Ergebnis 1 bis 9 von 9
Like Tree1gefällt dies
  • 1 Post By Vertigo

Thema: Mein Oleander

  1. #1
    Sina75 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    29.09.2009
    Beiträge
    61.978

    Standard Mein Oleander

    wirft alles Blätter von sich. Oben blüht er wie verrückt, unten ist er schon ganz nackig. Was mach ich nur falsch (ich hab ihn umgetopft, seitdem ist er irgendwie beleidigt.
    "Everybody’s Darling, Everybody’s Depp"

    Franz Josef Strauß

  2. #2
    Avatar von -AppErol-
    -AppErol- ist offline love & peace
    Registriert seit
    05.09.2017
    Beiträge
    6.184

    Standard Re: Mein Oleander

    Was hast du für Erde genommen? Meines Wissens bevorzugen Oleander kalkhaltigen, also nicht zu sauren Boden.



    We can choose to see the best in one another.
    Barack Obama, 11/9/16

  3. #3
    Sina75 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    29.09.2009
    Beiträge
    61.978

    Standard Re: Mein Oleander

    Zitat Zitat von -AppErol- Beitrag anzeigen
    Was hast du für Erde genommen? Meines Wissens bevorzugen Oleander kalkhaltigen, also nicht zu sauren Boden.
    Die gleiche, in der er vorher war. Blühpflanzenerde von Dehner.
    "Everybody’s Darling, Everybody’s Depp"

    Franz Josef Strauß

  4. #4
    Avatar von -AppErol-
    -AppErol- ist offline love & peace
    Registriert seit
    05.09.2017
    Beiträge
    6.184

    Standard Re: Mein Oleander

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Die gleiche, in der er vorher war. Blühpflanzenerde von Dehner.
    Und darin hast du ihn auch zuvor komplett gehabt?
    Ich habe das hier gefunden. Von unten kahl werden ist normal. Ich kenne es auch nur so, dass man den alle zwei Jahre fürs Winterquartier zurückschneidet. Aber ich habe selbst keinen Oleander. Bei mir bekommt die Pflanze immer Wollläuse. Da hab ich keinen Bock mehr drauf gehabt.



    We can choose to see the best in one another.
    Barack Obama, 11/9/16

  5. #5
    Sina75 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    29.09.2009
    Beiträge
    61.978

    Standard Re: Mein Oleander

    Zitat Zitat von -AppErol- Beitrag anzeigen
    Und darin hast du ihn auch zuvor komplett gehabt?
    Ich habe das hier gefunden. Von unten kahl werden ist normal. Ich kenne es auch nur so, dass man den alle zwei Jahre fürs Winterquartier zurückschneidet. Aber ich habe selbst keinen Oleander. Bei mir bekommt die Pflanze immer Wollläuse. Da hab ich keinen Bock mehr drauf gehabt.
    Warmer und trockener Sommer, ja das würde ja passen. Bisher war er immer gesund und munter, ich hab den schon 5 Jahre.
    "Everybody’s Darling, Everybody’s Depp"

    Franz Josef Strauß

  6. #6
    Avatar von Vertigo
    Vertigo ist gerade online buntes etwas
    Registriert seit
    04.12.2016
    Beiträge
    7.839

    Standard Re: Mein Oleander

    Oleanderblätter werden nur ca. zwei Jahre alt.

    Wenn Du keinen Verjüngungsschnitt machst, ist es normal, dass er von unten, wo die ältesten Blätter sind, verkahlt.

    Ich schneide bei meinen jedes Jahr einen Teil rigoros runter, dann sieht es immer noch schön aus, während dieser Teil neu wachsen kann.
    Foxlady gefällt dies

  7. #7
    Ingrid3 ist offline Legende
    Registriert seit
    29.04.2003
    Beiträge
    11.229

    Standard Re: Mein Oleander

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    wirft alles Blätter von sich. Oben blüht er wie verrückt, unten ist er schon ganz nackig. Was mach ich nur falsch (ich hab ihn umgetopft, seitdem ist er irgendwie beleidigt.
    meiner sieht genauso aus, ich lese mal mit :)

  8. #8
    advena ist offline Legende
    Registriert seit
    25.07.2013
    Beiträge
    22.763

    Standard Re: Mein Oleander

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Die gleiche, in der er vorher war. Blühpflanzenerde von Dehner.
    Dann gib ihm mal Kalk. Klassische Blühpflanzenerde ist zu sauer. Vermutlich gings ihm vorher besser, weil der PH-Wert durchs gießen und jahrelanges stehen schon wieder höher war. Und speziellen Dünger für Oleander verwenden.
    Alle meine Beiträge in diesem Forum bilden meine persönliche Meinung ab. Sie sind nicht verallgemeinernd und meine Ansichten müssen nicht mit denen anderer übereinstimmen. Dieser Grundsatz gilt immer, sofern nicht im Beitrag explizit anders gekennzeichnet.

  9. #9
    Sina75 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    29.09.2009
    Beiträge
    61.978

    Standard Re: Mein Oleander

    Zitat Zitat von advena Beitrag anzeigen
    Dann gib ihm mal Kalk. Klassische Blühpflanzenerde ist zu sauer. Vermutlich gings ihm vorher besser, weil der PH-Wert durchs gießen und jahrelanges stehen schon wieder höher war. Und speziellen Dünger für Oleander verwenden.
    Kalk, jawohl. Wird gemacht. Düngen tu ich ihn eh.
    "Everybody’s Darling, Everybody’s Depp"

    Franz Josef Strauß

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •