Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 46
Like Tree2gefällt dies

Thema: Tuschkästen auffüllen

  1. #1
    Viviane ist gerade online Poweruser
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    6.301

    Standard Tuschkästen auffüllen

    Wo findet ihr einzelne Farben? Ich habe jetzt bei 2 großen Läden für Bürobedarf auf den Shopseiten geschaut, aber dort tauchen nur die kompletten Kästen auf.
    Wo habt ihr einzelne Farben nachgekauft? Und lohnt das überhaupt? Online will ich die nicht bestellen.
    Bin für Tipps dankbar.

  2. #2
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist offline Legende
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    25.637

    Standard Re: Tuschkästen auffüllen

    Zitat Zitat von Viviane Beitrag anzeigen
    Wo findet ihr einzelne Farben? Ich habe jetzt bei 2 großen Läden für Bürobedarf auf den Shopseiten geschaut, aber dort tauchen nur die kompletten Kästen auf.
    Wo habt ihr einzelne Farben nachgekauft? Und lohnt das überhaupt? Online will ich die nicht bestellen.
    Bin für Tipps dankbar.
    Beim Idee oder Drogeriemarkt Müller.
    BriQ gefällt dies

  3. #3
    Viviane ist gerade online Poweruser
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    6.301

    Standard Re: Tuschkästen auffüllen

    Zitat Zitat von Tigerblume Beitrag anzeigen
    Beim Idee oder Drogeriemarkt Müller.
    Die haben Einzelfarben? Auf die Idee wäre ich nie gekommen. Danke!

  4. #4
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    52.671

    Standard Re: Tuschkästen auffüllen

    Zitat Zitat von Viviane Beitrag anzeigen
    Wo findet ihr einzelne Farben? Ich habe jetzt bei 2 großen Läden für Bürobedarf auf den Shopseiten geschaut, aber dort tauchen nur die kompletten Kästen auf.
    Wo habt ihr einzelne Farben nachgekauft? Und lohnt das überhaupt? Online will ich die nicht bestellen.
    Bin für Tipps dankbar.
    wir holen die bei einem kleinen, aber feinen Schreibwarenladen. In großen Läden habe ich die auch noch nie gesehen. Eventuell hat sie die Farben nicht vorrätig, dann bestellt sie die aber.

    Die ersten Jahre hätten wir aber so viele Farben gebraucht, dass es günstiger war, einen kompletten Kasten zu kaufen. Die Farben, die noch in Ordnung waren, haben wir dann aufbewahrt. So kam über die Jahre dann doch quasi ein kompletter Kasten woeder zusammen.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hippelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  5. #5
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn
    Registriert seit
    04.03.2008
    Beiträge
    33.650

    Standard Re: Tuschkästen auffüllen

    Zitat Zitat von Viviane Beitrag anzeigen
    Wo findet ihr einzelne Farben? Ich habe jetzt bei 2 großen Läden für Bürobedarf auf den Shopseiten geschaut, aber dort tauchen nur die kompletten Kästen auf.
    Wo habt ihr einzelne Farben nachgekauft? Und lohnt das überhaupt? Online will ich die nicht bestellen.
    Bin für Tipps dankbar.
    Bastelbedarf/ Malbedarf (aber da sind die hier so teuer, dass man komplette Kästen kaufen kann
    Hier wollten sie entweder Tuben oder Näpfe und im Billigladen gibt es weiße Tuben zum Nachkaufen und die Standartfarben preiswert. Früher habe ich die Tuben einzeln rausgegeben, da die Kinder unterschiedliche Farben möchten, glich sich das etwas aus (Grün blieb übrig)
    Silm

  6. #6
    Avatar von DasUpfel
    DasUpfel ist offline vom Chaos beherrscht...
    Registriert seit
    10.08.2007
    Beiträge
    42.074

    Standard Re: Tuschkästen auffüllen

    Zitat Zitat von Viviane Beitrag anzeigen
    Wo findet ihr einzelne Farben? Ich habe jetzt bei 2 großen Läden für Bürobedarf auf den Shopseiten geschaut, aber dort tauchen nur die kompletten Kästen auf.
    Wo habt ihr einzelne Farben nachgekauft? Und lohnt das überhaupt? Online will ich die nicht bestellen.
    Bin für Tipps dankbar.
    In der Stadt hier gabs zwei kleine Schreibwarenläden (mittlerweile nur noch einen ), da konnte man die Farben einzeln kaufen. Bei Globus auch, aber nicht alle Farben, wenn mich nicht alles täuscht.

    Vom Preis her lohnt es sich kaum. Die Nachfüllfarben sind relativ teuer. Ich hab sie aus Umweltgründen gekauft. Es widerstrebt mir, einen halbvollen Farbkasten wegzuwerfen.

  7. #7
    Viviane ist gerade online Poweruser
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    6.301

    Standard Re: Tuschkästen auffüllen

    Zitat Zitat von DasUpfel Beitrag anzeigen
    In der Stadt hier gabs zwei kleine Schreibwarenläden (mittlerweile nur noch einen ), da konnte man die Farben einzeln kaufen. Bei Globus auch, aber nicht alle Farben, wenn mich nicht alles täuscht.

    Vom Preis her lohnt es sich kaum. Die Nachfüllfarben sind relativ teuer. Ich hab sie aus Umweltgründen gekauft. Es widerstrebt mir, einen halbvollen Farbkasten wegzuwerfen.
    Ja, hier fehlen bei 2 Kindern insgesamt 4 Farben. Ein neuer Kasten kostet im Angebot 5.99 . Es lebe die Nachhaltigkeit.

  8. #8
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist offline Legende
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    25.637

    Standard Re: Tuschkästen auffüllen

    Zitat Zitat von Viviane Beitrag anzeigen
    Die haben Einzelfarben? Auf die Idee wäre ich nie gekommen. Danke!
    Da habe ich schon welche gesehen, allerdings sind sie vergleichsweise teuer, so dass sich Ersatz preislich kaum lohnt (hier ist der 12er von Pelikan in Gebrauch, den gibt's im Angebot für 5 €, die Einzelfarben kosten um die 2 €).

  9. #9
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn
    Registriert seit
    04.03.2008
    Beiträge
    33.650

    Standard Re: Tuschkästen auffüllen

    Zitat Zitat von Viviane Beitrag anzeigen
    Ja, hier fehlen bei 2 Kindern insgesamt 4 Farben. Ein neuer Kasten kostet im Angebot 5.99 . Es lebe die Nachhaltigkeit.
    Einfachen Kasten auf 2 Kinder aufteilen geht nicht, weil gleiche Farben fehlen?
    Silm

  10. #10
    Viviane ist gerade online Poweruser
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    6.301

    Standard Re: Tuschkästen auffüllen

    Zitat Zitat von Tigerblume Beitrag anzeigen
    Da habe ich schon welche gesehen, allerdings sind sie vergleichsweise teuer, so dass sich Ersatz preislich kaum lohnt (hier ist der 12er von Pelikan in Gebrauch, den gibt's im Angebot für 5 €, die Einzelfarben kosten um die 2 €).
    Sowas habe ich mir gedacht. Früher hatte die unser kleiner Schreibwarenladen im Dorf. Wir haben immer die Kästen aufgefüllt, weil es viel günstiger war als einen neuen Kasten zu kaufen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •