Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15
Like Tree3gefällt dies

Thema: Frage an die Studenteneltern

  1. #1
    Avatar von Mairegen
    Mairegen ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Frage an die Studenteneltern

    An alle, die den monatlichen Unterhalt der Kinder an den Bafög-Höchstsatz gekoppelt haben: Erhöht ihr jetzt die monatliche Zahlung?

    Die Frage stelle ich mir gerade, als ich so über die Bafög-Erhöhung lese.

  2. #2
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Frage an die Studenteneltern

    Zitat Zitat von Mairegen Beitrag anzeigen
    An alle, die den monatlichen Unterhalt der Kinder an den Bafög-Höchstsatz gekoppelt haben: Erhöht ihr jetzt die monatliche Zahlung?

    Die Frage stelle ich mir gerade, als ich so über die Bafög-Erhöhung lese.
    Wir haben den nur als Richtlinie genommen, nicht als Absolutsumme.
    cosima gefällt dies
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg


    Ostern mal anders:
    https://www.bilder-upload.eu/bild-a2...2880.jpeg.html

    https://www.youtube.com/watch?v=0Hiu...ature=emb_logo

  3. #3
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Frage an die Studenteneltern

    Zitat Zitat von Mairegen Beitrag anzeigen
    An alle, die den monatlichen Unterhalt der Kinder an den Bafög-Höchstsatz gekoppelt haben: Erhöht ihr jetzt die monatliche Zahlung?

    Die Frage stelle ich mir gerade, als ich so über die Bafög-Erhöhung lese.
    Wir fangen ja jetzt erst an, aber ja, sie wird 650 € plus Kindergeld (geht eh auf ihr Konto) bekommen.
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  4. #4
    Frau_in_Blau Gast

    Standard Re: Frage an die Studenteneltern

    Zitat Zitat von Mairegen Beitrag anzeigen
    An alle, die den monatlichen Unterhalt der Kinder an den Bafög-Höchstsatz gekoppelt haben: Erhöht ihr jetzt die monatliche Zahlung?

    Die Frage stelle ich mir gerade, als ich so über die Bafög-Erhöhung lese.
    Nicht zwangsläufig. Das ist für uns eher eine Hausnummer zur Orientierung.

    Wir haben aber letztes Jahr eh erhöht, und lt. Tochter passt das so.
    cosima gefällt dies

  5. #5
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Frage an die Studenteneltern

    Zitat Zitat von Mairegen Beitrag anzeigen
    An alle, die den monatlichen Unterhalt der Kinder an den Bafög-Höchstsatz gekoppelt haben: Erhöht ihr jetzt die monatliche Zahlung?

    Die Frage stelle ich mir gerade, als ich so über die Bafög-Erhöhung lese.
    Für uns war das eine Festlegung der Größenordnung. Laut Tochter passt das alles so. Also bleibt es so.
    cosima gefällt dies
    Нет худа без добра.

  6. #6
    Avatar von Magrat
    Magrat ist offline qooler Mobilnick

    User Info Menu

    Standard Re: Frage an die Studenteneltern

    Zitat Zitat von Mairegen Beitrag anzeigen
    An alle, die den monatlichen Unterhalt der Kinder an den Bafög-Höchstsatz gekoppelt haben: Erhöht ihr jetzt die monatliche Zahlung?

    Die Frage stelle ich mir gerade, als ich so über die Bafög-Erhöhung lese.
    Wir zahlen je nach Student die Miete gesondert und einen Betrag für Lebenshaltung zusätzlich (+ Semestergebühren halbjährlich nach Anforderung )
    Ok das ist unabhängig von irgendwelche Sätzen insofern am Thema vorbei *schäm*

  7. #7
    Avatar von Francie
    Francie ist gerade online Herzchen

    User Info Menu

    Standard Re: Frage an die Studenteneltern

    Nein, mein Mann hat keine Gehaltserhöhung bekommen. Im übrigen bekommt der Student hier nur den Hartz IV-Satz. Den Rest zum Fest erarbeitet er sich selbst.
    ------------------------------------------------------
    Ich glaube nicht an den Fortschritt,
    sondern an die Beharrlichkeit der menschlichen Dummheit.
    Oscar Wilde

  8. #8
    Ingrid3 ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Frage an die Studenteneltern

    Zitat Zitat von Mairegen Beitrag anzeigen
    An alle, die den monatlichen Unterhalt der Kinder an den Bafög-Höchstsatz gekoppelt haben: Erhöht ihr jetzt die monatliche Zahlung?

    Die Frage stelle ich mir gerade, als ich so über die Bafög-Erhöhung lese.
    meine Kinder bekommen insgesamt mehr, wenn ich das Kindergeld mit einrechne

  9. #9
    cosima ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Frage an die Studenteneltern

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Für uns war das eine Festlegung der Größenordnung. Laut Tochter passt das alles so. Also bleibt es so.
    eben, wir stehen in engem Kontakt, laut meiner Tochter passt es so, und ich orientiere mich da sowieso an dem was sie braucht, was die Miete kostet.

    Sie bekommt Zuschüsse für größere Dinge, Winterjacke oder sowas, nutzt gerne mal meinen Drucker (ja, darf sie!) und hat einen ganz kleinen Nebenjob, das läuft gut

  10. #10
    Avatar von Mairegen
    Mairegen ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Frage an die Studenteneltern

    Danke euch allen für die Antworten.

    Wir haben letztes Jahr den Bafög-Satz mal als Start genommen für die beiden (Extras gibt es natürlich trotzdem immer mal, Bücher und Semesterbeitrag zahlen wir auch) und es scheint gut zu funktionieren.
    Dann belassen wir es erstmal dabei.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •