Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 54
Like Tree75gefällt dies

Thema: Dreist

  1. #1
    -Lillireloaded- ist offline Veteran
    Registriert seit
    21.03.2013
    Beiträge
    1.411

    Standard Dreist

    Vorab, ich schreibe per Smartphone, kriege da meist die Antworten nicht in der richtigen Reihenfolge hin. Sorry dafür!

    Folgendes:

    Mein Sohn 11 ist Mitglied in einem Sportverein. Er hatte dort bis letztes Jahr einen Vereinskameraden der aber zur neuen Saison wechselte. Unser Verein spielte den Eltern nicht hochklassig genug.

    Bekomme ich dieser Tage einen Anruf des Vorstandes, das die Mutter besagten Kindes in meinem Namen unser Clubhaus für die Geburtstagsfeier unseres und ihres Sohnes mieten möchte. Ein Blick in den PC verriet ihm aber , dass unser Sohn erst viel später Geburtstag hat. Außerdem konnte sie die Frage warum dann nicht ich anfrage, nicht beantworten. Das Clubhaus wird für Feiern nicht vermietet aber wenn wir das Clubheim für eine Kinderparty brauchen, wurden sie für uns eine Ausnahme machen.

    Ich wußte überhaupt nichts davon!

    Nun schickt mir besagte Mutter eine ellenlange WhatsApp in der sie erklärt, sie hätte für die Geburtstagsfeier ihres Sohnes das Clubhaus gebraucht und hätte mich dazu genannt um das Clubheim mieten zu können. Aber unser Vorstand hätte jetzt so blöd darauf reagiert, das ihr die Lust zu feiern vergangen sei und daran wäre unser Verein und ich schuld. Schließlich hätte ich ja einfach sagen können, dass das stimmen würde. Sie hätte noch vorgehabt mich zu informieren. Der Anruf des Vereins kam am Montag und die Feier wäre morgen gewesen.

    Was antwortet man auf so was?

  2. #2
    Avatar von Foxlady
    Foxlady ist offline Urgestein
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    90.792

    Standard Re: Dreist

    Zitat Zitat von -Lillireloaded- Beitrag anzeigen
    Vorab, ich schreibe per Smartphone, kriege da meist die Antworten nicht in der richtigen Reihenfolge hin. Sorry dafür!

    Folgendes:

    Mein Sohn 11 ist Mitglied in einem Sportverein. Er hatte dort bis letztes Jahr einen Vereinskameraden der aber zur neuen Saison wechselte. Unser Verein spielte den Eltern nicht hochklassig genug.

    Bekomme ich dieser Tage einen Anruf des Vorstandes, das die Mutter besagten Kindes in meinem Namen unser Clubhaus für die Geburtstagsfeier unseres und ihres Sohnes mieten möchte. Ein Blick in den PC verriet ihm aber das unser Sohn erst viel später Geburtstag hat. Außerdem konnte sie die Frage warum dann nicht ich anfrage, nicht beantworten. Das Clubhaus wird für Feiern nicht vermietet aber wenn wir das Clubheim für eine Kinderparty brauchen, wurden sie für uns eine Ausnahme machen.

    Ich wußte überhaupt nichts davon!

    Nun schickt mir besagte Mutter eine ellenlange WhatsApp in der sie erklärt, sie hatte für die Geburtstagsfeier ihres Sohnes das Clubhaus gebraucht und hätte mich dazu gebraucht um das Clubheim mieten zu können. Aber unser Vorstand hatte jetzt so blöd darauf reagiert, das ihr die Lust zu feiern vergangen seit und daran wäre unser Verein und ich schuld. Schließlich hatte ich ja einfach sagen können das das stimmen würde. Sie hatte noch vorgehabt mich zu informieren. Der Anruf des Vereins kam am Montag und die Feier wäre morgen gewesen.

    Was antwortet man auf so was?
    Shit happens.
    kaba und antin gefällt dies.




  3. #3
    Strickli ist gerade online Legende
    Registriert seit
    29.09.2015
    Beiträge
    10.381

    Standard Re: Dreist

    Ich nehm mal an, dass du sonst nix mehr mit der Mutter zu tun hast? Dann würde "Geht's noch?" wohl reichen.

  4. #4
    advena ist gerade online Legende
    Registriert seit
    25.07.2013
    Beiträge
    23.293

    Standard Re: Dreist

    Mich macht es bereits beim Lesen fassungslos, dass mir keine adäquate Antwort einfällt.
    antin, elina2, Kara^^ und 3 anderen gefällt dies.
    Alle meine Beiträge in diesem Forum bilden meine persönliche Meinung ab. Sie sind nicht verallgemeinernd und meine Ansichten müssen nicht mit denen anderer übereinstimmen. Dieser Grundsatz gilt immer, sofern nicht im Beitrag explizit anders gekennzeichnet.

  5. #5
    Avatar von Vitamin
    Vitamin ist offline Legende
    Registriert seit
    01.03.2005
    Beiträge
    29.072

    Standard Re: Dreist

    Zitat Zitat von -Lillireloaded- Beitrag anzeigen
    Vorab, ich schreibe per Smartphone, kriege da meist die Antworten nicht in der richtigen Reihenfolge hin. Sorry dafür!

    Folgendes:

    Mein Sohn 11 ist Mitglied in einem Sportverein. Er hatte dort bis letztes Jahr einen Vereinskameraden der aber zur neuen Saison wechselte. Unser Verein spielte den Eltern nicht hochklassig genug.

    Bekomme ich dieser Tage einen Anruf des Vorstandes, das die Mutter besagten Kindes in meinem Namen unser Clubhaus für die Geburtstagsfeier unseres und ihres Sohnes mieten möchte. Ein Blick in den PC verriet ihm aber , dass unser Sohn erst viel später Geburtstag hat. Außerdem konnte sie die Frage warum dann nicht ich anfrage, nicht beantworten. Das Clubhaus wird für Feiern nicht vermietet aber wenn wir das Clubheim für eine Kinderparty brauchen, wurden sie für uns eine Ausnahme machen.

    Ich wußte überhaupt nichts davon!

    Nun schickt mir besagte Mutter eine ellenlange WhatsApp in der sie erklärt, sie hätte für die Geburtstagsfeier ihres Sohnes das Clubhaus gebraucht und hätte mich dazu genannt um das Clubheim mieten zu können. Aber unser Vorstand hätte jetzt so blöd darauf reagiert, das ihr die Lust zu feiern vergangen sei und daran wäre unser Verein und ich schuld. Schließlich hätte ich ja einfach sagen können, dass das stimmen würde. Sie hätte noch vorgehabt mich zu informieren. Der Anruf des Vereins kam am Montag und die Feier wäre morgen gewesen.

    Was antwortet man auf so was?
    'Spinnst Du??' scheint mir als Antwort absolut ausreichend und angemessen zu sein.

    Die ist doch beknackt! Und SEHR dreist!
    antin, Fimbrethil, xantippe und 5 anderen gefällt dies.
    Viele Grüße!

    Vitamin mit Floh (10/05) und Rennschnecke (05/09) und Wundertüte (02/13)

    http://lpmf.lilypie.com/Nmujp2.png

  6. #6
    Avatar von Bloody_Mary
    Bloody_Mary ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    24.03.2010
    Beiträge
    2.945

    Standard Re: Dreist

    Lediglich den Smiley mit der hochgezogenen Augenbraue. Alles andere, das mir einfällt, müsste zensiert werden.
    Schneehase, Foxlady, BRachial und 5 anderen gefällt dies.

  7. #7
    Avatar von Magrat
    Magrat ist offline qooler Mobilnick
    Registriert seit
    19.06.2008
    Beiträge
    8.555

    Standard Re: Dreist

    das ihr die Lust zu feiern vergangen sei
    sskm

  8. #8
    Avatar von Andrea
    Andrea ist offline besser is
    Registriert seit
    09.08.2003
    Beiträge
    76.735

    Standard Re: Dreist

    Zitat Zitat von -Lillireloaded- Beitrag anzeigen
    ... Montag und die Feier wäre morgen gewesen.

    Was antwortet man auf so was?
    Also mir fällt nix ein. Daher würde ich auch nichts antworten.
    Und den Kontakt würde ich kommentarlos sperren.
    penelope, viola5 und Capretta gefällt dies.
    ___________________________________
    Das Böse sind falsche Entscheidungen.

  9. #9
    Avatar von shioril
    shioril ist offline träumende Sturmjägerin
    Registriert seit
    06.09.2010
    Beiträge
    5.085

    Standard Re: Dreist

    Dass es unhöflich ist, mich über meine Involvierung erst nach dieser in Kenntnis setzen zu wollen und ich bei so offensichtlichen Lügen und Spielchen der Dame nicht mitspiele.

    Boah, da wäre ich auf 180. Sowas kann ich gar nicht leiden.
    shioril
    mit Duracell-Hase 2010
    und Maus 2014

  10. #10
    Gast

    Standard Re: Dreist

    Das ist nicht nur dreist, dafür gibt's keinen passenden Ausdruck.

    Kommentarlos den Kontakt sperren. Alles andere wäre verschwendete Energie.
    viola5 und Uschi-Blum gefällt dies.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •