal Ausflüge begleiten o.ä.
    Meist habe ich den Tag aber eher für mich genutzt, Arztbesuche ohne Kinder z.B.


  9. #39
    Viviane ist offline Poweruser
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    7.882

    Standard Re: Mal eine Frage an die, die Ganztags oder ganze Tage arbeiten....

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    So anfragen gibt es hier auch (ok, es werden hier eher Eltern gesucht, nicht Mutter).
    Kiosk- und Kantinendienst beim 06er, Büchereidienst bei der 08er, Hilfe bei den BJS, Waffelbacken, und Begleitung zum Zahnarzt bei der 12er Dame.
    Irgendwie findet sich aber dann doch immer jemand. Sind nie die gleichen Eltern, irgendwie scheint es zu funktionieren.
    J
    Wenn so ein Helferdienst auf meinen freien Tag fällt, helfe ich. Wenn nicht, dann nicht. Gerade bei den BuJus kamen auch Väter.

  10. #40
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    65.134

    Standard Re: Mal eine Frage an die, die Ganztags oder ganze Tage arbeiten....

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Wie lange ist die Betreuungseinrichtung bei Euch geöffnet und werden so "randbetreuungszeiten" überhaupt nachgefragt?
    Meine 12er Dame war ganz entrüstet, dass sie die Letzte war. Fand sie nicht so toll.

    Ich habe insgesamt auch das Gefühl dass eine "ordentliche" Ganztagsbetreuung (und damit meine ich nicht von 8-17 Uhr wie es hier bei uns der Fall ist) nicht nachgefragt / wird, eben weil (fast) immer die Mutter oder in seltenen Fälle beide nur TZ arbeiten. Ob das jetzt daran liegt, weil es betreuungsseitig nicht anders möglich ist oder die Mutter / beide Elternteile gar nicht mehr arbeiten wollen, kann ich nicht beurteilen. Henne-Ei Problem....?
    Also ich kann dir gerne von mir sagen, dass ich auch dann nicht länger arbeiten wollen würde, wenn es eine Betreuung bis 20.00 Uhr gäbe. Ich finde nämlich, ein Kind, das ab 8/9 Uhr in einer Großgruppeneinrichtung ist, braucht spätestens ab 16.30 dann mal Zeit für sich und zum Abschalten.
    Liebe Grüße

    Sofie

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •