Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011
Ergebnis 101 bis 107 von 107
Like Tree51gefällt dies

Thema: Rucksack für Teenie

  1. #101
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Legende
    Registriert seit
    17.01.2009
    Beiträge
    44.940

    Standard Re: Rucksack für Teenie

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Das hat nichts mit "von Konventionen lösen" zu tun. Mein Sohn 2 ging stets nur in hochwertigsten klamotten in Klasse 10. Das war ganz sicher unkonventionell. Er fährt auch hochgradig unkonventionelle Autos.
    Das ist halt anders unkonventionell, als würde er mit Kindergartenrucksack, Hochwasserhose und sieben Sicherheitsnadeln in der Nase zur Schule gehen.
    Ich unterstelle einfach mal, wenn die Eltern die Unkonventionalität nicht stört, oder wenn sie blaue Haare (oder zu kleine Rucksäcke) auch noch echt cool finden an ihrem Kind, sagen sie halt nix. Und wenn sich ihnen die Fußnägel hochrollen, sagen sie eben was. Jedenfalls die allermeisten.
    Ja Ich würde es meinem Kind sicher sagen, wenn ich etwas unpassend finde, wenn sie es aber gut finden, muss ich nicht weiter gegen an reden.

  2. #102
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    63.850

    Standard Re: Rucksack für Teenie

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Ja Ich würde es meinem Kind sicher sagen, wenn ich etwas unpassend finde, wenn sie es aber gut finden, muss ich nicht weiter gegen an reden.
    Ja, vielleicht. Vielleicht würdest du aber doch einen Pulli in seiner Größe kaufen und ihm hinlegen Zumindest wäre es nicht verwerflich, wenn dui in einem Forum nach Erfahrungen mit bestimmten Pullis, Rucksäcken oder was auch immer fragtest. und nix weiter hat Sonnennebel getan. Nur halt zusätzlich erwähnt, dass SIE findet, der Rucksack sähe albern aus auf dem Rücken ihres Sohnes. (was sicher manche bestätigen würden.)
    Sonnennebel und MikaelSander gefällt dies.
    Liebe Grüße

    Sofie

  3. #103
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Legende
    Registriert seit
    17.01.2009
    Beiträge
    44.940

    Standard Re: Rucksack für Teenie

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Ja, vielleicht. Vielleicht würdest du aber doch einen Pulli in seiner Größe kaufen und ihm hinlegen Zumindest wäre es nicht verwerflich, wenn dui in einem Forum nach Erfahrungen mit bestimmten Pullis, Rucksäcken oder was auch immer fragtest. und nix weiter hat Sonnennebel getan. Nur halt zusätzlich erwähnt, dass SIE findet, der Rucksack sähe albern aus auf dem Rücken ihres Sohnes. (was sicher manche bestätigen würden.)
    Ich habe nirgends geschrieben, dass es verwerflich ist, hier zu fragen. Was liest Du denn?
    Ich würde meinem Sohn keinen Pulli in einer größeren Größe hinlegen, wenn er seinen kleinen noch genauso mag. Nicht ohne sein Einverständnis, denn mein Sohn würde ihn dann vermutlich gar nicht tragen. Wir würden aber sicher drüber sprechen und wenn er dann auf den kleinen Pulli/Rucksack, was auch immer besteht, würde ich ihn sicher lassen.
    maigloeckchen gefällt dies

  4. #104
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    63.850

    Standard Re: Rucksack für Teenie

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Ich habe nirgends geschrieben, dass es verwerflich ist, hier zu fragen. Was liest Du denn?
    .
    Es geht hier gar nicht gegen dich

    Ich hatte nur mal dein post als Beispiel genommen, dass weder 1,53 m noch 1,60m irgendeinen Aufschluss darüber gebem wie der Rucksack bei einem 1,70 m großen Jungen aussieht.

    Und ansonsten gehts mir nur darum, dass ich nicht verstehe, warum so vehement gegen Sonnennebel argumentiert wird, die nix weiter getan hat, als nach RucksackERFAHRUNGEN zu fragen und dabei halt erwähnte, dass ihr Sohn seinen Kindergartenrucksack gern weitertragen würde.

    Sie hat ihm den Rucksack nicht verboten, nicht weggenommen, nicht verbrannt - sie hat nur grefragt, was andere in dem Alter denn so tragen. So what?
    Liebe Grüße

    Sofie

  5. #105
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Legende
    Registriert seit
    17.01.2009
    Beiträge
    44.940

    Standard Re: Rucksack für Teenie

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Es geht hier gar nicht gegen dich

    Ich hatte nur mal dein post als Beispiel genommen, dass weder 1,53 m noch 1,60m irgendeinen Aufschluss darüber gebem wie der Rucksack bei einem 1,70 m großen Jungen aussieht.

    Und ansonsten gehts mir nur darum, dass ich nicht verstehe, warum so vehement gegen Sonnennebel argumentiert wird, die nix weiter getan hat, als nach RucksackERFAHRUNGEN zu fragen und dabei halt erwähnte, dass ihr Sohn seinen Kindergartenrucksack gern weitertragen würde.

    Sie hat ihm den Rucksack nicht verboten, nicht weggenommen, nicht verbrannt - sie hat nur grefragt, was andere in dem Alter denn so tragen. So what?
    Und ich verstehe nicht, warum Du mir das schreibst, weil ich gar nicht gegen sie angeschrieben habe.

  6. #106
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    76.556

    Standard Re: Rucksack für Teenie

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Ja, vielleicht. Vielleicht würdest du aber doch einen Pulli in seiner Größe kaufen und ihm hinlegen Zumindest wäre es nicht verwerflich, wenn dui in einem Forum nach Erfahrungen mit bestimmten Pullis, Rucksäcken oder was auch immer fragtest. und nix weiter hat Sonnennebel getan. Nur halt zusätzlich erwähnt, dass SIE findet, der Rucksack sähe albern aus auf dem Rücken ihres Sohnes. (was sicher manche bestätigen würden.)
    hängt vom alter ab. wenn das kind trotz hinweis seinen zu kleinen pullover behalten will, werde ich einem teeny gesichert keinen kaufen und ihm einfach hinlegen.

    ungefragt oder unaufgefordert klamotten zu kaufen ist in meinen augen ab einem gewissen alter übergriffig. und die te wollte sich nicht einfach so informieren, etwas, das ich auch überflüssig finde angesichts des alters des sohnes, sie dachte ernsthaft daran, ihn einfach einen zu kaufen (zu schenken )
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  7. #107
    MikaelSander ist offline ehem. Notfallkiste
    Registriert seit
    20.05.2019
    Beiträge
    5.588

    Standard Re: Rucksack für Teenie

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Es geht hier gar nicht gegen dich

    Ich hatte nur mal dein post als Beispiel genommen, dass weder 1,53 m noch 1,60m irgendeinen Aufschluss darüber gebem wie der Rucksack bei einem 1,70 m großen Jungen aussieht.

    Und ansonsten gehts mir nur darum, dass ich nicht verstehe, warum so vehement gegen Sonnennebel argumentiert wird, die nix weiter getan hat, als nach RucksackERFAHRUNGEN zu fragen und dabei halt erwähnte, dass ihr Sohn seinen Kindergartenrucksack gern weitertragen würde.

    Sie hat ihm den Rucksack nicht verboten, nicht weggenommen, nicht verbrannt - sie hat nur grefragt, was andere in dem Alter denn so tragen. So what?
    Den Rest gibt's hier doch oft gratis und ungebeten dazu.
    Kann man doch auch positiv sehen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •